Die besten Zitate und Sprüche über Genießen

Sprichwörter

Anhaltendes Glücklichsein ist ein Ding der Unmöglichkeit - nicht so sehr wegen der Ungunst äußerer Verhältnisse, als wegen der uns selber anhaftenden Unfähigkeit, anhaltend zu genießen.

GlückBertha von Suttner
 
Kommentieren 

Ich kannte einen Mann, der aufgehört hat zu rauchen, zu trinken, Sex zu haben und Ungesundes zu essen. Er war kerngesund bis zu dem Tag, an dem er sich umgebracht hat.

I know a man who gave up smoking, drinking, sex, and rich food. He was healthy right up to the day he killed himself.

Alkohol, Sex, Rauchen, Lustige SprücheJohnny Carson
 
Kommentieren 

Wer seine Zeit zum Leben nach hinten schiebt ist wie der, der wartet bis der Fluss aufhört zu fließen, um ihn zu durchqueren.

He who postpones the hour of living is like the rustic who waits for the river to run out before he crosses.

LebenHoraz
 
Kommentieren 

Es wär' doch schade um die Nerven
Denn die wachsen so schlecht nach
Ich hab' 'ne stresssichere Weste
Alles prallt heut' an mir ab

Namika - Egal, Album: Nador
 
Kommentieren 

Zwischen all den Zielen gibt es etwas, das sich Leben nennt, das man leben und genießen sollte.

In between goals is a thing called life, that has to be lived and enjoyed.

ZieleSid Caesar (US-amerikanischer Jazz-Saxophonist und Komiker)
1
Kommentieren 

Die Zeit ist wie ein Fluss, man kann das selbe Wasser nicht zwei mal berühren, weil es bereits weiter geflossen ist und nie wieder zurück kommt. Genieße jeden Augenblick deines Lebens!

Time is like a river, you cannot touch the same water twice, because the flow that has passed will never pass again. Enjoy every moment of life!

Zeit, Augenblick & GegenwartUnbekannt
3
Kommentieren 

We must not always talk in the market-place of what happens to us in the forest.

Nathaniel Hawthorne
 
Kommentieren 

Unser Schöpfer hätte niemals so wundervolle Tage geschaffen und uns das Herz gegeben um sie, fern und abseits jeder Vernunft, zu genießen, wenn wir nicht unsterblich wären.

Our Creator would never have made such lovely days and have given us the deep hearts to enjoy them, above and beyond all thought, unless we were meant to be immortal.

Gott, Glaube, Schönheit, SchöpfungNathaniel Hawthorne
1
Kommentieren 

Dass uns eine Sache fehlt, sollte uns nicht davon abhalten, alles andere zu genießen.

KleinigkeitenJane Austen
6
Kommentieren 

Die Welt gehört dem, der sie genießt.

Giacomo Leopardi
1
Kommentieren 

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.

LebenSamuel Butler
 
Kommentieren 

Genieße den Augenblick, denn der Augenblick ist dein Leben.

Leben, Augenblick & GegenwartUnbekannt
5
Kommentieren 

Wieso gönnen wir uns den Genuss nicht sofort? Wie oft wird die Freude durch Vorbereitungen verdorben, durch törichte Vorbereitungen!

Jane Austen
2
Kommentieren 

Dass uns eine Sache fehlt, sollte uns nicht davon abhalten, alles andere zu genießen.

Jane Austen
1
Kommentieren 

Das Leben ist kurz, weniger wegen der kurzen Zeit, die es dauert, sondern weil uns von dieser kurzen Zeit fast keine bleibt, es zu genießen.

Leben, ZeitJean-Jacques Rousseau
2
Kommentieren 

Aber jede Lebensanschauung, die den Sinn des Lebens von einer äußeren Bedingung abhängig macht, ist Verzweiflung. Dem Leid zu leben ist also im gleichen Sinne Verzweiflung, wie dem Genuss zu leben; denn das ist eben Verzweiflung, sein Leben in etwas zu haben, dessen Wesen es ist, zu vergehen

Sinn, Verzweiflung, LebenseinstellungSøren Kierkegaard
 
Kommentieren 

Meiner Ansicht nach ist die Welt für mich geschaffen, nicht ich für die Welt.
Mein Grundsatz ist es daher, sie zu genießen, so lange ich kann. Soll die Zukunft sich um sich selbst kümmern.

Zukunft, Augenblick & GegenwartTobias G. Smollet
1
Kommentieren 

Über Genießen