Buchzitat von S.B. Sasori aus Zwischen jetzt und nie geschehen

"Mittlerweile verstehe ich meinen Vater.
Die Geschichten sind mehr als Fantasie.
Sie sind eine Zuflucht.
Vor der Dunkelheit in mir, der Angst, verloren zu sein, der Wut auf mein Leben, meine Lehrer, meinen Onkel.
An manchen Tagen bestehe ich nur daraus."

Die schönsten Buchzitate