Buchzitat von Jodi Picoult aus Beim Leben meiner Schwester

"'Außerdem fahre ich zu schnell aus der Haut, und ich will immer die ganze Bettdecke für mich, und mein zweiter Zeh ist länger als der erste. Und ich werde regelrecht verrückt, wenn ich meine Tage kriege. Man liebt einen Menschen nicht, weil er vollkommen ist' sagt sie. 'Man liebt ihn, obwohl er es nicht ist.'

Ich weiß nicht was ich darauf antworten soll. Es ist, als würde sie mir sagen, dass der Himmel, den ich fünfunddreißig Jahre lang strahlendblau gesehen habe, in Wahrheit grün ist. 'Und noch was - diesmal werde ich DICH verlassen.'

Wenn das jetzt noch überhaupt möglich ist, fühle ich mich noch schlechter. Ich möchte so tun, als täte es nicht weh, aber ich habe nicht mehr die Energie dazu.

'Dann geh.' Julia lehnt sich neben mich zurück.

'Das werde ich' sagt sie 'In fünfzig oder sechzig Jahren.'"

Buchzitat von Jodi Picoult