Zitate aus Harry Potter und der Orden des Phönix

Harry Potter und der Orden des Phönix ist Teil der folgenden Kategorie: Harry Potter

Zitate aus Harry Potter und der Orden des PhönixBild-Quelle:
Warner Bros. Pictures

Du bist der, der schwach ist. Du wirst nie wissen, was Liebe ist. Oder Freundschaft. Und deswegen kannst du mir nur leid tun.

You're the weak one. And you'll never know love, or friendship. And I feel sorry for you.

Harry James Potter in Harry Potter und der Orden des Phönix
66
Kommentieren (1)

Bellatrix: "Neville Longbottom, nicht? Wie geht's Mum und Dad?"
Neville: "Besser, jetzt nachdem ich sie rächen werde!"

Bellatrix: "Neville Longbottom, isn't it? How's mum and dad?"
Neville: "Better, now they're about to be avenged!"

Neville Longbottom in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Ron: "So viel kann kein einzelner Mensch fühlen, ohne zu explodieren."
Hermine: "Dein Gefühlsreichtum passt ja auch auf einen Teelöffel."

Ron: "One person couldn't feel all that. They'd explode."
Hermione: "Just because you've got the emotional range of a teaspoon doesn't mean we all have!"

Hermine Granger in Harry Potter und der Orden des Phönix
25
Kommentieren 

Der Eine mit der Macht, den Dunklen Lord zu besiegen, naht heran... jenen geboren, die ihm drei Mal die Stirn geboten haben, geboren, wenn der siebte Monat stirbt... und der Dunkle Lord wird Ihn als sich Ebenbürtigen kennzeichnen, aber Er wird eine Macht besitzen, die der Dunkle Lord nicht kennt... und der Eine muss von der Hand des Anderen sterben, denn keiner kann leben, während der Andere überlebt.

The one with the power to vanquish the Dark Lord approaches... born to those who have thrice defied him, born as the seventh month dies... and the Dark Lord will mark him as his equal, but he will have power the Dark Lord knows not... and either must die at the hand of the other for neither can live while the other survives.

Sybill Trelawney in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Dumbledore: "Es war töricht heute Nacht herzukommen, Tom. Die Auroren sind unterwegs."
Voldemort: "Bis dahin bin ich verschwunden und du wirst tot sein!"

Dumbledore: "It was foolish to come here tonight, Tom. The Aurors are on their way."
Voldemort: "By which time I shall be gone, and you will be dead!"

Voldemort / Tom Riddle in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

"Ich kann kein Gas sehen."
"Weil es farblos ist," sagte Ginny überzeugend ärgerlich, "aber wenn du hier durchgehen willst, nur zu. Dann haben wir deine Leiche zum Beweis für den nächsten Dummkopf, der uns nicht glaubt."

"I can't see no gas."
"That's because it's colorless," said Ginny in a convincingly exasperated voice, "but if you want to walk through it, carry on, then we'll have your body as proof for the next idiot who didn't believe us."

Ginny Weasley in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Neville: "Ich bin niemand."
Ginny: "Nein, bist du nicht."

Neville: "I'm nobody."
Ginny: "No you're not."

Ginny Weasley in Harry Potter und der Orden des Phönix
1
Kommentieren 

Hagrid: "'N bisschen frische Luft schnappen, wiss'n Sie?"
Umbridge: "Ja, als Wildhüter kommt man ja so selten an die frische Luft."

Hagrid: "Bit o' fresh air, yeh know?"
Umbridge: "Yes, as gamekeeper fresh air must be so difficult to come by."

Dolores Umbridge in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

"Dieser Junge hat eine ebenso große Chance, Auror zu werden, wie Dumbledore jemals an diese Schule zurück zu kehren.
"Also eine sehr gute Chance," sagte Professor McGonagall.

"This boy has as much chance of becoming an Auror as Dumbledore has of ever returning to this school."
"A very good chance, then," said Professor McGonagall.

Minerva McGonagall in Harry Potter und der Orden des Phönix
1
Kommentieren 

Hermine: "Ist doch irgendwie lustig sämtliche Regeln zu brechen."
Ron: "Wer bist du und was hast du mit Hermine gemacht?"

Hermione: "I mean, it's sort of exciting isn't it? Breaking the rules."
Ron: "Who are you and what have you done with Hermione Granger?"

RegelnRon Weasley in Harry Potter und der Orden des Phönix
16
Kommentieren 

Tatsächlich konnte Harry eine Woche nach Freds und Georges Abgang mit ansehen, wie Professor McGonagall direkt an Peeves vorbei ging, der entschlossen damit beschäftigt war, einen Kristalllüster loszuschrauben, und er hätte schwören können, dass er gehört hatte, wie sie aus dem Mundwinkel zu dem Poltergeist sagte, "andersrum drehen."

Harry witnessed Professor McGonagall walking right past Peeves who was determinedly loosening a crystal chandelier and could have sworn he heard her tell the poltergeist out of the corner of her mouth, "It unscrews the other way."

Minerva McGonagall in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Er hat gute Noten in allen Prüfungen in Verteidigung gegen die dunklen Künste bekommen, die er bei einem kompetenten Lehrer abgelegt hat.

He has achieved high marks in all Defense Against the Dark Arts tests set by a competent teacher.

Minerva McGonagall in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

"Ich frage mich", sagte Professor McGonagall mit kalter Wut und drehte sich zu Professor Umbridge um, "wie Sie einen Eindruck von meinen üblichen Lehrmethoden gewinnen wollen, wenn Sie mich ständig unterbrechen. Sie werden verstehen, dass ich es anderen normalerweise nicht gestatte, zu reden, solange ich rede."

"I wonder," said Professor McGonagall in cold fury, turning on Professor Umbridge, "how you expect to gain an idea of my usual teaching methods if you continue to interrupt me? You see, I do not generally permit people to talk when I am talking."

Minerva McGonagall in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Lucius: "Wie du siehst, sind wir zu zehnt und du bist nur eine... oder hat dir Dumbledore nie das Zählen beigebracht?"
Neville: "Er isd nichd allein! Er hat ibber noch bich!"

Lucius: "You see, there are ten of us and only one of you... or hasn't Dumbledore ever taught you how to count?"
Neville: "He's dot alone! He's still god be!"

Neville Longbottom in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Sind Sie ganz sicher, dass Sie kein Hustenbonbon möchten, Dolores?

Are you quite sure you wouldn't like a cough drop, Dolores?

Minerva McGonagall in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Außerdem teilt sich die Welt nicht in gute Menschen und Todesser, wir haben alle sowohl eine helle als auch eine dunkle Seite in uns. Es kommt darauf an, welche Seite wir für unser Handeln aussuchen. Das macht uns wirklich aus.

The world isn't split into good people and Death Eaters. We've all got both light and dark inside of us. What matters is the part we choose to act on. That's who we really are.

Sirius Black in Harry Potter und der Orden des Phönix
29
Kommentieren 

Harry: "Was ist wenn ich nach allem, was ich durchmachen musste, etwas schief läuft in meinem Inneren. Was ist, wenn ich böse werde?"
Sirius: "Ich möchte, dass du mir aufmerksam zuhörst, Harry. Du bist kein böser Mensch. Du bist ein sehr guter Mensch, dem Böses widerfahren ist. Außerdem teilt sich die Welt nicht in gute Menschen und Todesser. Wir haben alle sowohl eine helle als auch eine dunkle Seite in uns. Es kommt darauf an welche Seite wir für unser Handeln aussuchen. Das macht uns wirklich aus."

The world isn't split into good people and Death Eaters. We've all got both light and dark inside us. What matters is the part we choose to act on. That's who we really are.

Sirius Black in Harry Potter und der Orden des Phönix
25
Kommentieren 

Steck den Zauberstab nicht da rein, Junge. Was, wenn er losgeht? Gab schon bessere Zauberer als dich, die 'ne Pobacke verloren haben, sag ich dir!

Alastor "Mad-Eye" Moody in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Es ist wie letztes mal. Da draußen zieht was auf. Wir bekommen einen Sturm, Harry. Wir sollten alle bereit sein.

It's changing out there. Just like last time. There's a storm coming, Harry. And we all best be ready.

Rubeus Hagrid in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Der Geist ist ein komplexes und vielschichtiges Etwas, Potter... zumindest gilt das für die meisten.

The mind is a complex and many-layered thing, Potter... or at least, most minds are.

GeistSeverus Snape in Harry Potter und der Orden des Phönix
1
Kommentieren 

Ein guter erster Eindruck kann Wunder bewirken.

A good first impression can work wonders.

Molly Weasley in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Für den Fall, dass es ihnen entgangen ist: Das Leben ist nicht fair.

Well, it may have escaped your notice, but life isn't fair.

LebenSeverus Snape in Harry Potter und der Orden des Phönix
3
Kommentieren 

Der Kopf ist kein Buch, das man willentlich aufschlagen und nach Belieben studieren kann.

The mind is not a book, to be opened at will and examined at leisure.

Severus Snape in Harry Potter und der Orden des Phönix
1
Kommentieren 

Dummköpfe, die stolz das Herz auf der Zunge tragen, die ihre Gefühle nicht beherrschen können, die in traurigen Erinnerungen schwelgen und sich damit leicht provozieren lassen – Schwächlinge, mit anderen Worten.

Fools who wear their hearts proudly on their sleeves, who cannot control their emotions, who wallow in sad memories and allow themselves to be provoked this easily - weak people, in other words.

ErnsthaftigkeitSeverus Snape in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Crabbe, lockern Sie Ihren Griff etwas. Wenn Longbottom erstickt, bedeutet das eine Menge zähen Papierkram.

Crabbe, loosen your hold a little. If Longbottom suffocates it will mean a lot of tedious paperwork.

Severus Snape in Harry Potter und der Orden des Phönix
1
Kommentieren 

"Und im ersten Schuljahr", sagte Neville in die Runde, "hat er den Stein der Meisen gerettet."

"And in our first year," said Neville to the group at large, "he saved that Philological Stone."

Neville Longbottom in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Ich hab immer gedacht, Fred und ich sollten ein 'E' in allem kriegen, weil wir die Erwartung schon übertroffen haben, als wir zu den Prüfungen aufgetaucht sind.

'E' for 'Exceeds Expectations'. And I've always thought Fred and I should've got 'E' in everything, because we exceeded expectations just by turning up for the exams.

Fred und George Weasley in Harry Potter und der Orden des Phönix
1
Kommentieren 

Madam Pomfrey zufolge konnten Gedanken tiefere Narben hinterlassen als fast alles andere.

According to Madam Pomfrey, thoughts could leave deeper scars than almost anything else.

Gedanken, DepressionenHarry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Anders sein ist keine schlechte Sache. Es bedeutet, dass du mutig genug bist, du selbst zu sein.

Being different isn't a bad thing. It means you're brave enough to be yourself.

Charakter, SelbstbewusstseinLuna Lovegood in Harry Potter und der Orden des Phönix
3
Kommentieren 

Mom hat immer gesagt, was wir verlieren, kommt am Ende immer zu uns zurück. Wenn auch oft nicht so, wie wir es erwarten.

My mum always said things we lose have a way of coming back to us in the end. If not always in the way we expect.

Luna Lovegood in Harry Potter und der Orden des Phönix
2
Kommentieren 

"Misteln", sagte Luna träumerisch und deutete auf ein großes Büschel mit weißen Beeren fast genau über Harrys Kopf. Er sprang darunter weg.
"Würd' ich auch machen", sagte Luna sehr ernst. "Die sind oft mit Nargeln verseucht."

"Mistletoe," said Luna dreamily, pointing at a large clump of white berries placed almost over Harry's head. He jumped out from under it.
"Good thinking," said Luna seriously. "It's often infested with Nargles."

Luna Lovegood in Harry Potter und der Orden des Phönix
1
Kommentieren 

Lacht ihr nur, aber früher haben die Leute auch geglaubt, dass es so was wie den Schlibbrigen Summlinger oder den Schrumpfhörnigen Schnarchkackler nicht gibt!

You can laugh! But people used to believe there were no such things as the Blibbering Humdinger or the Crumple-Horned Snorkack!

Luna Lovegood in Harry Potter und der Orden des Phönix
1
Kommentieren 

Mach dir keine Sorgen. Du bist genauso wenig verrückt wie ich.

You're just as sane as I am.

Luna Lovegood in Harry Potter und der Orden des Phönix
2
Kommentieren 

Ich bin Schlafwandlerin. Deswegen gehe ich auch mit Schuhen in's Bett.

I sleepwalk, you see. That's why I wear shoes to bed.

Luna Lovegood in Harry Potter und der Orden des Phönix
1
Kommentieren 

Sie halten mich für ein wenig seltsam, weißt du? Manche nennen mich sogar 'Loony Lovegood'.

They think I'm a bit odd, you know. Some people call me 'Loony Lovegood' actually.

Luna Lovegood in Harry Potter und der Orden des Phönix
1
Kommentieren 

"Oh Ron, Vertrauensschüler, wie alle in der Familie!"
"Und was sind wir? Nachbarn von nebenan?"

"You're a prefect? Oh Ronnie! That's everyone in the family!"
"What are Fred and I? Next door neighbors?"

Fred und George Weasley in Harry Potter und der Orden des Phönix
1
Kommentieren 

"Willst du vielleicht, dass wir dir mal die Ohren ausputzen?", fragte George und zog ein langes und lebensgefährlich aussehendes Metallinstrument aus einer der Zonko-Tüten.
"Oder sonst was von dir, wir sind echt nicht zimperlich, wo wir das hinstecken", sagte Fred.

"Would you like us to clean out your ears for you?" inquired George, pulling a long and lethal-looking metal instrument from inside one of the Zonko's bags.
"Or any part of your body, really, we're not fussy where we stick this," said Fred.

Fred und George Weasley in Harry Potter und der Orden des Phönix
1
Kommentieren 

"Das können nur deine wohlklingenden Laute sein, dachten wir uns."
"Du brauchst deine Wut nicht zurückzuhalten, Harry, nur raus damit", sagte Fred, ebenfalls strahlend. "Vielleicht gibt's in fünfzig Meilen Umkreis noch ein paar Leute, die dich nicht gehört haben."

"You don't want to bottle up your anger like that, Harry, let it all out," said Fred, also beaming. "There might be a couple of people fifty miles away who didn't hear you."

Fred und George Weasley in Harry Potter und der Orden des Phönix
1
Kommentieren 

"Weißt du, George, unsere Zukunft liegt eher außerhalb des Bildungssektors, das fand ich schon immer."
"Fred, ich habe gerade genau dasselbe gedacht."

"George," said Fred, "I think we've outgrown full-time education."
"Yeah, I've been feeling that way myself," said George lightly.

Fred und George Weasley in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Halt den Mund! Du wagst es, seinen Namen mit deinen unwürdigen Lippen auszusprechen, du wagst es, ihn mit deiner Halbblüterzunge zu besudeln.

Shut your mouth! You dare speak his name with your unworthy lips, you dare besmirch it with your half-blood's tongue.

Bellatrix Lestrange in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Zeit ist Galleonen wert, Brüderchen.

Time is Galleons, little brother.

Fred und George Weasley in Harry Potter und der Orden des Phönix
1
Kommentieren 

Stell uns keine Fragen und wir erzählen dir keine Lügen.

Ask us no questions and we'll tell you no lies.

Fred und George Weasley in Harry Potter und der Orden des Phönix
1
Kommentieren 

"Größe ist nicht gleichbedeutend mit Kraft," sagte George. "Sieh dir Ginny an."

"Size is no guarantee of power," said George. "Look at Ginny."

Fred und George Weasley in Harry Potter und der Orden des Phönix
1
Kommentieren 

Peeves, mach ihr in unserem Namen das Leben hier zur Hölle.

Give her hell from us, Peeves.

Fred und George Weasley in Harry Potter und der Orden des Phönix
1
Kommentieren 

Harry, dass du so leidest beweist, dass du noch immer ein Mensch bist! Dieser Schmerz gehört zum Menschsein.

Harry, suffering like this proves you are still a man! This pain is part of being human.

Menschen, Liebeskummer, Trauer & BeileidAlbus Dumbledore in Harry Potter und der Orden des Phönix
33
Kommentieren 

Was wäre das Leben ohne ein bisschen Risiko?

What's life without a little risk?

Leben, Mut, RisikoSirius Black in Harry Potter und der Orden des Phönix
3
Kommentieren 

Harry: "Fünf gegen einen, wirklich mutig."
Dudley: "Du hast es gerade nötig. Jammerst jede Nacht im Schlaf vor dich hin. Wenigstens hab' ich keine Angst vor meinem Kissen."

Harry: "Five against one, very brave."
Dudley: "Well, you're one to talk. Moaning in your sleep every night. At least, I'm not afraid of my pillow."

Dudley Dursley in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Ja, DA ist schon mal gut. Aber es sollte besser für Dumbledores Armee stehen, denn das ist doch die größte Angst des Ministeriums, oder?

Yeah, the D.A.'s good. Only let's make it stand for Dumbledore's Army because that's the Ministry's worst fear, isn't it?

Ginny Weasley in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Gleichgültigkeit und Vernachlässigung richten oft größeren Schaden an, als offene Abneigung.

Indifference and neglect often do much more damage than outright dislike.

Einsamkeit & Alleinsein, MobbingAlbus Dumbledore in Harry Potter und der Orden des Phönix
2
Kommentieren 

It's time you learned the difference between life and dreams, Potter.

Lucius Malfoy in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Du bist Longbottom, nicht wahr? Nun, deine Großmutter ist es gewohnt, Mitglieder ihrer Familie an unsere Sache zu verlieren... dein Tod wird kein großer Schock sein.

It's Longbottom, isn't it? Well your grandmother is used to losing family members to our cause... Your death will not come as a great shock.

Lucius Malfoy in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Sagt Slytherin, "Wir lehr'n nur die mit reinstem Blut der Ahnen."
Sagt Ravenclaw, "Wir aber lehr'n, wo Klugheit ist in Bahnen."
Sagt Gryffindor, "Wir lehr'n all die, die Mut im Namen haben."
Sagt Hufflepuff, "Ich nehm sie all’ ohne Ansehen ihrer Gaben."

Said Slytherin, "We'll teach just those whose ancestry is purest."
Said Ravenclaw, "We'll teach those whose intelligence is surest."
Said Gryffindor, "We'll teach all those with brave deeds to their name,"
Said Hufflepuff, "I'll teach the lot, and treat them just the same."

HogwartsSprechender Hut in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Deine Unfähigkeit zu begreifen, dass es Dinge gibt, die weit schlimmer sind als der Tod, war schon immer deine größte Schwäche.

Your failure to understand that there are things much worse than death has always been your greatest weakness.

TodAlbus Dumbledore in Harry Potter und der Orden des Phönix
2
Kommentieren 

Meine Hauslehrerin meinte, mir würden gewisse notwendige Eigenschaften fehlen... wie die Fähigkeit, mich zu benehmen.

My Head of House said I lacked certain necessary qualities... like the ability to behave myself.

Nymphadora Tonks in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Zauberstab noch in der Jeans? Beide Pobacken noch dran? Okay, gehen wir.

Wand still in your jeans? Both buttocks still on? Okay, let's go.

Nymphadora Tonks in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Sirius war ein mutiger, kluger und tatkräftiger Mann, und solche Männer sind meist nicht damit zufrieden, zuhause versteckt zu hocken, während sie glauben, dass andere in Gefahr sind.

Sirius was a brave, clever, and energetic man, and such men are not usually content to sit at home in hiding while they believe others to be in danger.

Albus Dumbledore in Harry Potter und der Orden des Phönix
1
Kommentieren (1)

In alter Zeit, als ich noch neu,
Hogwarts am Anfang stand,
Die Gründer unsrer noblen Schule
noch einte ein enges Band.
Sie hatten ein gemeinsam’ Ziel,
Sie hatten ein Bestreben:
Die beste Zauberschule der Welt,
Und Wissen weitergeben.

In times of old when I was new
And Hogwarts barely started
The founders of our noble school
Thought never to be parted:
United by a common goal,
They had the selfsame yearning,
To make the world's best magic school
And pass along their learning.

HogwartsSprechender Hut in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Sie holten sich, wer da gefiel;
So Slytherin nahm auf,
Wer Zauberer reinen Blutes war
Und listig obendrauf.

Take only those they wanted, so,
For instance, Slytherin
Took only pure-blood wizards
Of great cunning, just like him

SlytherinSprechender Hut in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

"Du siehst, dass ich im Gegensatz zu dir zum Vertrauensschüler ernannt wurde, was heißt, dass ich im Gegensatz zu dir die Befugnis habe, Strafen zu erteilen."
"Ja," sagte Harry, "aber du bist im Gegensatz zu mir ein Mistkerl."

"You see, I, unlike you, have been made a prefect, which means that I, unlike you, have the power to hand out punishments."
"Yeah," said Harry, "but you, unlike me, are a git."

Harry James Potter in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

"Nun, ich bin froh, dass Sie wenigstens auf Hermine Granger hören", sagte sie und wies ihn aus ihrem Büro.

"Well, I'm glad you listen to Hermione Granger at any rate," she said, pointing him out of her office.

Minerva McGonagall in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Auch wenn ein Kampf vor uns liegt, haben wir eines, was Voldemort nicht hat: Etwas, für das sich das kämpfen lohnt.

Even though we've got a fight ahead of us, we've got one thing that Voldemort doesn't have: Something worth fighting for.

Harry James Potter in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Lupin: "Ich lass einen Brief an Tante und Onkel hier, damit sie sich keine Sorgen -"
Harry: "Tun die sowieso nicht."
Lupin: "- dass du in Sicherheit bist -"
Harry: "Das deprimiert sie nur."
Lupin: "- und dass du sie nächsten Sommer wieder besuchst."
Harry: "Muss das sein?"

Lupin: "Harry, I've left a letter telling your aunt and uncle not to worry."
Harry: "They won't."
Lupin: "That you're safe."
Harry: "That'll just depress them."
Lupin: "And you'll see them next summer."
Harry: "Do I have to?"

Harry James Potter in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

"Du bist tot, Potter!"
Harry zog die Brauen hoch. "Komisch," sagte er, "da dürfte ich doch eigentlich gar nicht mehr hier rum laufen." Malfoy wirkte zorniger, als Harry ihn je gesehen hatte.

"You're dead, Potter!"
Harry raised his eyebrows. "Funny," he said, "you'd think I'd have stopped walking around."

Harry James Potter in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Ohne Fortschritt treten Stillstand und Verfall ein und doch muss dem Fortschritt, um des Fortschritts willen, eine Absage erteilt werden, denn häufig bedürfen unsere erprobten und bewährten Traditionen nicht des Herumstümperns. Ein Gleichgewicht also zwischen altem und neuem, zwischen Dauer und Wandel, zwischen Tradition und Innovation.

Without progress there will be stagnation and decay. There again, progress for progress's sake must be discouraged, for our tried and tested traditions often require no tinkering. A balance, then, between old and new, between permanence and change, between tradition and innovation.

FortschrittDolores Umbridge in Harry Potter und der Orden des Phönix
3
Kommentieren (1)

Man hat ihnen mitgeteilt, dass ein gewisser schwarzer Magier erneut sein Unwesen treibt. Das ist eine Lüge.

You have been told that a certain dark wizard is at large once again. This is a lie.

Dolores Umbridge in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

"Du hast nicht die Absicht mich zu töten, Dumbledore?", rief Voldemort und seine scharlachroten Augen über dem Schild verengten sich. "Über solche Brutalität erhaben, nicht wahr?"
"Wir beide wissen, dass es andere Wege gibt, einen Mann zu zerstören, Tom," sagte Dumbledore ruhig.

"You do not seek to kill me, Dumbledore?" called Voldemort, his scarlet eyes narrowed. "Above such brutality, are you?"
"We both know that there are other ways of destroying a man, Tom," Dumbledore said calmly.

Albus Dumbledore in Harry Potter und der Orden des Phönix
1
Kommentieren 

Die meisten glauben, er bellt nur, so mickrig kommt er daher,
Doch manche sind noch netter und sagen, das Herz wär ihm nur schwer,
Aber Peevesy weiß es besser, unser Potter, der hat sie nicht mehr.

Most think he's barking, the potty wee lad,
but some are more kindly and think he's just sad,
but Peevesy knows better and says that he's mad.

Peeves in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Was ist es diesmal, mein feines Potter-Freundchen? Hört er Stimmen? Hat er Visionen? Spricht er in fremden Zungen?

What is it this time, my fine Potty friend? Hearing voices? Seeing visions? Speaking in tongues?

Peeves in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Nennen Sie fünf typische Merkmale eines Werwolfs. Erstens: Er sitzt auf meinem Stuhl. Zweitens: Er trägt meine Klamotten. Drittens: Sein Name ist Remus Lupin.

Give five signs that identify the werewolf. Excellent question. One: He's sitting on my chair. Two: He's wearing my clothes. Three: His name's Remus Lupin.

Remus Lupin in Harry Potter und der Orden des Phönix
26
Kommentieren 

Nur zu, zerstöre weiter, was ich besitze. Ich würde sagen, es ist ohnehin zu viel.

By all means continue destroying my possessions, I daresay I have too many.

Albus Dumbledore in Harry Potter und der Orden des Phönix
38
Kommentieren 

Die Jugend kann nicht wissen, wie das Alter denkt und fühlt. Aber alte Menschen machen sich schuldig, wenn sie vergessen, was es hieß, jung zu sein.

Youth cannot know how age thinks and feels. But old men are guilty if they forget what it was to be young.

Jugend, Alter, GenerationenAlbus Dumbledore in Harry Potter und der Orden des Phönix
9
Kommentieren 

Du wunderst dich bestimmt, warum ich dich nicht zum Vertrauensschüler gewählt habe? Ich glaube, dass du schon genug Verantwortung trägst.

You may, perhaps, wondered why I never chose you as a prefect? I must confess... that I rather thought... you had enough responsibility to be going on with.

Albus Dumbledore in Harry Potter und der Orden des Phönix
10
Kommentieren 

"Harry, wir haben Uranus von ganz nah gesehen," sagte Ron und kicherte immer noch schwach. "Kapiert, Harry? Wir haben Uranus gesehen!"

"Harry, we saw Uranus up close!" said Ron, still giggling feebly. "Get it, Harry? We saw Uranus."

Ron Weasley in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Lupin: "Und das ist Nymphadora-"
Tonks: "Nenn mich nicht Nymphadora, Remus, nur Tonks."
Lupin: "-Nymphadora Tonks, die lieber nur bei ihrem Nachnamen genannt sein will."
Tonks: "Das wär dir auch lieber, wenn deine Närrin von Mutter dich Nymphadora getauft hätte."

Lupin: "And this is Nymphadora-"
Tonks: "Don't call me Nymphadora, Remus, it's Tonks."
Lupin: "-Nymphadora Tonks, who prefers to be known by her surname only."
Tonks: "So would you if your fool of a mother had called you Nymphadora."

Nymphadora Tonks in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Hey, ich bin schon mal gespannt, wie sie bei McGonagall inspizieren will. Umbridge wird nicht wissen, wie ihr geschieht.

Oh I can't wait to see McGonagall inspected. Umbridge won't know what's hit her.

Ron Weasley in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

"Ron", erwiderte Hermine mit würdevoller Stimme und tauchte die Spitze ihrer Feder ins Tintenfass, "du bist der unsensibelste Rüpel, den ich je das Pech hatte zu treffen."

"Ron," said Hermione in a dignified voice, dipping the point of her quill into her ink pot, "you are the most insensitive wart I have ever had the misfortune to meet."

Hermine Granger in Harry Potter und der Orden des Phönix
3
Kommentieren 

Hast noch nie einen Unverzeihlichen Fluch benutzt, nicht wahr, Junge? Du musst ihn auch wirklich so meinen, Potter! Du musst wirklich Schmerz zufügen wollen - es genießen - gerechter Zorn wird mir nicht lange wehtun.

Never used an Unforgivable Curse before, have you, boy? You need to mean them Potter! You need to really want to cause pain - to enjoy it - righteous anger won't hurt me for long.

Bellatrix Lestrange in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Oh, er kennt das Spiel, das klitzekleine Baby Potter.

Oh, he knows how to play, little bitty baby Potter.

Bellatrix Lestrange in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Umbridge: "Ihr werdet den genehmigten Text jetzt vier mal abschreiben, das sorgt für optimales Einprägen. Es besteht kein Grund zu reden."
Hermine: "Und zu denken, das trifft's eher."

Umbridge: "You will please copy the approved text four times to ensure maximum retention. There'll be no need to talk."
Hermione: "No need to think's more like it."

Hermine Granger in Harry Potter und der Orden des Phönix
2
Kommentieren 

Weasley fängt doch nie ein Ding,
Schützt ja keinen einz'gen Ring,
So singen wir von Slytherin:
Weasley ist unser King.

Weasley ist dumm wie 'n Plumpudding,
Lässt jeden Quaffel durch den Ring.
Weasley sorgt für unsern Gewinn,
Weasley ist unser King.

Weasley cannot save a thing,
He cannot block a single ring,
That’s why Slytherins all sing:
Weasley is our King.

Weasley was born in a bin
He always lets the Quaffle in
Weasley will make sure we win
Weasley is our King.

Draco Malfoy in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Vernon: "Die Nachrichten gehört! Schon wieder?"
Harry: "Na ja, es gibt doch jeden Tag neue, oder?"

Vernon: "Listening to the news! Again?"
Harry: "Well, it changes every day, you see."

Harry James Potter in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Cornelius, ich bin bereit gegen ihre Männer zu kämpfen und erneut zu gewinnen! Doch vor einigen Minuten haben sie mit eigenen Augen den Beweis gesehen, dass ich ihnen seit einem Jahr die Wahrheit gesagt habe: Lord Voldemort ist zurückgekehrt. Sie haben zwölf Monate lang den falschen Mann gejagt und es ist an der Zeit, dass sie auf die Stimme der Vernunft hören!

Cornelius, I am ready to fight your men – and win, again! But a few minutes ago you saw proof, with your own eyes, that I have been telling you the truth for a year. Lord Voldemort has returned, you have been chasing the wrong man for twelve months, and it is time you listened to sense!

Albus Dumbledore in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Vor fünf Jahren also, bist du in Hogwarts angekommen, weder so glücklich noch so gut genährt, wie ich es mir vielleicht gewünscht hätte, doch am Leben und gesund. Du warst kein verhätschelter kleiner Prinz, sondern ein Junge, der so normal war, wie ich es mir unter diesen Umständen nur hatte erhoffen können.

Five years ago, then, you arrived at Hogwarts, neither as happy nor as well-nourished as I would have liked, perhaps, yet alive and healthy. You were not a pampered little prince, but as normal a boy as I could have hoped under the circumstances.

Albus Dumbledore in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Vernon: "Jedenfalls sieht's nicht so aus, als käme irgendwas über seine Sippschaft in unseren Nachrichten -"
Petunia: "Vernon, schhh! Das Fenster steht offen!"

Vernon: "Anyway, it's not as if there'd be anything about his lot on our news -"
Petunia: "Vernon, shh! The window's open!"

Petunia Dursley in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Hermine richtete sich zu voller Größe auf; ihre Augen waren zu Schlitzen geworden und ihr buschiges Haar schien vor elektrischer Spannung zu knistern.
"Nein", sagte sie mit zornbebender Stimme, "aber ich werd an eure Mutter schreiben."

Hermione drew herself to her full height; her eyes were narrowed and her hair seemed to crackle with electricity.
"No," she said, her voice quivering with anger, "but I will write to your mother."

Hermine Granger in Harry Potter und der Orden des Phönix
2
Kommentieren 

Er ist an mich adressiert, Vernon, sieh nur! Mrs Petunia Dursley, Die Küche, Ligusterweg Nummer vier.

It's addressed to me, Vernon, look! Mrs Petunia Dursley, The Kitchen, Number Four, Privet Drive.

Petunia Dursley in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

"Grawp ist knapp fünf Meter groß, es macht ihm Spaß, sechs Meter hohe Kiefern auszureißen, und er kennt mich", sie schnaubte, "unter dem Namen Hermy."

"Grawp's about sixteen feet tall, enjoys ripping up twenty-foot pine trees, and knows me," she snorted, "as Hermy."

Hermine Granger in Harry Potter und der Orden des Phönix
2
Kommentieren 

Blendende Idee, Black, dich auf einem sicheren Bahnsteig sehen zu lassen... hat dir eine vortreffliche Ausrede verschafft, weshalb du dein Schlupfloch künftig nicht verlassen kannst, stimmt's?

Clever idea, Black, getting yourself seen on a safe station platform... gave you a cast-iron excuse not to leave your hidey-hole in future, didn’t it?

Severus Snape in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Keine Ahnung, warum wir dich überhaupt aufgenommen haben. Magda hatte Recht, du hättest ins Waisenhaus gehört. Wir waren verflucht noch mal zu nachgiebig, haben nicht an uns gedacht, meinten, wir könnten's aus dir rausquetschen, meinten, wir könnten einen normalen Jungen aus dir machen, aber du warst von Anfang an verdorben, und ich hab die Schnauze voll.

Why we ever kept you in the first place, I don't know, Marge was right, it should have been the orphanage. We were too damn soft for our own good, thought we could squash it out of you, thought we could turn you normal, but you’ve been rotten from the beginning and I've had enough.

Vernon Dursley in Harry Potter und der Orden des Phönix
 
Kommentieren 

Luna ließ sich durch Rons Grobheit offensichtlich nicht aus der Ruhe bringen, im Gegenteil. Sie betrachtete ihn nur ein Weilchen wie eine mäßig spannende Fernsehsendung.

Luna did not seem perturbed by Ron’s rudeness; on the contrary, she simply watched him for a while as though he were a mildly interesting television program.

Luna Lovegood in Harry Potter und der Orden des Phönix
1
Kommentieren 

"Dad lässt nachdrucken!", verkündete sie und ihre Augen quollen vor Aufregung weiter hervor. "Er kann es nicht fassen und sagt, dass es die Leute offensichtlich sogar noch mehr interessiert als die Schrumpfhörnigen Schnarchkackler!"

"Dad’s reprinting!" she told Harry, her eyes popping excitedly. "He can’t believe it, he says people seem even more interested in this than the Crumple-Horned Snorkacks!"

Luna Lovegood in Harry Potter und der Orden des Phönix
1
Kommentieren 

Charaktere aus Harry Potter und der Orden des Phönix