Zitate und Sprüche von Isabelle Ronin

Zitate und Sprüche von Isabelle Ronin

Wenn du weißt, dass es jemanden gibt, der an dich denkt, der bei dir sein will und dich glauben macht, dass die Welt doch kein schlechter Ort ist, dann ist es in Ordnung. Auch wenn alle gegen dich sind. Weil du weißt, dass es immer diesen einen Menschen gibt, der nicht von deiner Seite weicht.
11

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

So ist es eben: Liebe plus Zeit minus Distanz gleich Hass.
1
Du und ich, wir sind alles was ich nicht bin
Casper - 20QM, Album: Hinterland
76
Einen Menschen zu finden, den man liebt und der einen ebenfalls liebt, ist ein wunderschönes Gefühl. Aber einen wahren Seelenverwandten zu finden ist sogar noch besser. Ein Seelenverwandter ist jemand, der einen besser versteht, als alle anderen, der einen liebt wie kein anderer und für einen da ist, komme was da wolle. Man sagt, dass nichts für ewig ist. Aber ich glaube fest daran, dass für manche Menschen die Liebe selbst dann weitergeht, wenn sie tot sind.
59
Aber wenn du mich zähmst, werden wir einander brauchen.
Du wirst für mich einzig sein in der Welt. Ich werde für dich einzig sein in der Welt...
54
Wenn alles untergeht, bleib ich hier, bleib bei dir, du bei mir
Wenn nichts and'res übrig bleibt, bleibt das Wir
Prinz Pi - Glück, Album: Kompass Ohne Norden
38
Ich wusste nicht, was wir waren. Wir waren nicht Freund und Freundin, wir waren kein Liebespaar... aber auf der andern Seite, einfach nur gute Freunde waren wir auch nicht. Wir waren irgendwas anderes. Wir hatten irgendetwas anderes. Ich wusste nur nicht so recht, was es war.
37
Fingerabdrücke, die wir auf Seelen anderer hinterlassen, verblassen nicht.
37
Am Ende ist es doch so: Wir wollen im Grund nichts anderes, als einem anderen Menschen näher zu sein. Das ganze restliche Theater, wenn wir versuchen Distanz zu wahren, demonstieren, dass uns die anderen egal sind, ist meistens reiner Blödsinn. Also suchen wir uns die Menschen aus, denen wir nahe sein wollen. Und wenn wir diese Menschen einmal gewählt haben - bleiben wir meistens in ihrer Nähe. Egal, wie sehr wir ihnen auch weh tun.
Meredith Grey in Grey's Anatomy - Staffel 3 Episode 10
31
So habe ich mir unser Leben nicht vorgestellt; und vielleicht finden wir aus dieser Sackgasse auch nicht mehr heraus. Aber es gibt niemanden, mit dem ich mich lieber verlaufen hätte als mit dir.
30
Wenn du einen Menschen gefunden hast, für den du alles bist, der an dich denkt, wenn er einschläft, wenn er aufwacht und dazwischen, jemand, der dich nimmt wie du bist, der nicht versucht dich zu ändern, sondern auch Kompromisse eingeht und an sich arbeitet, der versucht, dich zu verstehen, jemand, der dich nimmt wie du bist, der hinter dir steht, auch wenn er's nicht versteht, dann bist du angekommen und deine Seele hat ein zu Hause gefunden.
29
Ist es denn nicht möglich,
sich täglich nahe zu sein,
ohne alltäglich zu werden -
voneinander entfernt zu sein,
ohne sich zu verlieren...?

Beziehungsweise
sich maßlos zu lieben,
ohne sich lieblos zu maßregeln -
einander gewähren zu lassen,
ohne die Gewähr zu verlieren...?

Beziehungsweise
einander sicher zu sein,
ohne sich abhängig zu machen -
einander Freiheit zu gewähren,
ohne sich unsicher zu werden...?
Jochen Mariss - Beziehungsweise
26
Treulos ist, wer Lebewohl sagt, wenn die Straße dunkel wird.
15
Aber wenn man jemanden liebte, gehörte es doch dazu, bei ihm zu bleiben, oder? Ihm durch die depressiven Phasen zu helfen. In guten und in schlechten Tagen, hieß es doch.
33
If there ever comes a day when we can't be together, keep me in your heart, I'll stay there forever.
14
Ehebruch war ein Stein unter der Matratze, dessen schmerzhaften Druck man immer spürte, ganz gleich, wie man sich bettete. Was nutzte es denn, wenn man es schaffte, dem anderen zu verzeihen, und doch beide zugeben mussten, dass Vergessen unmöglich war?
Jodi Picoult in Schuldig
9
Aus falschen Blicken werden Worte oder falsche Sätze
Es ist einfach - halt dein Wort oder halt die Fresse
Liquit Walker - Worte im Wind, Album: Trümmerkönig
8
Wer im Regen nicht mit mir tanzt, der wird im Sturm nie bei mir sein und wer im Sturm nicht bei mir ist, den brauch ich nicht bei Sonnenschein.
7
Don't be someone that searches, finds, and then runs away.
7
Let's make one thing clear, you'll never have this - loyalty. You can't buy it, you can't own it, you can't force it, it comes only out of love and respect for the people who believe in you.
Marcel Gerard in The Originals - Staffel 1 Episode 8
6
Wenn genug Menschen falsche Versprechungen machen, verliert unser Wort seinen Wert. Dann gibt es keine Antworten mehr, nur bessere und bessere Lügen.
Jon Snow in Game of Thrones - Staffel 7 Episode 7
5
Ehrlichkeit und Treue sind der Schlüssel. Wenn zwei Menschen ehrlich über alles reden können, ist das der größte Schlüssel zum Erfolg.
5
If one can't be trusted in love, one can't be trusted in anything. Some things can't be forgiven.
5
The same species can't remain dominant forever. Humanity can't be the only ones to survive extinction. Do you think the ammonites and the dinosaurs resisted extinction like we do? Of course not! They graciously accepted their destinies. They weren't just unintelligent enough to avoid it. Humanity goes around recording and sharing our past to help us predict our future, and because of that we just assume that we can change our destiny. That we can overcome something like the Death Stranding. But it's all lies. This world doesn't need us anymore. It's trying to evict us to make room for the next species. And the harder we try and the harder we struggle against it, the more we sully it. Being holed up in here, I bet you have no idea how beautiful the outside world is, do you? How harsh it is? The world didn't change into what it is now for mankind's sake. It's trying to change for the life that comes next.
Hitori Nojima in Death Stranding - The Official Novelization - Volume 2
I soared above the song birds
And never heard them sing
I lived my life in winter
And then you brought the spring
War is a farmer's son from Kansas trying to kill a factory worker's son from Berlin, with neither of them knowing why.
Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.
Artikel 1
1
Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt.
Artikel 2

Verwandte Seiten zu

Zitate und Sprüche aus Du bist mein FeuerDu bist mein FeuerDie schönsten Zitate und Sprüche über BeziehungenBeziehungenZitate und Sprüche über Treue & LoyalitätTreue & LoyalitätDie schönsten BuchzitateBuchzitate