Zitate und Sprüche von Helen Keller

Helen Adams Keller war eine taubblinde amerikanische Schriftstellerin.

Zitate und Sprüche von Helen Keller

Wenn sich eine Tür zum Glück schließt, öffnet sich eine andere; aber oft starren wir so lange die geschlossene Tür an, dass wir die Tür, die sich für uns geöffnet hat nicht sehen.

When one door of happiness closes, another opens; but often we look so long at the closed door that we do not see the one which has been opened for us.

GlückHelen Keller
 
Kommentieren 

Universitäten sind nicht die richtigen Orte um auf neue Ideen zu kommen.

College isn’t the place to go for ideas.

Ideen, Studium & UniHelen Keller
 
Kommentieren 

Das wonach ich suche ist nicht da draußen, sondern in mir.

What I am looking for is not out there, it is in me.

SelbstbewusstseinHelen Keller
 
Kommentieren 

Liebe ist wie eine wunderschöne Blume, die man zwar nicht berühren darf, die den Garten durch ihren Duft aber dennoch in einen Ort der Freude verwandelt.

Love is like a beautiful flower which I may not touch, but whose fragrance makes the garden a place of delight just the same.

Liebe, Blumen & Rosen, GartenHelen Keller
2
Kommentieren 

Was wir einmal erlebt haben können wir nie wieder verlieren. Alles was wir lieben wird ein Teil von uns.

What we have once enjoyed we can never lose. All that we love deeply becomes a part of us.

ErinnerungenHelen Keller
4
Kommentieren 

Selbstmitleid ist unser schlimmster Feind und wenn wir uns ihr hingeben, können wir nichts vernünftiges schaffen auf der Welt.

Self-pity is our worst enemy and if we yield to it, we can never do anything wise in this world.

MotivationHelen Keller
 
Kommentieren 

Alleine können wir so wenig erreichen, gemeinsam können wir so viel erreichen.

Alone we can do so little; together we can do so much.

TeamHelen Keller
 
Kommentieren 

Optimismus ist der Glaube der zum Erfolg führt. Ohne Hoffnung und Selbstbewusstsein können wir nichts erreichen.

Optimism is the faith that leads to achievement. Nothing can be done without hope and confidence.

Optimismus, Hoffnung, SelbstbewusstseinHelen Keller
 
Kommentieren 

Die besten und schönsten Dinge auf der Welt können nicht gesehen oder berührt - sondern müssen mit dem Herzen gefühlt werden.

The best and most beautiful things in the world cannot be seen or even touched - they must be felt with the heart.

Herz, Kopf gegen HerzHelen Keller
1
Kommentieren 

Mit einem Freund durch die Dunkelheit zu gehen ist besser als alleine durch das Licht.

Walking with a friend in the dark is better than walking alone in the light.

FreundschaftHelen Keller
 
Kommentieren 

Schau immer Richtung Sonne und du wirst niemals Schatten sehen.

Keep your face to the sunshine and you cannot see a shadow.

Optimismus, Sonne, Schatten, Positive SprücheHelen Keller
 
Kommentieren 

Das Leben ist entweder ein großes Abenteuer oder gar nichts.

Life is either a daring adventure or nothing.

Helen Keller
 
Kommentieren 

Character cannot be developed in ease and quiet. Only through experience of trial and suffering can the soul be strengthened, ambition inspired, and success achieved.

Helen Keller
 
Kommentieren 

Wir würden niemals Mut und Geduld lernen, wenn es nur Glück auf der Welt gäbe.

We could never learn to be brave and patient if there were only joy in the world.

Mut, Geduld & DisziplinHelen Keller
2
Kommentieren 

Ich sehne mich danach, eine große und noble Aufgabe zu erfüllen, doch ist es meine größte Pflicht, kleine Aufgaben so zu erfüllen, als ob sie groß und nobel wären.

Sehnsucht, Kleinigkeiten, BescheidenheitHelen Keller
3
Kommentieren 

Ich weinte, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte.

Trost, Trauer & TraurigkeitHelen Keller
2
Kommentieren 

Literatur ist meine Traumwelt. Hier werde ich nicht entmutigt. Keine Grenze meiner Sinne kann mich ausschließen aus dem süßen Diskurs meiner Bücher-Freunde. Sie reden mit mir - ohne Betretenheit und Peinlichkeit.

Literature is my Utopia. Here I am not disfranchised. No barrier of the senses shuts me out from the sweet, gracious discourse of my book-friends. They talk to me without embarrassment or awkwardness.

BücherHelen Keller
 
Kommentieren