Zitat von Emile Chartrier (frz. Philosoph u. Schriftsteller, 1868-1951)

"Einen Menschen zu nehmen wie er ist, ist noch gar nichts, das muss man immer. Die wirkliche Liebe besteht darin, ihn auch zu wollen, wie er ist."

Zitate