Zitate und Sprüche von Fyodor Dostoevsky

Fjodor Michailowitsch Dostojewski gilt als einer der bedeutendsten russischen Schriftsteller. Seine schriftstellerische Laufbahn begann 1844; die Hauptwerke, darunter Schuld und Sühne, Der Idiot, Die Dämonen und Die Brüder Karamasow, entstanden jedoch erst in den 1860er und 1870er Jahren.

Die schönsten Zitate und Sprüche

Seelen heilen durch die Anwesenheit von Kindern.

The soul is healed by being with children.

Kinder & Kindheit, Seele, AlterFyodor Dostoevsky
1
Kommentieren 

Manchmal treffen wir Menschen, sogar völlig Unbekannte, die uns auf den ersten Blick interessieren, ganz plötzlich, ohne vorher ein einziges Wort gesprochen zu haben.

We sometimes encounter people, even perfect strangers, who begin to interest us at first sight, somehow suddenly, all at once, before a word has been spoken.

VerliebenFyodor Dostoevsky
 
Kommentieren 

Much unhappiness has come into the world because of bewilderment and things left unsaid.

Fyodor Dostoevsky
 
Kommentieren 

Der Kleverste von allen ist meiner Meinung nach der Mensch, der sich mindestens einmal im Monat als Schwachkopf bezeichnet.

The cleverest of all, in my opinion, is the man who calls himself a fool at least once a month.

Fehler & Schwächen, Dummheit, Intelligenz & KlugheitFyodor Dostoevsky
1
Kommentieren 

Das größte Glück ist die Quelle seines Unglücks zu kennen.

The greatest happiness is to know the source of unhappiness.

GlückFyodor Dostoevsky
 
Kommentieren