Zitate und Sprüche über Kapitalismus

Zitate und Sprüche über Kapitalismus

Mit 12 Jahren bist du in Asien zu alt zum Teppichknüpfen für IKEA, weil die Finger zu dick werden. Du darfst aber erst mit 14 bei Nike anfangen, Turnschuhe zu kleben. Da entsteht ne Versorgungslücke von 2 Jahren, die meistens durch Prostitution gestopft wird.
Hagen Rether (Kabarettist) - beim Deutschen Kleinkunstpreis 2008
5
In den alten Zeiten sind wir vor Bomben geflohen, nicht vor Kredithaien.
Niko Bellic in GTA - Grand Theft Auto - IV
4
Es gibt junge, linke Globalisierungsgegner, die aber nur Nike-Schuhe tragen. Was machst du mit so Leuten? Die finden sich ganz toll... und haben so Kinderarbeitsschlappen an.
Hagen Rether - Liebe
3
Weißt du, was Kapitalismus ist? Angeschissen werden!
Tony Montana in Scarface
3
Oh it's a mystery to me
You think you have to want more than you need
Eddie Vedder - Society
2
Da hatte der zynische Zwerg Bin Laden aber Bauklötze gestaunt, was die Lehman Brothers in drei Tagen zerstören können.
Gegen diese Kapitalverbrecher sind die unterbelichteten Bombenbastler von al-Qaida ein Furz in den Wind!
2
Die einzige Drohung, die einem Deutschen Angst einjagt, ist die des sinkenden Umsatzes.
2
Menschen wurden erschaffen, um geliebt zu werden. Dinge wurden geschaffen, um benutzt zu werden. Der Grund, warum sich die Welt im Chaos befindet, ist, weil Dinge geliebt und Menschen benutzt werden.
1
Der Kapitalismus hat sehr gut funktioniert. Wer nach Nordkorea ziehen möchte, kann das ja gerne tun.
1
Es gibt nur einen Boss - den Kunden. Und der kann jeden Mitarbeiter einer Firma feuern, sogar den Chef, indem er sein Geld einfach woanders ausgibt.
1
Ich bin davon überzeugt, dass es nur einen Weg gibt, dieses Übel (den Kapitalismus) loszuwerden, nämlich den, ein sozialistisches Wirtschaftssystem zu etablieren, begleitet von einem Bildungssystem, das sich an sozialen Zielsetzungen orientiert. In solch einer Wirtschaft gehören die Produktionsmittel der Gesellschaft selbst und ihr Gebrauch wird geplant.
Albert Einstein - in der Zeitschrift Monthly Review Nr. 1, Why Socialism, Mai 1949
1
Wir brauchen Kindheiten, in denen die Kinder unglücklich gemacht werden. Wir brauchen Kindheiten, in denen die beiden Grundbedürfnisse der Kinder nicht erfüllt werden. Weil wir sonst hinten gar keine Konsumenten hätten, die den ganzen Schrott kaufen, den kein Mensch braucht, wenn's ihnen gut geht.
Gerald Hüther - Ein Fall für Kommissar Fors
1
Gib einem Mann eine Waffe und er kann eine Bank ausrauben.
Gib einem Mann eine Bank und er kann die ganze Welt ausrauben.
1
Deckt sich das Interesse des Kapitals nicht mehr mit den Interessen der Nation, das heißt der Menschen, so möge es einer anderen Struktur Platz machen.
1
Wir brauchen keinen Dritten Weltkrieg. Wir haben Kapitalismus, Kommunismus und Tourismus.
1
Auf dem Grabstein des Kapitalismus wird später stehen: Zuviel war nicht genug.
Wir können die Welt nicht verändern, so lange der Kapitalismus regiert. In der Zwischenzeit sollten wir alle shoppen gehen, um uns ein wenig zu trösten.
Banksy in Wall and Piece
Man kann im Rahmen des Grundgesetzes wunderbar den Kapitalismus überwinden - und mehr als das wollen wir auch nicht.
Sie kaufen Dinge, die sie nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen, mit Geld, das sie nicht haben.
Richard David Precht in Wer bin ich – und wenn ja, wie viele?
There was too much noise in the world. Before, it seemed like we were just sleeping in a continuous stream of information and news, buying junk that we didn't even need.
Oliver Frost in The Day Before
Go to college. Then you can rip people off and get paid for it. It's called capitalism.
Michael De Santa in GTA - Grand Theft Auto - V
Ich finde es recht einfach, einen Geschäftsmann zu spielen. Langweilig, grausam und inkompetent zu wirken, das liegt mir einfach.
Der Kapitalismus kann eine höchst effiziente Wirtschaft hervorbringen. Er kann, das sieht man in den USA auch, eine top Wissenschaft und Forschung hervorbringen. Außerdem kann er auch eine top Kunst und Kultur hervorbringen, die ihn zwar kritisiert, aber er bringt sie hervor. Was er nicht kann, ist folgendes: Er kann keinen Frieden sichern. Er führt zu Kriegen, weil es immer um den Zugang zu Ressourcen geht und weil an Kriegen so viel verdient wird. Wenn du diese Struktur nicht veränderst, werden wir immer mehr Kriege erleben. Das zweite, was er nicht kann: Er kann keine soziale Gerechtigkeit herstellen. Er tendiert immer dazu, den Reichtum in wenigen Händen zu konzentrieren und die Armut zu verallgemeinern. Das dritte, was er nicht kann: Er kann keine ökologische Nachhaltigkeit herstellen, weil es antikapitalistisch ist, eine Produktion einzustellen. Das liegt ihm nicht, das kann er nicht.
Der ungeregelte Markt ist schlicht und ergreifend ein Raubtier. Das muss man entweder dressieren oder einzäunen.
Wolfgang Kubicki - September 2019
Unter'm Arsch ein BMW, auf der Brust Ralph Lauren
Verbessert nicht das Herz. welches unter'm Logo schlägt
DonDega - Leben
Es ist leicht zu verwechseln, was ist und was sein sollte. Vor allem wenn das, was ist, zu eurem Vorteil geraten ist.
Tyrion Lannister in Game of Thrones - Staffel 5 Episode 9
Die kapitalistischen Krisen sind zyklisch, die sozialistischen permanent.
Ich bin überzeugt, dass wir eine neue und bessere Welt nicht durch Kapitalismus aufbauen können. Kapitalismus führt uns direkt in die Hölle.
Vor zehn Jahren wäre keiner auf die Idee gekommen, dem Vorstandsvorsitzenden von VW 15 Millionen Euro Gehalt zu zahlen.
Ich glaube, dass alle Maßnahmen der Regierung darauf abzielen, die Reichen reichen und die Armen ärmer zu machen.
Wir können kein Gleichgewicht in dieser Welt haben, wenn wir die derzeitige Ungerechtigkeit und Zerstörung von Mutter Erde weiter zulassen. Der Kapitalismus führt zu diesen Problemen und muss unbedingt enden.
Kapitalismus funktioniert.
Ich bin eine konservative Republikanerin. Ich glaube an freie Märkte und Kapitalismus. Eine freie Marktwirtschaft ermöglicht allen Seiten, sich miteinander zu messen, wodurch sich immer das beste Produkt durchsetzen wird, in einem fairen und demokratischen Prozess.
The game is rigged, and it does not reward people who play by the rules.
Ramona in Hustlers
In der Sowjetunion hat der Kapitalismus den Kommunismus besiegt. In unserem Land hat der Kapitalismus die Demokratie besiegt.
Fran Lebowitz (US-American writer)
Diese Welt, meine Damen und Herren, ist kein Sandkasten mit Burgen bauenden Kindern. Nein, diese Welt ist knallharter Wettbewerb, der auf eine ganz ernüchternde Weise nur Sieger und Verlierer kennt.
Wettbewerb bringt immer bessere Ergebnisse als ein Monopol.
Kapitalismus macht einige Dinge richtig: er regt unternehmerisches Denken an; er motiviert die Menschen, neue Ideen zu entwickeln, und das ist eine gute Sache.
Die oberen 400 Amerikaner besitzen mehr Wohlhaben als die unteren 150 Millionen. Die meisten erkennen, dass das nicht fair ist.
Eines Tages wird das kapitalistische System in den Vereinigten Staaten verschwinden, denn kein Klassensystem war je erfolgreich. Eines Tages wird es keine Klassensysteme mehr geben.
Ich finde Kapitalismus abscheulich. Er ist schmutzig, widerlich, befremdlich... weil er Krieg verursacht, Heuchelei und Konkurrenz.
Sie reden vom Versagen des Sozialismus, aber wo bleibt bitte der Erfolg des Kapitalismus in Afrika, Asien und Lateinamerika?
Und es herrscht der Erde Gott, das Geld.
Ihr klugscheißert und kauft trotzdem und die Werbung verkauft euch für dumm
Und dann sitzt ihr vor euren Flachbildfernsehern und meckert auf den Konsum
Sarah Lesch - Testament
Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und Menschen die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.
Zur Weihnachtszeit spielen die Käufer den Nikolaus für die Kaufleute.
Pinky: "Russia! I've heard of that place! Isn't it full of cheating, lying and backstabbing intrigue?"
Brain: "The Cold War is over Pinky. Now Russia is a place of free-market capitalism."
Pinky: "What's free-market capitalism?"
Brain: "Erm... cheating, lying and backstabbing intrigue."
Wir leben auf Kosten der dritten Welt und wundern uns, wenn das Elend anklopft.
Ihr könnt keinen Kapitalismus haben ohne Rassismus.
Der Kapitalismus ist ein Krokodil, das man füttert, in der Hoffnung, dann als letzter gefressen zu werden.

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Geld und Leben. Die beiden Dinge, welche die meisten Menschen allem anderen vorziehen würden - das Problem ist, die Menschen haben den Hang, genau das zu wählen, was am schlechtesten für sie ist.
20
Wer mit zwanzig kein Sozialist ist, hat kein Herz - wer es mit vierzig immer noch ist, hat keinen Verstand.
4
Gibt es nicht genug Kaffee für alle, gibt es Kaffe für keinen.
2
Denn Geld wird nicht knapper wegen Asylanten
Sondern wegen Großkonzernen und Banken
Du kriegst nicht mehr Rente auch mit Mauern oder Schranken
Weil Steuergelder weiter auf den Virgin Islands landen
Takt32 - Deutsche Werte
Wer eine Aktie kauft, ist überzeugt, etwas zu wissen, das andere nicht wissen.

Verwandte Seiten zu Kapitalismus

GeldSozialismusKommunismusZitate und Sprüche über Banken und BankerBankenDie besten Zitate und Sprüche über die BörseBörseHagen RetherGlobalisierungGier & GeizDie 30 besten Business-Sprüche und ZitateBusinessFidel Castro
Englische Übersetzungen zeigen?