Buchzitat von Luca Di Fulvio aus Der Junge, der Träume schenkte

"'Eine Jugendliebe ist wie ein Sommergewitter', seufzte sie gelangweilt. 'Im Handumdrehen lässt die Sonne das Wasser verdunsten und kurz darauf erinnert nichts mehr daran, dass es überhaupt geregnet hat.'"

Die schönsten Buchzitate