Zitate und Sprüche von Ibn Taymiyyah

Zitate und Sprüche von Ibn Taymiyyah

Ibn Taimiya, mit vollem Namen Taqī ad-Dīn Ahmad ibn Taimīya (geboren am 22. Januar 1263 in Harran; gestorben am 26. September 1328 in Damaskus) war ein islamischer Gelehrter.

Verlasse dich niemals zu sehr auf irgendwen, denn selbst dein eigener Schatten verlässt dich wenn es dunkel wird.
13
Jeder Mensch erlebt den Neid; der erleuchtete wehrt sich gegen ihn, der gewöhnliche handelt nach ihm.
Was wirklich zählt, sind gute Enden - keine schlechten Anfänge.
Wenn du Gutes im Geheimen tust, wird Allah dich im Öffentlichen dafür belohnen.
Ich erneuere meine Beziehung zum Islam an jedem Tag. Bis heute würde ich nicht von mir behaupten, je ein guter Muslim gewesen zu sein.
Männer und Frauen zu vermischen ist wie Holz mit Feuer zu vermischen.

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Vertrauen entsteht nicht einfach so. Vertrauen verdient man sich.
Elena Gilbert in Vampire Diaries - Staffel 1 Episode 4
47
Viele Menschen scheitern an der Liebe, weil ihre Angst sich dem anderen zu öffnen größer ist, als die Sehnsucht nach Nähe und Vertrauen, und die schlechten Erfahrungen stärker sind als die besten Hoffnungen.
33
Wenn du in deinem Leben fest an einen Menschen glaubst,
geh mit Vorsicht ihm entgegen, eh' du ihm dich ganz vertraust.
Blick ihm oft und fest ins Auge, ob auch offen ist sein Blick.
Denn des Menschen Worte trügen, doch das Aug' vermag es nicht!
30
Vertraue niemandem. Nicht einmal deinem eigenem Gefühl.
29
Vertrauen ist etwas sehr zerbrechliches. Wenn wir es einmal gewonnen haben, gibt es uns ungeheure Freiheit. Aber wenn wir das Vertrauen einmal verloren haben kann es sein, dass wir es nie mehr zurückgewinnen. In Wahrheit wissen wir natürlich nie, wem wir vertrauen können. Die, die uns am nächsten stehen, können uns betrügen. Und völlig fremde können uns zu Hilfe eilen. Am Ende beschließen die meisten Menschen nur sich selbst zu vertrauen. Denn dies ist die einfachste Art, sich vor Verbrennungen zu schützen.
27
Wie schon oft hatte ich mich jemanden anvertraut und teuer dafür bezahlen müssen.
24
Alles, selbst die Lüge, dient der Wahrheit - Schatten löschen die Sonne nicht aus.
9
Shadow and light are two sides of the same coin, one cannot exist without the other.
7
"Jedes Ding", flüsterte Eißpin, "hat seinen Schatten. Der Schatten ist die dunkle Seite, die jedem innewohnt. Solange er an uns gekettet ist, ist er unser Sklave, aber sobald man die Schatten von Ihren Besitzern trennt, zeigen sie ihr wahres Wesen. Dann werden sie böse, wild und gefährlich."
7
Ein Mann, der seinem Schatten folgt, wird die Sonne niemals sehen.
5
Wo viel Licht ist, ist starker Schatten.
5
Je näher du dem Licht kommst, desto größer wird dein Schatten.
4
Neid ist die Quelle der Unzufriedenheit. Er ist eine negative Eigenschaft, von der man sich nur schwer befreien kann.
Cora Schumacher - Dezember 2019
Entrüstung ist oft nur eine Maske des Neiders.
Was ist Neid, wenn nicht eine Reflexion unserer eigenen Fehler?
Michael Connelly in The Last Coyote
Envy was just the tax you paid on success.
Neid ist der überflüssigste Wesenszug, bringt dich überhaupt nicht weiter. Wenn du dich für andere freuen kannst, kriegt dein Leben viel mehr Qualität.
Ich habe zwei Erkenntnisse gewonnen, die mein Leben bis heute prägen: Erstens hat Erfolg nicht nur schöne Seiten, und zweitens sollte man sich über den Erfolg anderer ebenso freuen können wie über den eigenen. Ich habe am eigenen Leib erfahren, dass Neid die Seele vergiftet.
Everything will be okay in the end. If it's not okay, it's not the end.
Yuk Je in 1899 - Staffel 1 Episode 1
Alles endet irgendwann. Ist es wirklich besser, etwas erst gar nicht zu beginnen, nur weil man Angst davor hat, es irgendwann wieder zu verlieren?
2
Und seltsam entfalten sich die Stunden, wenn das Ende naht.
Laini Taylor in Zwischen den Welten - Dreams of gods and monsters
3
Echte Liebesgeschichten haben kein Ende.
3
'Things usually work out in the end.'
'What if they don't?'
'That just means you haven't come to the end yet.'
1
Alles nimmt ein gutes Ende für den, der warten kann.
1
Angst vor dem Islam... letztes Jahr sind 70.000 Deutsche an Alkohol krepiert - haben sie Angst vor Riesling?
3
James Royce: "Christen und Juden haben das Kapitol nicht in die Luft gejagt, oder Flugzeuge in die Twin Towers gelenkt, sondern Muslime."
Emily Rhodes: "Nein, Sir. Das waren Extremisten. Und unschuldige Menschen zu verfolgen, sorgt nicht für mehr Sicherheit."
Emily Rhodes in Designated Survivor - Staffel 1 Episode 4
2
Früher hieß das Spiel 'Kanacken raus!' und kam aus der Unterschicht, heute heißt das 'Islamkritik' und kommt von ganz oben.
1
Gemäßigter Islam? Das ist ein Widerspruch.
Geert Wilders - März 2008
Apparently, Islam can be a sensitive topic, and the producers say if I don't follow this script to the letter, there's a chance I'll cause a serious international incident.
Philomena Cunk in Cunk On Earth - Episode 2
Azucena de Muñoz: "Unsere Schulordnung verbietet jegliche Art von Accessoires."
Nadia: "Mein Hijab ist aber kein Accessoire!"
Nadia Shana in Élite - Staffel 1 Episode 1
Kluge Frauen lieben kluge Männer mehr als kluge Männer kluge Frauen lieben.
2
Nichts ist leichter zu kontrollieren als eine Frau, die von ihren Gefühlen für den Mann bestimmt wird.
11
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen, zum Beispiel der Relativitätstheorie.
8
Männer wollen immer die erste Liebe einer Frau sein. Frauen dagegen wollen die letzte Romanze eines Mannes sein.
7
Nichts fürchtet ein dummer Mann mehr als eine gescheite Frau.
4
Weibliche Nacktheit muss man den Männern mit dem Teelöffel geben, nicht mit der Schöpffkelle.
3
Mancher Mensch muss erst mit dem Kopf gegen einen Baum rennen, bevor er merkt, dass er auf dem Holzweg ist.
5
Man will Holz hacken und hat grad keine Axt zu Hause, dann geht man in den Wald und schlägt sich mit der Handkante 'n Baum. Ich brauch dafür meistens nur einen Schlag und dann land ich im Krankenhaus.
4
Ich besuche deine Stadt, bewaffnet mit nem Golfschläger
Und verursache mehr Kieferbrüche als ein Holzfäller
Kollegah - bei RBA
3
Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht.
3
Ich könnte mich mit dem Holz unterhalten. Das würde mich eher verstehen.
1
Gehe mit Menschen wie mit Holz um: Um eines wurmstichigen Stückchens willen würdest du nie den ganzen Stamm wegwerfen.
1
Es ist unmöglich, es allen recht zu machen und von allen gemocht zu werden. Man bekommt heute durch Social Media mehr mit, als man will.
Leroy Sané - Juni 2024
Ich habe richtig Bock, dass es endlich losgeht. Nur das ganze Gerede drumherum, das ist am nervigsten.
Jamal Musiala - Juni 2024

Verwandte Seiten zu Ibn Taymiyyah

VertrauenSchattenNeidEndeDie besten Zitate und Sprüche über den IslamIslamMänner & FrauenHolzDie schönsten Zitate und SprüchePersonen
Englische Übersetzungen zeigen?