Zitate und Sprüche von Helmut Thielcke

Zitate und Sprüche von Helmut Thielcke

Es ist mir immer ein Trost, dass fast alle Geschichten mit Christus, in die die Menschen verwickelt werden, an nüchternen Werktagen passieren.

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

So ist es auf Erden: Jede Seele wird geprüft und wird auch getröstet.
Für mich gibt es nur einen Trost... das Träumen kann man mir wenigstens nicht verbieten.
43
Jeder Trost ist fake.
Gibt es einen tröstenderen Trost als den in der Umarmung seiner Schwester?
1
Diese Bücher gaben ihr eine hoffnungsfrohe und tröstliche Botschaft: Du bist nicht allein.
2
Doch das Weinen tröstet mich, es erinnert mich daran, dass ich sogar hier, in dieser Zelle, immer noch ein Mensch bin.
6
Manchmal bedarf es einzig Trost, ein Wesen zu besänftigen.
Wer überschwemmt von Trauer ist, kann keinen Trost spenden.
T.S. Nightsoul in Rauchstaub - Dämon der Traurigkeit
8
Manchmal ist der größte Trost auf der ganzen Welt eine Umarmung.
Derek Landy in Skulduggery Pleasant - Rebellion der Restanten
7
Es gibt eine einzig wahre, große Trösterin: Die Kunst.
2
Trösten möchtest du mich, mein Freund? Dann mußt du den Schmerz mir
Nicht benehmen, er ist eben mein einziger Trost.
1
Einschlafen dürfen, wenn man müde ist. Eine Last fallen lassen können, die man lange getragen hat, das ist eine tröstliche, eine wunderbare Sache.
2
Gott wird alle ihre Tränen abwischen.
Offenbarung - 7, 17
9
Überlasst all eure Sorgen Gott, denn er sorgt sich um alles, was euch betrifft!
1. Petrus - 5, 7
3
Eine Träne zu trocknen ist ehrenvoller als Ströme von Blut zu vergießen.
1
Aus Niederlagen lernt man leicht. Schwieriger ist es, aus Siegen zu lernen.
Ich weinte, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte.
2
Wer die Wahrheit sucht, findet am Ende vielleicht auch den Trost: Wer den Trost unbedingt haben will, wird weder Trost noch Wahrheit finden.
Er wird alle Tränen von ihren Augen abwischen: Der Tod wird nicht mehr sein, keine Trauer, keine Klage, keine Mühsal. Denn was früher war, ist vergangen.
Offenbarung - 21, 4
8
Ab und an brauchen wir Wunder um zu verhindern, dass die Realität uns lähmt.
22
"Siehst Du, Momo", sagte er, "es ist so: Manchmal hat man eine sehr lange Straße vor sich. Man denkt, die ist so schrecklich lang, die kann man niemals schaffen, denkt man."
Er blickte eine Weile schweigend vor sich hin, dann fuhr er fort:
"Und dann fängt man an, sich zu eilen. Und man eilt sich immer mehr. Jedes Mal, wenn man aufblickt, sieht man, dass es gar nicht weniger wird, was noch vor einem liegt. Und man strengt sich noch mehr an, man kriegt es mit der Angst zu tun, und zum Schluss ist man ganz aus der Puste und kann nicht mehr. Und die Straße liegt immer noch vor einem. So darf man es nicht machen!"

Er dachte einige Zeit nach. Dann sprach er weiter:
"Man darf nie an die ganze Straße auf einmal denken, verstehst Du? Man muss nur an den nächsten Schritt denken, den nächsten Atemzug, den nächsten Besenstrich. Und immer wieder nur den nächsten."
Wieder hielt er inne und überlegte, ehe er hinzufügte:
"Dann macht es Freude; das ist wichtig, dann macht man seine Sache gut. Und so soll es sein."
20
Wir werden alle sterben, jeder von uns, was für ein Zirkus! Das alleine sollte uns dazu bringen, uns zu lieben, aber das tut es nicht. Wir werden terrorisiert von Kleinigkeiten, zerfressen von gar nichts.
18
Denn Zeit ist Leben. Und das Leben wohnt im Herzen.
Michael Ende in Momo - und die grauen Herren
13
Nur weil man sich beeilt, dauert das Leben nicht länger.
11
Viele Probleme erscheinen uns nur deshalb so groß, weil wir sie mit zu wenig Abstand betrachten.
8
Spiritualität lässt sich als die Haltung beschreiben, den Sinn des Lebens in den alltäglichen Erfahrungen zu suchen.
David Schnarch - Die Psychologie sexueller Leidenschaft
5
Einen Erwachsenen nennt man jenes Krüppelwesen, das in einer entzauberten Welt so genannter Tatsachen existiert.
5
Lass die Routine nie zur Routine werden!
4
Go find something that you haven't done before. Don't do the same thing over and over again.
3
Man muss sich durch die kleinen Gedanken, die einen ärgern, immer wieder hindurch finden zu den grossen Gedanken, die einen stärken.
3
Die Zeit vergeht nicht schneller als früher, aber wir laufen eiliger an ihr vorbei.
3
Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele.
3
Die Zeit sich auszuruhen ist genau dann, wenn man keine Zeit dafür hat.
2
Ich begann zu verstehen, wie einfach das Leben war, wenn man regelmäßige Routinen mit festen Zeiten, ein festes Gehalt und sehr wenig Nachzudenken hatte.
2
Der Alltag der meisten Menschen ist ein stilles Heldentum in Raten.
2
Das Geheimnis deines Erfolgs liegt im Alltag.
1
Es ist süß, dass ich mal dachte, dass dieses Gefühl von "geradeso durchhalten" nur temporär wäre.
Morgen wird genau so wie heute werden, und das weiß ich, weil heute genau wie gestern ist.
Amy Sosa in Superstore - Staffel 1 Episode 1
Feierabend und die Bahn ist voller Sklaven
Sie hassen den Ort, an dem sie waren, und den Ort, an den sie fahren
Tarek K.I.Z. - Ticket hier raus, Album: GOLEM
Ich will nicht, dass das ein ewiges Sterben gibt und vor allem möchte ich nicht, dass das ein großer, europäischer Krieg wird.
Sahra Wagenknecht - Juni 2024
Es ist unmöglich, es allen recht zu machen und von allen gemocht zu werden. Man bekommt heute durch Social Media mehr mit, als man will.
Leroy Sané - Juni 2024
Ich habe richtig Bock, dass es endlich losgeht. Nur das ganze Gerede drumherum, das ist am nervigsten.
Jamal Musiala - Juni 2024
Perfektion ist unmöglich. Von den 1.526 Matches, die ich in meiner Karriere gespielt habe, habe ich fast 80% gewonnen. Aber wie viele Ballwechsel habe ich gewonnen? 54%! Selbst die besten Tennisspieler gewinnen nicht viel mehr als die Hälfte der Ballwechsel, die sie spielen. Wenn man im Schnitt jeden zweiten Ballwechsel verliert, lernt man, damit umzugehen.
Roger Federer - Juni 2024
Ich bin extrem stolz darauf, dass ich an dem Punkt angekommen bin, an dem ich die Chance habe, mehr auf dem Platz zu stehen und mehr Spielzeit zu bekommen. Ich bin schon seit 2016 in der Nationalmannschaft, aber es war nie so wie jetzt, weil ich einfach relativ wenig gespielt hatte.
Jonathan Tah - Juni 2024
Ich mache keine unnötigen Fouls oder unfairen Aktionen. Es gibt einen Unterschied zwischen fair und soft. Und soft bin ich auf keinen Fall.
Jonathan Tah - April 2024
Der Verein hat in einer schwierigen Phase eine mutige Entscheidung getroffen. Vor eineinhalb Jahren standen wir auf Platz 17, als Xabi Alonso verpflichtet wurde. Das hätte nicht jeder gemacht, Leverkusen ist immerhin seine erste Station als Profitrainer.
Jonathan Tah - April 2024
Den Verlauf kann man ganz gut auf das Leben projizieren. Es verläuft überall wellenförmig. Es geht niemals gerade hoch. Es kommt darauf an, wie du mit den Situationen umgehst, in denen es nach unten geht und dass du dich davon nicht unterkriegen lässt. Das war das, was mich immer stark gemacht hat.
Jonathan Tah - März 2024
Im Endeffekt erwartet Julian Nagelsmann, dass ich Verantwortung übernehme. In Leverkusen hat er viel von mir gesehen. Im Prinzip erwartet er, dass ich das hier genauso umsetze und nicht weniger.
Jonathan Tah - März 2024

Verwandte Seiten zu Helmut Thielcke

Trost-Sprüche - Die schönsten Zitate und Sprüche über's TröstenTrostAlltags-Zitate - Die besten Sprüche über den AlltagAlltagDie schönsten Zitate und SprüchePersonen