Zitate und Sprüche von Heinrich Lübke

Zitate und Sprüche von Heinrich Lübke

Karl Heinrich Lübke (* 14. Oktober 1894 in Enkhausen/Sauerland; † 6. April 1972 in Bonn) war von 1959 bis 1969 der zweite Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland.

Indonesien besteht aus Inseln, die liegen teils nördlich, teils südlich vom Äquator, und dazwischen ist eine Menge Wasser.
Jeder hat gesehen, dass der Ball im Netz gezappelt hat.
am 11.11.2001, zum Wembley-Tor
Es ist sehr schwierig, jedes mal eine neue Rede zu erfinden.
Das beste Altersheim ist die Familie.

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Bonn bleibt Bonn leider auch in Berlin.
Die kleine Hauptstadt für zwischendurch.
Als deutsche Hauptstadt ein trauriger Witz, aber Realität.
Ich weiß nicht, wo Bonn aufhört und die Kleinstadt anfängt!
1
Ich war einmal in Bonn und wollte Abends feiern gehen. Und dann hab ich jemand angesprochen, "Dicker, wo kann man hier in Bonn Abends weg gehen?" Und dann meinte er, "In Köln."
Felix Lobrecht - NightWash live
Ich bin bereit mit allen Parteien zusammen zu arbeiten um Indonesien zu verbessern.
Indonesien ist die drittgrößte Demokratie der Welt. Außerdem haben wir die größte muslimische Bevölkerung. Das zeigt, dass Demokratie und Islam nicht inkompatibel sind. Terrorismus hat nichts mit Religion zu tun.
Ich bin ein Macher und egal ob beim Tsunami in Sri Lanka oder das Erdbeben in Indonesien, ich habe mir immer gesagt, "Ich sollte dort sein; ich sollte helfen."
Das Surfen und die Wellen in Indonesien sind unglaublich.
Geld kann kein Glück kaufen, aber einen Flug nach Indonesien - und das ist quasi das selbe.
Manche hängen ihre Fahnen nach dem erstbesten Wind
Doch die Liebe beweist sich erst, wenn der Wind zunimmt
Thees Uhlmann - Das hier ist Fußball
3
Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden.
3
Die Fifa darf nicht zusehen, wie die Fußballwelt von Gier kontrolliert wird.
1
Rassismus und Diskriminierung haben keinen Platz im Fußball.
1
Was ich in den letzten 14 Jahren mitbekommen habe - Ibuprofen wird wie Smarties verteilt.
Neven Subotić (als Spieler beim 1. FC Union Berlin) - Juni 2020
1
Das ist das Schöne im Fußball - es passieren Dinge, mit denen du nie rechnest.
1
Erst wenn man genau weiß, wie die Enkel ausgefallen sind, kann man beurteilen, ob man seine Kinder gut erzogen hat.
6
Das Erste, das der Mensch im Leben vorfindet, das Letzte, wonach er die Hand ausstreckt, das Kostbarste, was er im Leben besitzt, ist die Familie.
33
In der Einsamkeit müssen wir unsere Gedanken überwachen, in der Familie unsere Launen und in der Gesellschaft unsere Zunge.
27
Du kannst deiner Familie und deinen Freunden Lebewohl sagen und weit, weit weg reisen, und doch trägst du sie in deinem Herzen, deinem Geist, deinem Bauch immer bei dir, weil du nicht einfach in einer Welt lebst, sondern weil eine Welt in dir lebt.
24
Jeder braucht einen Platz in der Welt, einen Ort, an den er gehört, und Menschen, in deren Mitte er Geborgenheit findet. Niemand kann in den Räumen dazwischen leben, da muss er abstürzen.
23
Das Band, das die wahre Familie verbindet, ist keins aus Blut, sondern eins aus Respekt vor dem Leben des Anderen. Nur selten wachsen die Mitglieder einer Familie unter dem gleichen Dach auf.
19
Ich möchte den Namen der Zeitung nicht mal in den Mund nehmen, so sehr ekelt mich dieses Medium an.
Ein christlich-soziales Bündnis von CDU/CSU und SPD wäre ein echtes Aufbruchssignal.
Boris Rhein - April 2024
Wer einen Dexit fordert, ist entweder völlig ahnungslos, was die wirtschaftlichen Säulen dieses Landes angeht, oder durchsetzt von rechtem Gedankengut. Beides kein optimaler Nährboden für große Entscheidungen.

Verwandte Seiten zu Heinrich Lübke

BonnIndonesienZitate und Sprüche über FußballSprüche über FußballFamilie: Die schönsten Zitate und SprücheFamilieDie schönsten Zitate und SprüchePersonen