Zitate und Sprüche von Gustav Mahler

Gustav Mahler war ein österreichischer Komponist im Übergang von der Spätromantik zur Moderne. Er war nicht nur einer der bedeutendsten Komponisten der Spätromantik, sondern auch einer der berühmtesten Dirigenten seiner Zeit und als Operndirektor ein bedeutender Reformer des Musiktheaters.

Die schönsten Zitate und Sprüche

Zum Frühlingsanfang finde ich meine innere Ruhe wieder.

With the coming of spring, I am calm again.

- Gustav MahlerFrühling

In jeder Aufführung muss das Werk neu geboren werden.

- Gustav MahlerKunst

Keine Musik ist etwas wert, von der man dem Hörer zuerst berichten muss, was darin erlebt ist, was er zu erleben hat.

- Gustav MahlerMusik

Wenn ich mein Erlebnis in Worten zusammenfassen könnte, würde ich gewiss keine Musik hierüber machen.

For myself I know that, as long as I can summarize my experience in words, I would certainly not make any music about it.

- Gustav MahlerMusik

Tradition ist Bewahrung des Feuers und nicht Anbetung der Asche.

Tradition is not the worship of ashes, but the preservation of fire.

- Gustav MahlerTradition, Konservativ

Das Beste in der Musik steht nicht in den Noten.

- Gustav MahlerMusik

Wenn die Welt einmal untergehen sollte, ziehe ich nach Wien, denn dort passiert alles 50 Jahre später.

- Gustav MahlerWien