Zitate und Sprüche von Ingeborg Bachmann

Ingeborg Bachmann war eine österreichische Schriftstellerin. Sie gilt als eine der bedeutendsten deutschsprachigen Lyrikerinnen und Prosaschriftstellerinnen des 20.

Die schönsten Zitate und Sprüche

Nie war ich in Linz, ich bin immer durchgefahren.

LinzIngeborg Bachmann
 
Kommentieren 

Botschaft

Aus der leichenwarmen Vorhalle des Himmels tritt die Sonne.
Es sind dort nicht die Unsterblichen,
sondern die Gefallenen, vernehmen wir.
Und Glanz kehrt sich nicht an Verwesung. Unsere
Gottheit, die Geschichte, hat uns ein Grab bestellt,
aus dem es keine Auferstehung gibt. '

Ingeborg Bachmann (Schriftstellerin), Gedicht aus ihrem Gedichtband "Die gestundete Zeit", der 1953 erschienen ist
 
Kommentieren 

Hätten wir das Wort, hätten wir die Sprache, wir bräuchten die Waffen nicht.

WörterIngeborg Bachmann
 
Kommentieren