Zitate und Sprüche von George Jean Nathan

Zitate und Sprüche von George Jean Nathan

George Jean Nathan (* 14. Februar 1882 in Fort Wayne, Indiana; † 8. April 1958 in New York) war ein US-amerikanischer Theaterkritiker, Schriftsteller und Redakteur.

Was als Intuition der Frau durchgeht, ist oft nicht mehr, als die Durchsichtigkeit der Männer.
Common sense, in so far as it exists, is all for the bourgeoisie. Nonsense is the privilege of the aristocracy. The worries of the world are for the common people.
Beauty makes idiots sad and wise men merry.
The path of sound credence is through the thick forest of skepticism.
Patriotism is often an arbitrary veneration of real estate above principles.

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

What does a man from Indiana say in bed?
Hoosier Daddy?!
I did plays in high school, but I was convinced you couldn't make a living doing it. You don't have a lot of options in Indiana anyway, though, so I didn't want to stay there. I graduated early and worked a bunch of really odd jobs, and then I joined the Marines.
After I sang 'Back Home In Indiana' the first time, I became a Hoosier.
Black bandana, sweet Louisiana
Robbin' on a bank in the state of Indiana
She's a runner, rebel and a stunner
On her merry way sayin', 'Baby, what you gonna- ?'
Lookin' down the barrel of a hot metal .45
Just another way to survive
Red Hot Chili Peppers - Dani California, Album: Stadium Arcadium
1
Glück kann man nicht kaufen, aber einen Flug nach Indiana - und das ist quasi das selbe.
Kluge Frauen lieben kluge Männer mehr als kluge Männer kluge Frauen lieben.
2
Nichts ist leichter zu kontrollieren als eine Frau, die von ihren Gefühlen für den Mann bestimmt wird.
11
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen, zum Beispiel der Relativitätstheorie.
8
Männer wollen immer die erste Liebe einer Frau sein. Frauen dagegen wollen die letzte Romanze eines Mannes sein.
7
Nichts fürchtet ein dummer Mann mehr als eine gescheite Frau.
4
Weibliche Nacktheit muss man den Männern mit dem Teelöffel geben, nicht mit der Schöpffkelle.
3
Frauen, die unter sich sind, brauchen keine Männer. Das macht sie stark. Männer sind früher oder später auf Frauen angewiesen, das macht sie schwach.
3
Natürlich sind Frauen schwer zu verstehen...
wenn man mit dem Penis denkt anstatt mit dem Herzen.
2
Ich möchte den Namen der Zeitung nicht mal in den Mund nehmen, so sehr ekelt mich dieses Medium an.
Ein christlich-soziales Bündnis von CDU/CSU und SPD wäre ein echtes Aufbruchssignal.
Boris Rhein - April 2024
Wer einen Dexit fordert, ist entweder völlig ahnungslos, was die wirtschaftlichen Säulen dieses Landes angeht, oder durchsetzt von rechtem Gedankengut. Beides kein optimaler Nährboden für große Entscheidungen.
Böhmermann ist für mich das größte Brechmittel in der deutschen Medienlandschaft. Wenn ich den treffe kriegt der eine fette Schelle.
Til Schweiger - April 2024

Verwandte Seiten zu George Jean Nathan

IndianaMänner & FrauenDie schönsten Zitate und SprüchePersonen
Englische Übersetzungen zeigen?