Zitate und Sprüche von Hans Kruppa

Hans Kruppa ist ein deutscher Dichter und Schriftsteller.

Die schönsten Zitate und Sprüche

Glück ist nicht eine Folge des äußeren, sondern des inneren Wohlstands eines Menschen.
Des Reichtums seiner Seele, der Tiefe seines Empfindens, der Schönheit seines Wesens, der Weite seines Herzens.

GlückHans Kruppa in Ein bisschen Glück für jeden Tag
2
Kommentieren 

Hab nie Angst vor dem Ende wenn etwas Schönes anfängt.
Kein Preis ist zu hoch für erlebtes Glück, keine Trauer zu tief, keine Enttäuschung zu schwer.
Leben heißt bereit sein, irgendwann zu sterben.
Lieben heißt bereit sein, irgendwann Abschied zu nehmen.

Hans Kruppa in Ein bisschen Glück für jeden Tag - Hab nie Angst vor dem Ende
4
Kommentieren 

Und ich sagte, Liebe ist wirklich, Liebe ist wichtig, denn ohne sie verliert das Leben seine Seele.

LiebeHans Kruppa
1
Kommentieren 

Die Liebe ist höchstes und tiefstes aller Gefühle, die uns dabei helfen kann, den Unsinn in der Welt zu vergessen, um uns an den Sinn des Lebens zu erinnern.

Hans Kruppa
1
Kommentieren 

Leben heißt für mich, mehr Träume in meiner Seele zu haben als die Realität zerstören kann.

Träumen, SeeleHans Kruppa
8
Kommentieren