Zitate und Sprüche von John Henry Newman

Zitate und Sprüche von John Henry Newman

John Henry Newman (* 21. Februar 1801 in London; † 11. August 1890 in Edgbaston, heute Birmingham) war ein Kardinal der römisch-katholischen Kirche, zu der er 1845 konvertierte. Zuvor war er Pfarrer in der Kirche von England.

Leben bedeutet, sich zu verändern. Perfekt zu sein bedeutet, sich oft verändert zu haben.
1
Wenn uns ein großes Happy-End bedacht ist, werden wir zuerst vor große Katastrophen gestellt.
The love of our private friends is the only preparatory exercise for the love of all men.
We can believe what we choose. We are answerable for what we choose to believe.
Nothing would be done at all if one waited until one could do it so well that no one could find fault with it.

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Es ist merkwürdig wie wenig beachtet man in London leben und sterben kann.
1
Wenn du neugierig bist, ist London ein wunderbarer Ort.
1
I've often thought a blind man could find his way through London simply by gauging the changes in innuendo: mild through Trafalgar Square, less veiled towards the river.
Louis Bayard - Mr. Timothy
Ich habe nichts gegen Orlando, auch wenn es natürlich deutlich wahrscheinlicher ist, dort erschossen zu werden, als in London.
Ich vermisse London nicht sonderlich. Die Stadt ist riesig, immer voll und es ist schwierig, herum zu kommen. Taxis sind extrem teuer.
London. The beating heart of England.
England ist meine Heimat. London ist meine Heimat. In New York fühlt es sich so an, als würde ich ein Jahr lang in einer unvertrauten Umgebung leben. Es ist eine sehr schöne, um darin ein Jahr zu verbringen, aber am Ende werde ich auf jeden Fall wieder nach Hause gehen.
Mode braucht frisches Blut und London ist der kreativste Ort dafür.
Schau dir London oder Paris an: beides sind schmutzige Städte. So etwas findet man in Tokio nicht. Die Einwohner sind stolz auf ihre Stadt und sorgen sich um sie.
London hat mir alles vom Leben gezeigt, was die Welt zu bieten hat.
Ich liebe es nach L.A. zu kommen, aber dann komme ich auch gerne ins alte verregnete London zurück, es ist Heimat.
In London fühle ich mich frei. Man wird nicht behelligt und kann sich frei entfalten.
Wenn man damals Christ war, war das Kolosseum der schlimmste Ort, ein Elendsviertel, zu vergleichen mit Birmingham.
Philomena Cunk in Cunk On Earth - Episode 2
Manchmal muss man sich verletzen, um zu lernen. Hinfallen, um zu wachsen. Und verlieren, um zu gewinnen. Denn die größten Lektionen des Lebens lernt man durch Schmerz.
20
Das, worauf es im Leben ankommt, können wir nicht voraussehen. Die schönste Freude erlebt man immer da, wo man sie am wenigsten erwartet.
93
Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, konnte ich erkennen, dass emotionaler Schmerz und Leid nur Warnung für mich sind, gegen meine eigene Wahrheit zu leben. Heute weiß ich, das nennt man 'Authentisch-Sein".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, wie sehr es jemanden beschämt, ihm meine Wünsche aufzuzwingen, obwohl ich wusste, dass weder die Zeit reif, noch der Mensch dazu bereit war, auch wenn ich selbst dieser Mensch war. Heute weiß ich, das nennt man 'Selbstachtung".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, mich nach einem anderen Leben zu sehnen, und konnte sehen, dass alles um mich herum eine Aufforderung zum Wachsen war. Heute weiß ich, das nennt man 'Reife".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit, zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles, was geschieht, richtig ist - von da konnte ich ruhig sein. Heute weiß ich, das nennt sich 'Selbstachtung".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, mich meiner freien Zeit zu berauben und ich habe aufgehört, weiter grandiose Projekte für die Zukunft zu entwerfen. Heute mache ich nur das, was mir Spaß und Freude bereitet, was ich liebe und mein Herz zum Lachen bringt, auf meine eigene Art und Weise und in meinem Tempo. Heute weiß ich, das nennt man 'Ehrlichkeit".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich mich von allem befreit was nicht gesund für mich war, von Speisen, Menschen, Dingen, Situationen und von allem, das mich immer wieder hinunterzog, weg von mir selbst. Anfangs nannte ich das 'gesunden Egoismus", aber heute weiß ich, das ist 'Selbstliebe".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, immer recht haben zu wollen, so habe ich mich weniger geirrt. Heute habe ich erkannt, das nennt man 'Einfach-Sein".

Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, da erkannte ich, dass mich mein Denken armselig und krank machen kann, als ich jedoch meine Herzenskräfte anforderte, bekam der Verstand einen wichtigen Partner, diese Verbindung nenne ich heute 'Herzensweisheit".

Wir brauchen uns nicht weiter vor Auseinandersetzungen, Konflikten und Problemen mit uns selbst und anderen fürchten, denn sogar Sterne knallen manchmal aufeinander und es entstehen neue Welten. Heute weiß ich, das ist das LEBEN!
41
Das Leben kennt unzählige Wege dir das Herz zu brechen, soviel ist sicher.
34
Sterben ist friedlich, leicht. - Leben ist schwerer.
Bella Swann in Twilight
32
Das Leben verlangt von uns sehr oft,
dass wir Dinge weg stecken müssen,
für die wir gar keine Taschen haben.
26
So schlimm das Leben manchmal ist, es ist immer besser als die Alternative.
23
Death is Peaceful, Life is Harder.
19
Wir müssen uns darauf einstellen, dass es das Normale nicht gibt. Es gibt auch nicht das neue Normale, sondern es gibt nur die dauerhafte Veränderung.
Miriam Meckel - September 2020
Um die Welt zu ändern, sie neu zu gestalten, müssen zuvor die Menschen sich selbst umstellen.
It is not the strong or the smart that survive, but the ones who can bring about change.
Celestia Ludenberg in Danganronpa
Andre können dich nicht ändern,
ändern musst du dich allein.
Du wirst nie die andern ändern,
aber du kannst anders sein.
Wenn du dich nicht mit der Zeit veränderst, verändert die Zeit irgendwann dich.
Simba: "Der Wind wechselt wohl seine Richtung."
Rafiki: "Wechsel ist gut."
Simba: "Ja, aber nicht so einfach."
29
Herzchen, "für immer" ist eine lange, lange Zeit. Und die Zeit hat es so an sich, Dinge zu verändern.
Big Mama in Cap und Capper
1
Nichts verändert sich auf einen Schlag: In einer nach und nach immer heißer werdenden Badewanne wäre man totgekocht, ehe man es merkt.
Quick funny story: I threw a touchdown to this dude to end the game. And he looked at me and he had no idea. I said, "Dude, we just won the Super Bowl!"
Patrick Mahomes - Februar 2024, zum Super Bowl Sieg der Chiefs
Congrats to the Kansas City Chiefs, MVP Patrick Mahomes, Coach Reid, Travis Kelce, Chris Jones, Mecole Hardman, and the rest of the champs for another Lombardi Trophy. Grace under pressure.
Barack Obama - Februar 2024, zum Super Bowl Sieg der Chiefs
It feels great. I'm telling you, I blacked out when I caught the ball, though.
Mecole Hardman Jr. - Februar 2024, zum Super Bowl Sieg der Chiefs
I love these guys right here. The men that we just won this thing with, family forever, baby. I couldn't be more proud of you guys. We get a chance to do it three times in a row!
Travis Kelce - Februar 2024, zum Super Bowl Sieg der Chiefs

Verwandte Seiten zu

Zitate und Sprüche über LondonLondonZitate und Sprüche über BirminghamBirminghamLebens-Zitate - Die schönsten Sprüche über das LebenLebenZitate und Sprüche über VeränderungVeränderungDie schönsten Zitate und SprüchePersonen
Englische Übersetzungen zeigen?