Zitate und Sprüche von J.R. Scheimpough

Zitate und Sprüche von J.R. Scheimpough

Entdecke die witzigen und inspirierenden Zitate von J.R. Scheimpough aus dem Film Inside Job! Der charismatische Charakter ist bekannt für seine cleveren Sprüche und sorgt für jede Menge Unterhaltung. Tauche ein in die Welt der schlagfertigen Weisheiten u

Wir mussten Kürzungen vornehmen. Ich habe schon die Abteilung geschlossen, die Rückwärtsbotschaften auf Vinyl Schallplatten versteckt.
Inside Job - Staffel 1 Episode 2
Du bist so witzig, ich könnte dich glatt ermorden lassen. Nein, das könnte ich wirklich tun. Mein Finger schwebt gerade schon über dem Knopf.
Inside Job - Staffel 1 Episode 1

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Als der Entzug endlich gewirkt hat, wurde mir klar, dass nüchtern sein mir sehr gut bekommt. Also habe ich geduscht, mir die Zigarettenasche aus den Schamhaaren gekämmt und - boom - der nüchterne Rand ist wieder da.
Rand Ridley in Inside Job - Staffel 1 Episode 2
Papa braucht 'ne neue Leber, kannst du ihm eine aus dem Organlabor holen? Ist dringend. Und außerdem Schnaps. Damit die Leber sich wie zuhause fühlt.
Rand Ridley in Inside Job - Staffel 1 Episode 2
Ich gehe nicht zurück zu meinem letzten Job und mache PR für die Kims. Kardashian und Jong-un. Einer von denen hat Hunderte getötet, und es ist nicht der, von dem ihr es denkt.
Gigi Thompson in Inside Job - Staffel 1 Episode 2
Unfassbar, dass die überhaupt daran denken, mich zu feuern. Ich hab' doch fast so viele Heilmittel wie Krankheiten erfunden!
Dr. Andre Lee in Inside Job - Staffel 1 Episode 2
Welchen Sinn hat unkontrollierte Macht, wenn wir sie nicht missbrauchen?
Reagan Ridley in Inside Job - Staffel 1 Episode 2
Ist meine zweite Woche und schon meine dritte Dose Axe Body Spray.
Brett Gelman in Inside Job - Staffel 1 Episode 2
Ich brauche wirklich einen durchschnittlichen weißen Mann, der als menschliches Schild und soziales Bindeglied fungiert, während ich meine wahren Ziele verwirkliche.
Reagan Ridley in Inside Job - Staffel 1 Episode 1
Reagan: "Du wurdest gefeuert, weil du betrunken warst und versucht hast, die Sonne zu sprengen."
Rand: "Ich wollt' doch nur den Hautkrebs ausrotten!"
Rand Ridley in Inside Job - Staffel 1 Episode 1
Ich hab die Selfies erfunden, um das Land dazu zu bringen, sich selbst zu überwachen.
Gigi Thompson in Inside Job - Staffel 1 Episode 1
Brett Hand: "Frage. Ist dieser Ort böse?"
Reagan: "Uh, ist Facebook denn böse? Ist Starbucks böse?"
Reagan Ridley in Inside Job - Staffel 1 Episode 1
Das hier ist mein Labor, wo alles friedlich und total effizient ist und sogar das Thermostat ganz allein von mir gesteuert wird. Eines Tages möchte ich, dass die ganze Welt so ist. Effizient meine ich, nicht komplett von mir gesteuert. Das wäre total egomanisch. So etwas würde ich nie tun.
Reagan Ridley in Inside Job - Staffel 1 Episode 1
Ich hab' Klassen übersprungen und das Duschen um zu zeigen, dass ich trotz des Erbes meines Vaters das Büro gut leiten kann.
Reagan Ridley in Inside Job - Staffel 1 Episode 1
Scheimpough: "Ich muss mir nicht Ihre Tränensäcke ansehen, um zu wissen, dass Sie hart arbeiten."
Reagan: "Danke, Sir. Und ich bin bereit sie noch tiefer hängen zu lassen."
Reagan Ridley in Inside Job - Staffel 1 Episode 1
Hört nicht auf meinen Vater, Kinder. Seine Infos kriegt er durch Facebook und Ambien.
Reagan Ridley in Inside Job - Staffel 1 Episode 1
Reagan: "Hat deine Pensionierung dich komplett verrückt gemacht?"
Rand: "Nein, aber diese 5G Funkwellen in der Luft schon."
Rand Ridley in Inside Job - Staffel 1 Episode 1
Die Welt wird von zwielichtigen Eliten und gestaltverändernden Reptilien-Menschen beherrscht. Habt ihr schon mal eine Ein-Dollar-Note gefaltet? Seht mal, dann steht da "Boobs". Und was bedeutet das? Bin ich der einzige, den es stört, dass der Präsident ein Roboter ist?
Rand Ridley in Inside Job - Staffel 1 Episode 1
They're exhausting to inflate, they scare the shit out of you when they pop, and uninflated they just look like a pile of clown-condoms.
John Oliver in Last Week Tonight - Boeing
Hier geht es nicht um Gut oder Böse, es geht um Macht - und wem es erlaubt ist, sie zu nutzen.
Lip: "Hey, whoa. You really think they deserve your hard-earned money for that service?"
Frank: "Dine and dash?"
Lip: "Bite and bolt."
Frank: "Eat it and beat it?"
Shameless - Staffel 3 Episode 12

Verwandte Seiten zu J.R. Scheimpough

Inside JobReagan RidleyRand RidleyGigi ThompsonBrett GelmanDr. Andre LeeDie besten SerienzitateSerienzitate
Englische Übersetzungen zeigen?