Zitate und Sprüche von Jaina Proudmoore

Jaina Proudmoore ist Teil der folgenden Kategorie: Warcraft Universum

Zitate und Sprüche von Jaina ProudmooreBild-Quelle:
Blizzard Entertainment

Schon einmal haben wir vereint gekämpft, in der Schlacht um den Hyjal. Dieser Weltenbaum steht jetzt noch, denn Horde und Allianz standen zusammen.

Once before, you and I stood side by side on the slopes of Mount Hyjal. That World Tree did not fall because the Horde and the Alliance worked together.

Jaina Proudmoore in World of Warcraft, Battle for Azeroth
 
Kommentieren 

Denkt immer daran, Macht ist ein zweischneidiges Schwert. Auf der einen Seite Licht, auf der anderen Dunkelheit. Sie ruft euch in eurer verzweifeltsten Stunde. Wenn der Sieg jedes Opfer wert scheint. Doch diese Gabe hat ihren Preis und viele sind nur zu gern bereit, ihn zu zahlen. Die Gerechten und die Schwachen schrecken davor zurück... Doch sie verstehen nicht, Macht allein ist nicht zu fürchten. Zu fürchten sind die, die über sie gebieten.

Always remember that power is a double-edged blade. One side light, the other dark. It calls to you when you are most desperate. When victory seems worth any sacrifice. There is a price to be paid for such a gift. And many eagerly accept the bargain. The righteous and the meek may recoil at its cost... But they have no vision! Power alone is not to be feared. Fear instead those who wield it!

MachtHearthstone - Knights of the Frozen Throne, von Jaina Proudmoore
1
Kommentieren 

Die Horde ist nicht mehr unser Feind. Die Orcs haben jetzt ein eigenes Königreich.

The Horde is no longer our enemy. The orcs have their own kingdom now.

Jaina Proudmoore in Warcraft III, The Frozen Throne
 
Kommentieren