Rattenkönige - Die besten Sprüche von Lars & Andreas

Hier findest du die besten Zitate und Sprüche aus Rattenkönige (ehemals Gagreflex Podcast), von Andreas Lingsch und Lars Paulsen.

Rattenkönige - Die besten Sprüche von Lars & Andreas

Lecken ist doch nicht weiter geil, das könnt ich stundenlang machen, ohne dass ich irgendwie erregt werde. Das ist ja einfach so, als würde man Briefe kleben am laufenden Band.

Andreas Lingsch in Rattenkönige, vom 16.02.2022
 
Kommentieren 

Zumindest sollte da ein Einführungskurs dabei sein, bei einer Dildoparty.

Andreas Lingsch in Rattenkönige, Episode 45
 
Kommentieren 

Frauen haben doch nun wirklich nur einen Job - und das ist nicht extrem fett zu werden.

FetteAndreas Lingsch in Rattenkönige, Episode 32
1
Kommentieren 

Jeder ist des eigenen Glückes Schmied und du bist ein verdammt schlechter Schmied.

Lars Eric Paulsen in Rattenkönige, Episode 27
 
Kommentieren 

Cuckold heißt das, wenn man zuguckt wie seine Frau sich ficken lässt. Früher hieß das in Köln einfach nur Silvester.

Andreas Lingsch in Rattenkönige, Episode 27
 
Kommentieren 

Julia: "Ich habe gestern Abend geduscht [..] und dann dusche ich morgen wieder."
Andreas: "Krass, wie Frauen sich selbst entsexualisieren, wenn sie nur lang genug reden."

Andreas Lingsch in Rattenkönige, Episode 18
 
Kommentieren 

Lars: "Dieses umdrehen kenn' ich nur bei Boxershorts und Kondomen."
Andreas: "Oh Gott, das würd ich nie machen bei ner Boxershort."

Andreas Lingsch in Rattenkönige, Episode 18
 
Kommentieren 

Sexismus oder gleiche Löhne, das sind halt Sachen, die für 'nen Mann nie ein Thema sind, weil er eh immer mehr verdient und nie belästigt wird.

Andreas Lingsch in Rattenkönige, Episode 17
 
Kommentieren 

Also wenn ich schon die Chance hab um meine Gene drum rum zu kommen, dann nehm ich doch nicht trotzdem ein hässliches Kind. Dann hab ich das abgelegt und hol mir trotzdem jemanden, der aussieht wie ein Lingsch oder was?

Andreas Lingsch in Rattenkönige, Episode 15
 
Kommentieren 

Danke übrigens für das ganze freie WLAN in Psychatrien, es zahlt sich echt aus, wir haben einige neue Hörer dazu bekommen.

Andreas Lingsch in Rattenkönige, Episode 15
1
Kommentieren 

Andreas: "Meine Liebste ist jetzt für 3 Wochen auf Uni-Exkursion in China. Ich bin einsam und gelangweilt hier in Deutschland. Was sind eure Top 5 der Dinge die man tun kann, wenn die bessere Hälfte nicht da ist?"
Lars: "Auf Platz 1-5: Fremdgehen."
Andreas: "Bisschen verwirrend, du sagst die bessere Hälfte ist nicht da und dann sagst du deine Liebste ist in China. Da bitte ein bisschen klarer formulieren!"

FremdgehenAndreas Lingsch in Rattenkönige, Episode 14
 
Kommentieren 

Lars: "Es gibt ja viele Väter die dann ihren Sohn irgendwann in'n Puff schicken - gerade in anderen Kulturkreisen sag ich jetzt mal."
Andreas: "In Sachsen-Anhalt oder was?"

Sachsen-AnhaltAndreas Lingsch in Rattenkönige, Episode 14
 
Kommentieren 

Ich glaube das können die Zuhörer sich selbst beantworten, ob der große Sunnyboy, dem alle Frauenherzen zufliegen, oder Lars Paulsen derjenige ist, der teurer ist.

Andreas Lingsch in Rattenkönige, Episode 13
 
Kommentieren 

Lars: "Du fährst heut so'n bisschen den Geschlechtskrankheiten-Zug, oder? Willst du mir irgendwas erzählen, willst du mir was verraten? Sollen wir später vielleicht lieber verhüten? Ist es das was du mir sagen willst?"
Andreas: "Check mal deine Tripper-Follower, dann weißt du's."

Andreas Lingsch in Rattenkönige, Episode 13
 
Kommentieren 

Hast du gerade ein Lars-Zitat aus dem myZitate.com Gagreflex Dings genommen?

Lars Eric Paulsen in Rattenkönige, Episode 12
 
Kommentieren 

Andreas: "Wie oft ich mir den Perso zeigen lasse, um wirklich auf Nummer Sicher zu gehen, weil ich da so schiss vor hab. "
Lars: "Weil du bei REWE an der Supermarktkasse arbeitest - muss man dazu sagen."

Lars Eric Paulsen in Rattenkönige, Episode 11
 
Kommentieren 

Lars: "Ne Morgenlatte - für alle Frauen unter uns."
Andreas: "Unter uns sind immer Frauen, ja."

Andreas Lingsch in Rattenkönige, Episode 11
 
Kommentieren 

Ohne Drogen wäre dieser Podcast doch für die meisten von euch nicht zu ertragen, für uns auch überhaupt nicht zu realisieren.

DrogenAndreas Lingsch in Rattenkönige, Episode 10
 
Kommentieren 

Suizid ist immer ein sehr heikles Thema, wo sich viele lieber die Kugel geben würden, als das Thema zu behandeln.

Andreas Lingsch in Rattenkönige, Episode 10
 
Kommentieren 

Ich bräuchte jemanden der vor meinem Fenster steht, während ich Sex habe. Das heißt es wären nur wir zwei im Raum.

Andreas Lingsch in Rattenkönige, Episode 10
 
Kommentieren 

Lars: "Andreas wohnt ja jetzt in 'ner neuen Wohnung und du siehst wirklich nichts als Fenster."
Andreas: "Die meisten Zuhörerinnen haben die Wohnung ja schon gesehen, deshalb ist das für die nichts Neues."

Andreas Lingsch in Rattenkönige, Episode 10
 
Kommentieren 

Das find ich auch ein ganz interessantes Phänomen, so Frauen die Kinder kriegen und danach keine Liebe dafür empfinden können. Hat mir meine Mutter mal von erzählt.

Andreas Lingsch in Rattenkönige, Episode 6
 
Kommentieren 

Die Alte kommt nach Hause, stellt ihre Tasche ab und du siehst: scheiße, die hat mindestens noch 3000 von ihren 5000 Wörtern drin. Und die müssen alle noch raus. Ob was passiert ist oder nicht - scheiß egal.

FrauenAndreas Lingsch in Rattenkönige, Episode 2
 
Kommentieren 

Lars: "Stehst du auf Locken bei Frauen?"
Andreas: "Ich find das schon verlockend, ja."

WortspieleAndreas Lingsch in Rattenkönige, Episode 1
2
Kommentieren 

Wir sind keine Psychologen, ihr Lieben. Wenn ihr ernsthaft ein Problem habt, dann geht nach Hause und erschießt euch.

Lars Eric Paulsen in Rattenkönige, Episode 1
 
Kommentieren