Zitate und Sprüche von Hanna Kuhlmann

Zitate und Sprüche von Hanna Kuhlmann

Hoffnung ist eine Illusion von Sicherheit für diejenigen, die sich die Realität nicht eingestehen wollen.
7

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Hoffnung ist wie die Sonne. Wenn du nur an sie glaubst, wenn du sie sehen kannst, wirst du niemals die Nacht überstehen.
5
Furcht zeigt keine Wirkung, solange es noch Hoffnung gibt.
Präsident Coriolanus Snow in Die Tribute von Panem
39
Du weißt was man über Hoffnung sagt. Sie bedeutet ewig währendes Leid.
Spencer Hastings in Pretty Little Liars - Staffel 1 Episode 1
33
Hoffnung ist wie eine Glasscherbe im Fuß. Solange sie im Fleisch steckt, tut es weh bei jedem Schritt, den man geht. Doch wenn sie herausgezogen wird, blutet es zwar für eine kurze Zeit und es dauert eine Weile, bis alles verheilt ist, aber schließlich kann man weiterlaufen. Diesen Prozess nennt man auch Trauer.
28
Das Schlimmste, was du einem Menschen antun kannst, ist ihm Hoffnung zu geben, ihn dann zu ignorieren und ihn dann mit seinen ganzen Sehnsüchten und zerstörten Träumen stehen zu lassen....
24
Liebe ist geduldig und freundlich.
Sie kennt keinen Neid,
sie prahlt nicht
und schaut nicht auf andere herab.
Liebe ist nicht verletzend
und sie sucht nicht den eigenen Vorteil.
Sie lässt sich nicht reizen
und ist nicht nachtragend.
Sie freut sich nicht am Unrecht
sondern freut sich,
wenn die Wahrheit siegt.
Die Liebe ist bereit,
alles zu verzeihen.
Sie glaubt alles,
sie vertraut immer
und verliert niemals die Hoffnung.
1. Korinther - 13, 4-7
23
Habe Hoffnungen, aber habe niemals Erwartungen.
Dann erlebst du vielleicht Wunder, aber niemals Enttäuschungen.
19
Die Hoffnung stirbt zuletzt, aber sie stirbt.
18
Mögest Du immer Rückenwind haben und stets Sonnenschein im Gesicht. Und mögen Dich die Schicksalsstürme hinauftragen, auf dass Du mit den Sternen tanzt... Cheers...
Fred Young in Blow
17
Selbst ein gefangener Vogel versucht irgendwann die Tür seines Käfigs zu öffnen. Er gibt die Hoffnung auf Freiheit nie auf.
16
And sometimes, against all odds, against all logic, we still hope...
16
Ab und an brauchen wir Wunder um zu verhindern, dass die Realität uns lähmt.
22
Die Realität ist nur die Zwangsjacke meiner Fantasie
Genetikk - Erst Der Anfang, Album: Vodoozirkus
17
Menschen sind von ihren Kenntnissen und Wahrnehmungen abhängig. Das nennen sie Realität. Aber Kenntnisse und Wahrnehmungen sind relativ. Ihre Realität können Illusionen sein. Wir alle leben in unseren Illusionen. Glaubst du mir nicht?
13
Wenn der Zauber verschwindet, bleibt die Realität übrig.
Hart of Dixie - Staffel 1 Episode 19
9
Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche.
8
Es wäre viel einfacher, die Welt so darzustellen, wie ich sie gern hätte, als herausfinden zu müssen, wie sie wirklich ist.
7
Im Reich der Wirklichkeit ist man nie so glücklich wie im Reich der Gedanken.
7
Ich mag die Wirklichkeit nicht, aber sie ist immer noch der einzige Ort, wo es etwas Vernünftiges zu essen gibt.
6
Ich bin Realistin! Ich weiß, was die Liebe mit Menschen macht!
6
Einen Erwachsenen nennt man jenes Krüppelwesen, das in einer entzauberten Welt so genannter Tatsachen existiert.
5
Ich mach die Augen zu, denn auch wenn ich die Augen aufmach
Hab ich das Gefühl, dass ich aus diesem Traum nicht aufwach
MoTrip - Albtraum
5
Humans had always been better at killing than any other living thing.
"And what if there's nothing in there?"
"You die and there's nothing beyond that. Nothing. Nothing remains. Someone might remember you for a little while after but not for long."
There's only one thing that can save a man from madness and that's uncertainty.
The number of places in paradise is limited; only in hell is entry open to all.
Do you know the parable about the frog in the cream? Two frogs landed in a pail of cream. One, thinking rationally, understood straight away that there was no point in resistance and that you can't deceive destiny. But then what if there's an afterlife – why bother jumping around, entertaining false hopes in vain? He crossed his legs and sank to the bottom. The second, the fool, was probably an atheist. And she started to flop around. It would seem that she had no reason to flail about if everything was predestined. But she flopped around and flopped around anyway . . . Meanwhile, the cream turned to butter. And she crawled out. We honour the memory of this second frog's friend, eternally damned for the sake of progress and rational thought.

Verwandte Seiten zu Hanna Kuhlmann

Zitate und Sprüche aus Nacht der DiebeNacht der DiebeZitate und Sprüche über HoffnungHoffnungZitate und Sprüche über Realität & WirklichkeitRealität & WirklichkeitDie schönsten BuchzitateBuchzitate