Buchzitat von Jo Berger aus Das liegt am Wetter - Sammelband

"Gebeugt geht sie am Grasstreifen entlang und scheint nicht zu spüren, wie der sanfte Wind tröstend in ihr Haar bläst. Sie scheint den stärkenden Regen nicht zu spüren, auch nicht die versengende Sonne."

Buchzitat von Jo Berger