Buchzitat von Sandra Gernt aus Nennitas Sohn

"Es ist nie ein Zeichen von Schwäche, Hilfe zu erbitten, wenn man sie benötigt.
Bevor man unnötig leidet, sollte man sich stets an andere wenden, wir sind schließlich eine Bruderschaft! Doch wer sich dort helfen lässt, wo er selbst erfolgreich sein könnte, der ist ebenso schwach wie dumm."

Die schönsten Buchzitate