Zitate und Sprüche aus Hinter dem Spiegel in ein dunkles Wort

Zitate und Sprüche aus Hinter dem Spiegel in ein dunkles Wort

Cecilie: Viele Menschen glauben, dass wir nach dem Tod in den Himmel kommen. Stimmt das?
Ariel: Ihr seit jetzt im Himmel. Hier in diesem Moment.
1

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Leben und Tod waren zwei Seiten derselben Sache. Man kann nicht erleben, daß man existiert, ohne auch zu erleben, daß man sterben muß, dachte sie. Und es ist genauso unmöglich, darüber nachzudenken, daß man sterben muß, ohne zugleich daran zu denken, wie phantastisch das Leben ist.
Jostein Gaarder in Sofies Welt - Roman über die Geschichte der Philosophie
10
Ich hatte gelernt mich zu sehnen
2
Ich habe nie gesagt ich würde glauben oder nicht glauben. Ich halte es einfach für möglich, dass Gott im Himmel sitzt und lacht, weil wir nicht an ihn glauben.
4
Viele alte Rätsel sind inzwischen von der Wissenschaft gelöst worden. Einst war es ein großes Rätsel, wie wohl die Rückseite des Mondes aussieht. Man konnte die Lösung nicht durch Diskussion ermitteln, hier war die Antwort der Phantasie eines Einzelnen überlassen. Aber heute wissen wir genau, wie die Rückseite des Mondes aussieht. Wir können nicht länger 'glauben', dass im Mond ein Mann wohnt oder dass der Mond aus Käse besteht.
2
Die Welt wird jedesmal neu erschaffen, wenn ein Kind geboren wird. Geboren zu werden bedeutet, dass uns eine ganze Welt geschenkt wird.
1
Es gibt keinen Tod für den, der ihn nicht zu fürchten braucht.
Death is so close, always, a breath away, so perhaps it was wise to introduce children to that concept at an early age.
Wenn die Menschen wüssten, was der Tod ist, dann hätten sie keine Angst mehr vor ihm.
Der Tod öffnet der dahinscheidenden Seele nicht die Tore zur Hölle und Verdammnis, sondern er schließt sie hinter ihr.
Haben Sie denn keine Hoffnung, und leben Sie mit dem Gedanken, dass Sie ganz und gar sterben? Ich antwortete: "Ja."
Der Tod ist nichts anderes als der Übergang von Zeit zu Ewigkeit.
Es ist der Tod, der dem Augenblick seine Schönheit gibt und seinen Schrecken. Nur durch den Tod ist die Zeit eine lebendige Zeit.
Alle wollen in den Himmel, aber niemand will sterben.
10
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.
8
Monsieur, wenn ein Finger zum Himmel zeigt, schaut nur der Dummkopf den Finger an.
7
The sky is always beautiful. Even when it's dark or rainy or cloudy, it's still beautiful to look at... it'll be there no matter what... and I know it'll always be beautiful.
4
Himmel und Erde werden vergehen; meine Worte aber werden nicht vergehen.
Markus - 13, 31
4
Solange es das noch gibt, diesen wolkenlosen blauen Himmel, darf ich nicht traurig sein.
4
Was wäre, wenn du schliefest? Und wenn in deinem Schlaf du träumtest? Und wenn in deinem Traum du in den Himmel stiegst und pflücktest eine seltene, schöne Blume? Was, wenn du dann erwachtest und hieltest diese Blume in der Hand? Was dann?
4
Walk until the darkness is a memory, and you become the sun on the next traveler's horizon.
Kobe Bryant in Training Camp

Verwandte Seiten zu Hinter dem Spiegel in ein dunkles Wort

Jostein GaarderZitate und Sprüche über Sterben und den TodTodZitate und Sprüche über den HimmelHimmelSofies WeltDas KartengeheimnisDas OrangenmädchenDie schönsten BuchzitateBuchzitate