Zitate und Sprüche von Helmut Glaßl

Zitate und Sprüche von Helmut Glaßl

Die sozialen Netzwerke sind nicht kostenlos. Alle bezahlen mit ihren Daten.

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Der Datenschutz darf nicht zum Täterschutz werden.
Friedrich Merz - März 2024
Everything you said or did was a data point you put out there in the world.
Estländer sehen die Vorteile der Digitalisierung. Wenn du Deutsche fragst, werden eher die Bedenken beim Datenschutz genannt oder dass Tablets in der Schule angeblich Krebs verursachen.
Frank Thelen - April 2019
Die Leute glauben, das teure wäre ihr scheiß Smartphone - völliger Quatsch. Das Kostbare sind die Informationen, die sie darauf speichern.
Alex Gúzman in Wer hat Sara ermordet? - Staffel 1 Episode 2
Als Berater bei McKinsey habe ich den Wert von Daten erkannt und die Möglichkeit, sich aus diesen Informationen eine Antwort zu formen.
Wenn man nichts zu verstecken hat, gibt es keinen Grund nicht transparent sein zu wollen.
Man muss für seine Privatsphäre kämpfen, sonst verliert man sie.
"Ha!", rufe ich. "Den kenn ich! Den hab ich mal bei Herta getroffen. Der ist Datenschutzbeauftragter bei Google Deutschland."
"Ernsthaft?", fragt das Känguru. "Klingt wie Abrüstungsexperte bei Heckler & Koch."
Marc-Uwe Kling in Die Känguru-Chroniken - Die Känguru-Apokryphen
1
Zu argumentieren, dass Sie keine Privatsphäre brauchen, weil Sie nichts zu verbergen haben, ist so, als würden Sie sagen, dass Sie keine Freiheit der Meinungsäußerung brauchen, weil Sie nichts zu sagen haben.
Edward Snowden - via reddit, 21.05.2015
Ich will nicht in einer Welt leben, in der alles was ich mache und sage aufgenommen wird.
Milliardenfach Daten zu sammeln fällt Geheimdiensten ungleich leichter, als daraus zeitnah die richtigen Schlüsse zu ziehen.
Datenschutz ist im Zeitalter der Informationsgesellschaft eine unverzichtbare Bedingung für das Funktionieren jeglichen demokratischen Gemeinwesens.
Jörg Tauss - Rede vor dem Deutschen Bundestag, 29. März 2007
Letztlich geht es immer um die Abwägung zwischen Freiheit und Sicherheit. Die Datenschützer sind ja nicht moralisch höherwertig, weil sie mehr Gewicht auf die Freiheit legen. Und ich bin kein schlechterer Mensch, weil ich mehr Gewicht auf den Schutz vor Verbrechern lege.
Wolfgang Schäuble - taz, 8. Februar 2007
Wenn der Datenschutz einen Grabstein hätte, würde darauf stehen: "Keine Sorge. Es war für dein eigenes Wohl."
Selfies. Selbstdarstellung. Gelogene Momentaufnahmen.

Zehn Fotos machen, unzufrieden sein, fünf Posen ausprobieren, bei einer davon bleiben. Farben drauf für den 'freshen Look' oder Schwarzweiss, um tiefgründig und nachdenklich zu wirken. Filter, Weichzeichner, Verfremdung, Entfremdung der Wahrheit.

Wir wollen cool wirken, wollen hip sein, wollen so sein wie die anderen, die jeden Tag ihre tollen Fotos in sozialen Medien präsentieren. Alle sind auf Reisen, alle sehen gut aus, alle essen fantastisches Essen.
Gestern habe ich gekotzt. Davon mache ich kein Foto.
16
Soziale Netzwerke sind so erfolgreich, weil jeder sein kann, wie er gesehen werden möchte.
7
Wir beobachten Immer jemanden, verfolgen jemanden und werden verfolgt.
Facebook, Twitter, Instagram - die haben uns zu einer Gesellschaft von Stalkern gemacht und wir stehen drauf.
Hannah Baker in Tote Mädchen Lügen nicht - Staffel 1 Episode 2a
6
Die Anzahl an "Followern" macht einen nicht zu einem besseren Menschen. Hitler hatte viele Millionen, Jesus hatte 12.
6
Gib mir deine Liebe, nicht dein Like!
5
Eine nett gemeinte Leitlinie, die dir beantwortet, ob ich mir deine Instagram Stories angucke:
______ ______ ______ (vielleicht)
_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ (auf gar keinen Fall!)
1
Soziale Medien sind für mich ein seelensaugender Hohlraum der bedeutungslosen Bestätigung.
Wednesday Addams in Wednesday - Staffel 1 Episode 1
1
"She looks really happy."
"Everyone looks happy on Facebook."
"I know, right? What's up with that?"
1
Soziale Netzwerke bieten uns heutzutage die beste Möglichkeit, uns zu präsentieren. Das, was wir von uns zeigen, oder auch das, was wir verheimlichen, sagt viel darüber aus, wer wir wirklich sind.
Martín in Élite - Staffel 2 Episode 1
1
Als ich meinen 20. Geburtstag gefeiert habe, musste ich niemandem sagen, dass er keine Fotos auf Facebook hochladen soll. Es wurde kein einziges Foto hochgeladen. Da wusste ich, dass ich einen guten Freundeskreis gefunden habe.
1
Hab 5000 sogenannte Freunde
Die Posten oder Liken oder Kommentare schreiben
Bin mir immer noch nicht sicher wie ich das so find
Sehen zu können, dass manche meiner Fans halt Spasten sind
Edgar Wasser - 23.10.2012
1
Es ist unmöglich, es allen recht zu machen und von allen gemocht zu werden. Man bekommt heute durch Social Media mehr mit, als man will.
Leroy Sané - Juni 2024
Ich möchte niemals mehr den Druck in mir verspüren, etwas teilen und posten zu müssen. Ich möchte nie mehr wieder einen wunderschönen privaten Moment nicht mehr für mich in vollen Zügen genießen können, weil es wichtiger ist, alles zu dokumentieren, anstatt im Moment leben zu können.
BibisBeautyPalace - Januar 2024
Wir müssen darüber nachdenken, wie junge Menschen mit sozialen Netzwerken umgehen. Wenn die Sache außer Kontrolle gerät, müssen wir sie eventuell kontrollieren, oder abschalten.
Emmanuel Macron - Juli 2023, zu den Unruhen in Frankreich
Bezüglich Social Media, verstehe ich nicht, wie der Allgemeinheit ihre Privatsphäre so egal sein kann, dass sie ihr ganzes Leben öffentlich in's Internet stellt. Aber hey, jedem das seine.
Es ich unwichtig, wer die meisten Freunde, oder Likes, oder Follower hat. Wenn man nur ein oder zwei tolle Freunde hat, die einen unterstützen.
Stephanie Conway in Senior Year
Das perfekte Online-Leben bringt nichts, wenn du im wahren Leben unglücklich bist.
Bri Balbo in Senior Year
Im Prinzip ist es so, dass man Follower kriegt, weil man jemand ist, den jeder mag. Es ist ein Beliebtheits-Contest, aber es geht nicht nur um die Highschool, sondern um die ganze Welt.
Stephanie Conway in Senior Year
Nach der Übernahme Twitters durch Elon Musik ist hier eine kleine Übersicht nennenswerter Social Networks, die nicht unter der Kontrolle eines größenwahnsinnigen Milliardärs stehen:
-
El Hotzo - April 2022
Soziale Medien sind der Teufel. Mein Gott, sie sind echt das schlimmste.
On behalf of the American people, I thank Joe Biden for his extraordinary leadership as President of the United States and for his decades of service to our country. I am honored to have the President's endors*ment and my intention is to earn and win this nomination.
Kamala Harris - Juli 2024
Von Dankbarkeit überwältigt. Was für eine Ehre, an der Seite von Präsident Donald J. Trump zu kandidieren. Er hat uns Frieden und Wohlstand gebracht und mit eurer Hilfe wird er es wieder tun.
J. D. Vance - Juli 2024
Der Kernpunkt der Biden Kampagne ist, dass Präsident Trump ein authoritärer Faschist ist, der um jeden Preis gestoppt werden muss. Diese Rhetorik hat direkt zum Attentatsversuch auf Präsident Trump geführt.
J. D. Vance - Juli 2024
Ich habe entschieden, dass die beste Person für das Amt des Vizepräsidenten der Vereinigten Staaten Senator J. D. Vance aus dem großartigen Staat Ohio ist.
Donald Trump - Juli 2024
Mr. Trump ist ungeeignet für das höchste Amt unseres Landes.
An einem entscheidenen Punkt in meinem Leben, hat Barack Obama mir die Hoffnung gegeben, dass auch ein Junge meiner Herkunft seine Träume erreichen kann. Für dieses Vorbild vermisse ich ihn.
Trumps größter Fehler als politischer Anführer ist, dass er das schlechteste in den Menschen sieht, und die schlechteste Seite der Menschen ermutigt.
Ich habe in meiner Community gelernt, wie man mit Waffen umgeht. Ich habe gelernt, wie man verdammt gute Kekse backt. Der Trick ist, nebenbeibemerkt, gefrorene Butter.
Church gives people a sense of community, a sense of how to behave... social support when times get tough. In a world where white working class folks are going to church less and less, they're losing that when they might really need it.

Verwandte Seiten zu Helmut Glaßl

Daten & DatenschutzSocial Media - Zitate und Sprüche über Soziale MedienSocial MediaDie schönsten Zitate und SprüchePersonen