Zitate und Sprüche von Helen Hayes

Zitate und Sprüche von Helen Hayes

Helen Hayes Brown (* 10. Oktober 1900 in Washington, D.C.; † 17. März 1993 in Nyack, New York) war eine US-amerikanische Film- und Bühnenschauspielerin. Für ihre Leistung in Die Sünde der Madelon Claudet gewann sie 1932 den Oscar als Beste Hauptdarstellerin, nochmals mit dem Oscar wurde sie für ihre Nebenrolle im Katastrophenfilm Airport ausgezeichnet.

Von seinen Eltern lernt man lieben, lachen, und laufen. Doch erst wenn man mit Büchern in Berührung kommt, entdeckt man, daß man Flügel hat.
4

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Als geborener Washingtoner ist mir sehr bewusst, dass Fettleibigkeit bei Kindern ein großes Problem in unserer Hauptstadt darstellt.
Die Washington Bullets ändern ihren Namen. Sie wollen nicht mehr, dass das Team mit Kriminalität assoziiert wird, deshalb heißen sie künftig nur noch Bullets.
Washington is a place where politicians don't know which way is up and taxes don't know which way is down.
1
Ich nenne Washington "die Stadt der leicht Verderblichen".
Nancy Pelosi (als Sprecherin des US-Repräsentantenhauses)
Ich gebe ihnen einen gut gemeinten Rat. In DC dreht sich alles um Beziehungen.
Kimble Hookstraten in Designated Survivor - Staffel 1 Episode 9
Alex: "Das geht so nicht weiter. Du kannst nicht immer Versprechungen machen, die du nicht halten kannst!"
Tom: "Wir sind in Washington, wir können nur solche Versprechungen machen."
Thomas Adam Kirkman in Designated Survivor - Staffel 1 Episode 1
Du willst einen Freund in Washington? Leg dir einen Hund zu!
Washington DC ist für das Lügen, was Wisconsin für den Käse ist.
Ein Verstand braucht Bücher, wie ein Schwert den Schleifstein.
Tyrion Lannister in Game of Thrones - Staffel 1 Episode 2
22
Nichts verscheuchte böse Träume schneller als das Rascheln von bedrucktem Papier.
42
Bücher müssen schwer sein, weil sie eine ganze Welt in sich tragen.
29
Manche Bücher müssen gekostet werden,
manche verschlingt man,
und nur einige wenige kaut man
und verdaut sie ganz.
19
"Bei Büchern empfiehlt es sich immer, vorsichtig zu sein", konterte Tessa, "denn Worte haben die Macht, uns zu verändern."
16
In tiefen, kalten, hohlen Räumen
Wo Schatten sich mit Schatten paaren
Wo alte Bücher Träume träumen
Von Zeiten als sie Bäume waren
Wo Kohle Diamant gebiert
Man weder Licht noch Gnade kennt
Dort ist's, wo jener Geist regiert
Den man den Schattenkönig nennt.
15
'Das Buch wird anfangen, deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst du wieder dort sein, wo du zuerst drin gelesen hast. Schon mit den ersten Wörtern wird alles zurückkommen: die Bilder, die Gerüche, das Eis, das du beim Lesen gegessen hast... Glaub mir, Bücher sind wie Fliegenpapier. An nichts haften Erinnerungen so gut wie an bedruckten Seiten.'

Vermutlich hatte er damit Recht. Doch Meggie nahm ihre Bücher noch aus einem anderen Grund auf jede Reise mit. Sie waren ihr Zuhause in der Fremde -vertraute Stimmen, Freunde, die sich nie mit ihr stritten, kluge, mächtige Freunde, verwegen und mit allen Wassern der Welt gewaschen, weit gereist, abenteuererprobt. Ihre Bücher munterten sie auf, wenn sie traurig war, und vertrieben ihr die Langeweile.
14
Natürlich findet es in deinem Kopf statt, aber warum, in aller Welt, sollte das heißen, dass es nicht wirklich ist?
31
Vernunft wird dich von A bis Z bringen; Fantasie bringt dich überall hin.
23
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
19
Gaston: "Wie kannst du so was lesen, da sind keine Bilder drin?"
Belle: "Naja, manch einer gebraucht seine Fantasie."
18
Die Realität ist nur die Zwangsjacke meiner Fantasie
Genetikk - Erst Der Anfang, Album: Vodoozirkus
17
Wir leben in einer Welt ohne Magie. Deshalb haben wir Träume und Fantasie.
14
"A reader lives a thousand lives before he dies," said Jojen. "The man who never reads lives only once."
12
Wenn du nur ein Buch in deinem Leben gelesen hast, würde ich dir empfehlen... dein verdammtes Maul zu halten.
Banksy in Cut It Out
1
Wenn ich lese, fühle ich mich so glücklich und frei, dass ich überzeugt bin, alles andere im Leben ertragen zu können.
Lesen sollte Kindern nicht als Pflicht verkauft werden. Es sollte als Geschenk angeboten werden.
Das Lesen war weder Arbeit noch Hobby, es folgte keinem bestimmten Interesse. Lesen war ein Zustand, in dem die Zeit verstrich, weil sie nicht anders konnte, während Adas Verstand in Nahrung eingelegt wurde, so dass seine hektische Gier in ein gleichmäßiges Einsaugen und Verwerten überging.
Reading can be as magical as any spell.
Agnes Scribner in Hogwarts Legacy
Ich habe mich immer in die Bücher verliebt, die ich gelesen habe, während ich krank im Bett lag.
Reading is a hobby, but for some of us, it's an escape from the difficulties we face. To all of you who escape into books, I want to thank you for escaping into this one.
1
Ein christlich-soziales Bündnis von CDU/CSU und SPD wäre ein echtes Aufbruchssignal.
Boris Rhein - April 2024
Wer einen Dexit fordert, ist entweder völlig ahnungslos, was die wirtschaftlichen Säulen dieses Landes angeht, oder durchsetzt von rechtem Gedankengut. Beides kein optimaler Nährboden für große Entscheidungen.

Verwandte Seiten zu Helen Hayes

Washington, D.C.BücherFantasieLesenDie schönsten Zitate und SprüchePersonen