Zitate und Sprüche von Jacob Bronowski

Zitate und Sprüche von Jacob Bronowski

Jacob Bronowski (* 18. Januar 1908 in Łódź, Russisches Kaiserreich; † 22. August 1974 in East Hampton, New York) war ein britischer Mathematiker und Biologe polnischer Abstammung. Er ist besonders als Autor und Präsentator der BBC-Dokumentation Der Aufstieg des Menschen (The Ascent of Man) bekannt geworden.

Die größte Entdeckung von Wissenschaftlern ist die Wissenschaft selbst.
Man is unique not because he does science, and his is unique not because he does art, but because science and art equally are expressions of his marvelous plasticity of mind.
It is important that students bring a certain ragamuffin, barefoot irreverence to their studies; they are not here to worship what is known, but to question it.
It is vain to say human beings ought to be satisfied with tranquillity: they must have action; and they will make it if they cannot find it.
You will die but the carbon will not; its career does not end with you. It will return to the soil, and there a plant may take it up again in time, sending it once more on a cycle of plant and animal life.

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Die Wissenschaft zeigt uns, was da draußen geschieht. Aber nicht, was in uns drinnen passiert.
11
Dass ich erkenne, was die Welt
Im Innersten zusammenhält.
11
Es gibt nur eine bewusstseinserweiternde Droge, die mir Spaß macht und die nennt sich Wissenschaft!
Sheldon Cooper in The Big Bang Theory - Staffel 5 Episode 23
9
Wissenschaft ohne Religion ist langweilig. Religion ohne Wissenschaft ist blind.
9
Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle. Es ist das Grundgefühl, das an der Wiege von wahrer Kunst und Wissenschaft steht. Wer es nicht kennt und sich nicht mehr wundern, nicht mehr staunen kann, der ist so gut wie tot und seine Augen erloschen.
8
Wissenschaft ist nur dann erwünscht, wenn sie uns in den Kram passt. Wird es unbequem, ignoriert unsere Spezies sie nur allzu gerne.
5
Der traurigste Aspekt des Lebens derzeit ist, dass die Wissenschaft schneller Wissen sammelt, als die Gesellschaft Weisheit.
4
Wir wissen immer noch nicht ein tausendstel eines Prozents von dem, was die Natur für uns bereit hält.
4
Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.
4
Es zeichnet einen gebildeten Geist aus, sich mit jenem Grad an Genauigkeit zufrieden zu geben, den die Natur der Dinge zulässt.
3
Das, wobei unsere Berechnungen versagen, nennen wir Zufall.
3
Der erste Schluck aus dem Glas der Naturwissenschaften verwandelt dich in einen Atheisten, doch am Boden des Glases wartet Gott auf dich.
2
Faith and science, I have learned, are two sides of the same coin, separated by an expanse so small, but wide enough that one side can't see the other. They don't know they are connected.
Mary E. Pearson in The Jenna Fox Chronicles - The Adoration of Jenna Fox
2
Sollen sich auch alle schämen, die gedankenlos sich der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen, und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst.
Albert Einstein - Völkerverständigung als Aufgabe des Rundfunks, 1930
2
Alle Kinder sind geborene Wissenschaftler, bis wir es ihnen austreiben. Nur ein paar wenige sickern mit intakter Neugier und Begeisterung für die Wissenschaft durch das System.
2
Der Physiker erklärt die Geheimnisse der Natur nicht, er führt sie auf tieferliegende Geheimnisse zurück.
2
Die Wissenschaft, richtig verstanden, heilt den Menschen von seinem Stolz; sie zeigt ihm seine Grenzen.
2
Viele alte Rätsel sind inzwischen von der Wissenschaft gelöst worden. Einst war es ein großes Rätsel, wie wohl die Rückseite des Mondes aussieht. Man konnte die Lösung nicht durch Diskussion ermitteln, hier war die Antwort der Phantasie eines Einzelnen überlassen. Aber heute wissen wir genau, wie die Rückseite des Mondes aussieht. Wir können nicht länger 'glauben', dass im Mond ein Mann wohnt oder dass der Mond aus Käse besteht.
2
Ohne ordentliche Experimente, wage ich keine Schlüsse.
1
Wissenschaftler zu sein, heißt naiv zu sein.
Waleri Legassow in Chernobyl - Episode 5
1
Waleri Legassow: "Trotz aller Dummheit, aller Lügen, verspüren sie einen Zwang. Sie wurden mit einem Problem betraut und sie geben nicht auf, bis sie eine Lösung haben werden. So sind sie."
Ulana Khomyuk: "Eine Verrückte also."
Waleri Legassow: "Eine Wissenschaftlerlin."
Waleri Legassow in Chernobyl - Episode 3
1
Akademischer Erfolg basiert auf Forschung und Publikationen.
1
Ein Wissenschaftler zieht niemals einen Schlussstrich.
1
Viele Menschen sehen die Wissenschaft als ein Gegenbeweis von Gott. Ich glaube, dass wir durch die Wissenschaft langsam die Geheimnisse Gottes aufdecken.
1
Die Deutschen, und sie nicht allein, besitzen die Gabe, die Wissenschaften unzugänglich zu machen.
1
Alle Wahrheiten sind einfach zu verstehen, sobald sie entdeckt wurden; die Schwierigkeit ist sie zu entdecken.
1
Wissenschaftler sind wie Kinder, die nie erwachsen geworden sind.
1
Kein Physiker betreibt Forschung mit dem Ziel, einen Preis zu gewinnen. Es ist die Freude etwas neues zu entdecken, das niemand zuvor wusste.
1
Wissenschaft ist nicht nur ein Schüler der Vernunft, sondern auch der Romantik und Leidenschaft.
1
Wissenschaft kannst du in Wahrheit nur dann betreiben, wenn du dir bewußt bist, daß jede zugrundeliegende Denkweise und jede angewendete Methode der Betrachtung den betrachteten Gegenstand um so stärker verfälscht, je absoluter (also unkritischer) du solche Voraussetzungen hinnimmst. Und wenn du deine Denkweise und deine Methoden für die einzig tauglichen zur Wahrheitsfindung erachtest, wirst du nur noch Absurdes produzieren und merkst es womöglich nicht einmal.
1
Hat schon jemals eine große Geschichte angefangen mit den Worten: Wir tranken einen Tee?
Wenn mir einer sagt "Trink nicht so viel", sag ich, "Jaja"! Und was heißt "Jaja" in Hamburg? "Leck mich am Arsch!"
Also ich wüsste jetzt wirklich nicht, was man mit mir machen kann, außer lieb haben. Also, da fällt mir nichts ein.
Geld kommt, Geld geht! Geld ist Liquidität! Darauf trink' ich einen.
Mit dem Porsche gibt er richtig an und bei Douglas beim Shampoo kaufen klemmt die Kreditkarte!
Männer sind das Salz in der Suppe des Lebens. Aber nicht die Suppe! Und by the way: Wer will schon jeden Tag dieselbe Suppe essen?
Ich habe mein Niveau und das ist so weit oben, da kommen die noch nicht mal mit einer Leiter ran!
Ich bin sehr, sehr treu. Und zwar einer Person gegenüber. Und die bin ich selbst.
Mit Idioten kann ich arbeiten, mit Vollidioten nicht.
Für so die Nettigkeiten des Alltags: Haschisch, Kondome, Süßigkeiten. Sonst brauche ich nicht viel Geld.
Also den Sieg hätte ich am meisten mir gegönnt. Und am wenigsten den anderen.
Champagner ist nun wirklich kein Luxus. Diese französische Limonade ist Grundnahrungsmittel.
Dinge wie "Peinlichkeiten" und "guter Ruf", das ist ein bisschen was für's Kleinbürgertum.
Hoch die Tassen, Geld verprassen, gut gehen lassen.
Meine Form ist so gut, sie ist gut genug für jeden Mann auf dieser Welt. Egal wie alt. Ich brauche mich nicht erst in Form zu bringen.
Claudia Obert - August 2022

Verwandte Seiten zu Jacob Bronowski

Zitate und Sprüche über WissenschaftWissenschaftDie schönsten Zitate und SprüchePersonen
Englische Übersetzungen zeigen?