Zitate aus Glühendes Feuer (High Heat)

Zitate aus Glühendes Feuer (High Heat)

Glühendes Feuer (Originaltitel: Donde hubo fuego) ist eine mexikanische Dramaserie, die von José Ignacio Valenzuela erdacht wurde, der sich zuvor bereits für die Serie Wer hat Sara ermordet? verantwortlich gezeichnet hat. Die Serie wurde am 17. August 2022 weltweit auf Netflix veröffentlicht.

"Ich vögel nicht mit Fremden."
Poncho: "Nein? Es macht dir nur Spaß, sie nackt zu sehen, oder?"
"Mich langweilt das Vorhersehbare."
Poncho: "Warte. Also, dann sag mir wenigstens, wie du heißt. Ich bin Poncho."
"Wenn ich es sagen würde, wären wir keine Fremden mehr."
Staffel 1 Episode 1
"Wer raucht produziert weniger Testosteron."
Poncho: "Waren da etwa auch niedrige Testosteronwerte auf der Bühne zu spüren?"
"Deinem Auftritt nach zu urteilen, war's garantiert deine erste Zigarette."
Poncho: "Sagen wir, ich bin Gelegenheitsraucher."
"Oder, dass dein Testosteron unzerstörbar ist."
Poncho: "Das könnten wir beide überprüfen."
Staffel 1 Episode 1
Wer zum Teufel wird einem Feuerwehrmann einen Job geben, der Blut an den Händen hat statt Wasser?
Staffel 1 Episode 1
Daniel: "Würde ich als Feuerwehrmann taugen?"
Poncho: "Wer will schon Feuerwehrmann werden?"
Daniel: "Könntest du meine Frage beantworten?"
Poncho: "Kommt drauf an, wie lang dein Schlauch ist."
Staffel 1 Episode 1
Ich hätte der Vater dieser Kinder sein sollen. Aber du hast dich falsch entschieden. Ich wollte nicht, dass es so weit kommt, aber du hast mich dazu gezwungen. Wenn ich sie nicht haben kann, soll sie niemand haben.
Staffel 1 Episode 1
Wenn du deinen Bruder rächen willst, musst du Feuerwehrmann werden. Durchleuchte den Laden!
Staffel 1 Episode 1

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Es gibt keinen besseren Weg, um jemanden fertig zu machen, als dessen Geheimnisse zu entdecken.
Alex Gúzman in Wer hat Sara ermordet? - Staffel 1 Episode 2
Die Leute glauben, das teure wäre ihr scheiß Smartphone - völliger Quatsch. Das Kostbare sind die Informationen, die sie darauf speichern.
Alex Gúzman in Wer hat Sara ermordet? - Staffel 1 Episode 2
Saras Tod war kein Versehen und auch keine Fahrlässigkeit. Sara wurde umgebracht. Ich bin nicht mehr der dumme Junge, der vor 18 Jahren in's Gefängnis geschickt wurde.
Alex Gúzman in Wer hat Sara ermordet? - Staffel 1 Episode 1
Anwalt, Italiener... die Frauen müssen Ihnen zu Füßen liegen!
César Lazcano in Wer hat Sara ermordet? - Staffel 1 Episode 1
Wenn er meiner Familie was tut, kann er gleich wieder einfahren. Oder ich schick' ihn zu seiner Mutter und seiner Schwester in's Grab.
César Lazcano in Wer hat Sara ermordet? - Staffel 1 Episode 1
Ich werde sie zur Rechenschaft ziehen. Für alles, was sie meiner Schwester und meiner Mutter angetan haben, und mir. Sie werden büßen. Für jede Sekunde, die ich ihretwegen in diesem Drecksloch verbringen musste.
Alex Gúzman in Wer hat Sara ermordet? - Staffel 1 Episode 1
Even in the darkness, diamonds still shine.
Girl from Nowhere - Staffel 1 Episode 3
1
Everyone likes to think they're a good person. But good can't exist without evil. Pleasure without pain.
Girl from Nowhere - Staffel 1 Episode 1
3
Warum sollte jemand Pirat werden wollen? Weil es nichts Besseres gibt. Du spürst den Wind im Rücken. Die salzige Seeluft. Eine treue Crew an deiner Seite.
Monkey D. Ruffy in One Piece - Netflix Live Action
Helden? Nein, wir sind Piraten. Ich liebe Helden, aber ich will keiner sein! Wisst ihr, was Helden sind? Sagen wir mal, da wäre ein Brocken Fleisch. Piraten würden ein Festessen haben und es essen, aber Helden würden es mit anderen Menschen teilen. Ich will das ganze Fleisch!

- 1. Definition von Helden
14
Wir sind nicht frei in dem, was wir tun, weil wir nicht frei sind in dem, was wir wollen.
4
Wie kann man Zeit haben, wenn sie dich hat?
1
Du brauchst sehr viel mehr Mut für die Liebe, als für den Krieg.
Helsinki in Haus des Geldes - Staffel 4 Episode 5
7
Am Ende ist die Liebe meistens an allem schuld.
Tokio in Haus des Geldes - Staffel 1 Episode 3
8
Stürze dich nie auf einen Vorteil, sobald er offenbar wird. Warte ab, bis du den maximalen Effekt erzielen kannst.
Ciri in The Witcher - III - Wild Hunt
10
Alleine zu saufen ist so beschissen, wie in Gesellschaft zu scheißen.
Zoltan Chivay in The Witcher - III
3
Ats Ayittey: "Excuse me but this is the quiet carriage."
Stefan Tovell: "Shut the f*ck up then."
Top Boy - Staffel 3 Episode 7
Trust is a luxury we can't afford in this game.
Leon in Top Boy
1
"Hey, stehst du auf böse Jungs?"
"Ja klar. Sag bescheid, wenn du einen siehst."
Billie Connelly in Sex/Life - Staffel 1 Episode 1
Er ist mein absoluter Lieblingsmensch. Und ich möchte, dass wir hundert Jahre alt werden und genau in dem selben Moment sterben. Und ich will, dass sich unsere Seelen so schnell wie möglich auf der anderen Seite wieder finden, damit wir uns verlieben und noch mehr Babys machen können, damit alles wieder von vorn beginnt. Ich wünsche mir aber auch, dass er mir das Hirn rausvögelt.
Billie Connelly in Sex/Life - Staffel 1 Episode 1
Marcus: "Mein Motorrad. Es ist weg. Sie hat es."
Max: "Dann ist das schwerer Autoklau. Oder Bikeklau."
Maxine Baker in Ginny & Georgia - Staffel 2 Episode 1
Ellen: "Zehn Minuten, oder ich knöpf dir dein Handy ab."
Marcus: "Gut. Wir verschwenden sowieso nur unser Leben an diese Mini-Bildschirme, wie auf Droge. Sind wir deswegen glücklicher? Nein."
Max: "Könnt ich mir mein Handy in die Hand implantieren lassen, würd ich das tun."
Maxine Baker in Ginny & Georgia - Staffel 2 Episode 1
Aimee: "Wusstest du, dass das nicht nur mit Zucker und Mehl getan ist und einem Ofen zum Backen? Du kannst das alles nicht einfach da rein hauen, du musst diesen ganzen Regeln folgen."
Maeve: "Ja, das nennt man ein Rezept."
Maeve Wiley in Sex Education - Staffel 2 Episode 2
Abspritzen ist als ob ein Penis ganz doll niesen würde. Wenn du also Sperma trinkst, ist das wie Schnodder schlucken.
Aimee Gibbs in Sex Education - Staffel 2 Episode 3
Die Liebe sollte aus heiterem Himmel kommen, dich komplett aus dem Konzept bringen.
5
Wie zur Hölle bist du hier gelandet?

Du hast dich in Märchen eingewickelt, als wären sie eine Decke. Aber es war die Kälte die du geliebt hast.
Ein scharfes Zittern, als du den Leichnam von Blaubarts Ehefrau aufgedeckt hast.
Süßere Gänsehaut, als der Prinz einen Glasschuh über deinen kleinen Zeh schob.
Passt wie angegossen.
Auf dem Schulhof schwebten echte Prinzessinnen auf Herbstwinden an dir vorbei. Du hast die Kluft zwischen dir und den reichen Mädchen gesehen und aufgehört an Märchen zu glauben. Aber die Geschichten waren tief in dir, wie Gift.
Wenn der Märchenprinz echt wäre, wenn er dich retten könnte, müsstest du vor der Ungerechtigkeit aller Dinge gerettet werden.
Wann würde er kommen? Die Antwort war ein unbarmherziges Achselzucken in hundert flüchtigen Augenblicken. Das Grinsen auf Stevie’s Gesicht als er dich fette Kuh nannte. Onkel Jeff kneift dir an Thanksgiving in der Küche in den Arsch. Der Vorwurf in den Augen deines Vaters, als du ihm gesagt hast was geschehen ist. Von jedem Jungen - als Mann maskiert - den du in deinen Körper, in dein Herz gelassen hast, hast du gelernt das du nicht die Art Magie hast, die ein Biest in einen Prinzen verwandelt. Du hast dich mit Mädchen umgeben, die du immer abgelehnt hast. In der Hoffnung ihre Macht zu teilen. Und du hasst dich selbst. Und das hat dich noch mehr geschwächt. Und dann, genau als du dachtest du könntest verschwinden, hat er dich gesehen. Und du wusstest tief in dir, es war zu schön um wahr zu sein. Aber du hast dich treiben lassen. Denn er war der Erste, stark genug um dich zu tragen. Jetzt in seinem Schloss verstehst du, dass der Prinz und Blaubart ein und dieselbe Person sind. Und du bekommst kein glückliches Ende, es sei denn du liebst beide auf einmal. Wolltest du das nicht? Geliebt werden? Wolltest du nicht das er dich krönt? Hast du nicht darum gebeten? Hast du nicht darum gebeten? Sag, dass du so leben kannst. Sag, du liebst ihn. Sag danke! Sag alles, bis auf die Wahrheit. Was, wenn du seine Liebe nicht erwidern kannst?
4
Die Wut im Volk. Das ist wie eine Krankheit, ein Geschwür. Und ein Geschwür muss man ausbrennen.
Prinzessin Sophia in Die Kaiserin - Staffel 1 Episode 1
Schwalbe, leih mir deine Flügel
Nimm mich mit in's ferne Land
Und schwebt' ich frei mit dir dort oben
Am ewig blauen Firmament
Wie will ich dann begeistert loben
Den Gott, den man die Freiheit nennt
Die Leute sagen, Hawkins sei verflucht. Sie haben nicht völlig Unrecht.
Lieber Billy, ich weiß nicht, ob du das überhaupt hören kannst. Seit du fort bist ist alles eine einzige Katastrophe. Eine Zeit lang habe ich versucht, glücklich zu sein... normal. Ich weiß, dass das unmöglich ist.
Weems: "Irgendwas wird deine Begeisterung schon heraus kitzeln."
Wednesday: "Die letzte Person, die mich gekitzelt hat, verlor einen Finger."
Wednesday Addams in Wednesday - Staffel 1 Episode 2
1
Solange du dann am See bist und uns zum Sieg anfeuerst... oder du schaust einfach nur unbehaglich. Fühl dich ganz frei.
Enid Sinclair in Wednesday - Staffel 1 Episode 2
I'm responsible for my own happiness? I can't even be responsible for my own breakfast!
I feel like my life is just a series of unrelated wacky adventures.
Selbst die, die Fehler gemacht haben, haben ein Recht auf's Glücklichsein.
Karen Stone in Manifest - Staffel 1 Episode 1

Verwandte Seiten zu Glühendes Feuer

Wer hat Sara ermordet?Zitate und Sprüche aus Netflix Serien und FilmenNetflixGirl from NowhereOne PieceDarkHaus des GeldesThe WitcherTop BoySex/LifeGinny & Georgia
Englische Übersetzungen zeigen?