Zitate und Sprüche von Jens Spahn

Jens Georg Spahn ist ein deutscher Politiker. Er ist Mitglied des Bundestages und seit März 2018 Bundesminister für Gesundheit im Kabinett Merkel IV.

Jens Spahn ist Teil der folgenden Kategorien: Politiker, CDU/CSU Politiker

Zitate und Sprüche von Jens SpahnBild-Quelle: Maximilian König

Die 50er Inzidenz im Gesetz hat ausgedient. Die galt für eine ungeimpfte Bevölkerung. Der neue Parameter ist die Hospitalisierung.

CoronavirusJens Spahn, August 2021
 
Kommentieren 

Für einen unbeschwerten Sommer müssen wir die Inzidenz weiter senken. Im vergangenen Sommer lag sie unter 20. Das sollten wir wieder anstreben.

CoronavirusJens Spahn, Mai 2021
 
Kommentieren 

Die Lage ist ernst, dafür reicht ein kurzer Blick auf die härteste Währung in dieser Pandemie: Ein Blick auf die Intensivstationen.

Coronavirus, 2021Jens Spahn, April 2021, Bundestagsdebatte zum Infektionsschutzgesetz
 
Kommentieren 

Es ist gut, dass wir mit der Notbremse per Bundesgesetz bald eine einheitliche und nachvollziehbare Regelung haben.

CoronavirusJens Spahn, April 2021
 
Kommentieren 

Wir können nicht den ganzen Winter in diesem harten Lockdown bleiben. Das würden wir nicht gut aushalten als Gesellschaft.

We can't keep up this strict lockdown for all of winter. Our society couldn't stand that.

CoronavirusJens Spahn, Februar 2021
 
Kommentieren 

Die Pandemie hat an vielen Stellen das Beste in uns zum Vorschein gebracht: Eine große Hilfsbereitschaft und Menschlichkeit im Umgang miteinander, Kreativität und Forschergeist.

CoronavirusJens Spahn, Januar 2021
 
Kommentieren 

Weil es ja schon wieder anders behauptet wird, auch in den sozialen Medien. Ich gebe ihnen mein Wort: es wird in dieser Pandemie keine Impfpflicht geben!

Coronavirus, Verschwörungstheorien, ImpfstoffeJens Spahn, Rede im Bundestag, 18.11.2020
 
Kommentieren 

Wir sehen jetzt zunehmend auch bei der Intensivmedizin, in den Krankenhäusern und bei den Arztpraxen eine steigende Belastung und eine drohende Überlastung.

2020, CoronavirusJens Spahn, November 2020
 
Kommentieren 

Dicht gedrängte Menschenmengen mitten in der Pandemie besorgen mich.

CoronavirusJens Spahn (als deutscher Gesundheitsminister), Juni 2020
1
Kommentieren 

Partys oder Volksfeste bergen ein extrem hohes Risiko. Wer dagegen mit dem nötigen Abstand zu anderen in einem Geschäft einkaufen geht, oder sich im Fitnessstudio fit hält, sollte das tun können.

CoronavirusJens Spahn (als deutscher Gesundheitsminister), April 2020
1
Kommentieren 

Wichtig ist mir dabei das Wort 'schrittweise'. Dass von einem Tag auf den anderen wieder alles so sein wird wie vorher, das wird nicht funktionieren.

CoronavirusJens Spahn (als deutscher Gesundheitsminister), April 2020
1
Kommentieren 

Die Frage, wie wir diesen Krisenmodus wieder verlassen, wird jeden Tag wichtiger. Bis spätestens Ostern will ich darauf eine gute Antwort geben können.

CoronavirusJens Spahn (als deutscher Gesundheitsminister), März 2020
1
Kommentieren 

Wir empfehlen der Bevölkerung nicht hinter jedem Husten eine Coronainfektion zu vermuten.

CoronavirusJens Spahn (als deutscher Gesundheitsminister), Februar 2020
 
Kommentieren 

Ich komme immer mehr zu der Überzeugung: Die Wahrscheinlichkeit, dass diese Epidemie an Deutschland vorbeigeht, wird sich nicht erfüllen.

CoronavirusJens Spahn (als deutscher Gesundheitsminister), Februar 2020
 
Kommentieren 

Es war zu erwarten, dass der Corona-Virus auch Deutschland erreicht. Der Fall in Bayern zeigt aber auch, dass wir gut vorbereitet sind.

We knew that the Coronavirus would reach Germany some day. The case in Bavaria shows us that we're well prepared for it.

2020, CoronavirusJens Spahn (als deutscher Gesundheitsminister), Januar 2020
 
Kommentieren 

Ein Verbot [von Behandlungen gegen Homosexualität] ist auch ein wichtiges gesellschaftliches Zeichen an alle, die mit ihrer Homosexualität hadern: Es ist okay, so wie du bist.

Jens Spahn (als deutscher Gesundheitsminister), November 2019
 
Kommentieren 

Homosexualität ist keine Krankheit und somit auch nicht behandlungsbedürftig. Deshalb wollen wir sogenannte Konversionstherapien gesetzlich verbieten.

Homosexualität & LGBTQJens Spahn (als deutscher Gesundheitsminister), Juni 2019
1
Kommentieren 

Das wird die Mutter aller Verhandlungen. Das werden wahrscheinlich die komplexesten Verhandlungen, die es jemals auf der Welt gegeben hat.

BrexitJens Spahn, über den EU-Austritt Großbritanniens
 
Kommentieren