Zitate und Sprüche von Franz Grillparzer

Zitate und Sprüche von Franz Grillparzer

Franz Seraphicus Grillparzer (* 15. Jänner 1791 in Wien; † 21. Jänner 1872 ebenda) war ein österreichischer Schriftsteller, der vor allem als Dramatiker hervorgetreten ist.

Monde und Jahre vergehen, aber ein schöner Moment leuchtet das Leben hindurch.
1
Will unsere Zeit mich bestreiten,
Ich laß es ruhig geschehn,
Ich komme aus anderen Zeiten
Und hoffe in andere zu gehen.'
Das sind die Starken, die unter Tränen lachen, eigene Sorgen verbergen und andere glücklich machen.
6

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Eine Zeitlang genoss er diese oberflächliche, üppige Szenerie, die in der wenigst natürlichen Stadt der Welt den Menschen von sich selber trennt.
4
Außerdem sind wir hier nicht im Sudan. In Wien explodieren Kinder nur an Neujahr. Wenn überhaupt.
2
In Wien musst' erst sterben, damit s' dich hochleben lassen. Aber dann lebst' lang.
Was ich als typisch österreichisch bezeichne? Vielleicht nicht typisch österreichisch, aber typisch wienerisch ist, dass wir die Dinge nicht direkt sagen - deshalb halten uns die Deutschen für schmierig.
Ich bin ein echter Wiener.
Wien bleibt Wien - und das ist wohl das schlimmste, was man über diese Stadt sagen kann.
Der Tod, das muss ein Wiener sein.
Georg Kreisler - Liedtitel, 1969
Wien bleibt Wien - und das geschieht ihm ganz recht.
Wenn die Welt einmal untergehen sollte, ziehe ich nach Wien, denn dort passiert alles 50 Jahre später.
Die jungen Leute in Wien kommen mit siebzig auf die Welt und leben sich dann auf fünfzig herunter.
In Wien stellen sich die Nullen vor den Einser.
Ich dachte es sind Menschen, es sind aber leider Wiener!
Wir Wiener blicken vertrauensvoll in unsere Vergangenheit.
In Wien leben zwei Gruppen von Menschen sehr gut: die einen, die ständig auf ihre Heimat schimpfen, und die anderen, die schuld daran sind, dass man schimpft.
Nach der Ausrufung der Republik wurde der Adel in Österreich abgeschafft. An seine Stelle ist der Besitz eines Abonnements bei den Konzerten der Wiener Philharmoniker getreten.
Es heißt immer, mit Geld könne man sich kein Glück kaufen. Aber man kann sich davon einen Flug nach Wien kaufen - was quasi das selbe ist.
Peeta: "Am liebsten würde ich diesen Augenblick anhalten, hier und jetzt, und für immer darin leben."
Suzanne Collins - Gefährliche Liebe
32
In diesem einen Moment, wenn du erkennst, dass du keine traurige Geschichte bist. Da lebst du. Und du stehst auf und siehst die Lichter der Hochhäuser und alles was dich staunen lässt. Und du hörst diesen Song, bist unterwegs mit den Menschen, die du mehr liebst als alles auf der Welt. Und in diesem Augenblick, ich schwöre es, sind wir unendlich.
28
An diesem Augenblick hängt die Ewigkeit.
28
Manchmal erkennt man den Wert eines Augenblick erst dann, wenn er zur Erinnerung wird.
25
Wie soll man den Faden des alten Lebens wieder aufnehmen? Wie soll es weitergehen, wenn du in deinem Herzen zu verstehen beginnst, dass es kein Zurück gibt? Es gibt Sachen, die selbst die Zeit nicht heilen kann. Mancher Schmerz sitzt zu tief und lässt einen nicht mehr los.
36
Die Menschen haben keine Zeit mehr, irgend etwas kennenzulernen. Sie kaufen sich alles fertig in den Geschäften. Aber da es keine Kaufläden für Freunde gibt, haben die Leute keine Freunde mehr.
46
Die Zeit vergeht, doch die Liebe bleibt.
Ella Freitag in Frau Ella
20
Damals wusste ich nicht, dass der Ozean der Zeit früher oder später die Erinnerungen anschwemmt, die wir in ihm versenkt haben.
16
Du nimmst die Tränen und machst damit den Pinsel nass, den du dann für den Tuschkasten brauchst, damit du dir ein Lächeln aufmalen kannst.
31
Es ist so geheimnisvoll das Land der Tränen!
31
Und jetzt sind die Tränen da. Sie laufen mir übers Gesicht und in den Mund.
Verlust schmeckt immer wie Salz.
Jodi Picoult in Das Herz ihrer Tochter
28
Auf Schreien folgt Liebe. Auf Weinen folgt ein Gefühl, das traurig und süchtig zugleich macht!
Prinz Pi - Laura, Album: Achse des Schönen EP
18
Wenn einem das Leben eines anderen wichtiger ist als das eigene... ist das Liebe?
44
Ich hatte nie groß darüber nachgedacht, wie ich sterben würde, aber an Stelle von jemandem zu sterben, den man liebt, scheint mir ein guter Weg zu sein um zu gehen.
36
Liebe bedeutet nicht, viel von jemandem zu verlangen, sondern alles für jemand zu geben.
24
Und ich war kurz davor mich aufzugeben
Nicht wieder aufzustehen, doch hab kurz vor dem Aus noch einmal aufgesehen
Und es viel wie Schnuppen von den Sternen
Um geliebt zu werden muss ich lieben lernen
Curse - Tatooine, Album: Uns
21
Sich Sorgen machen ist als würde man Schulden begleichen, die vielleicht nie eingefordert werden.
Sich Sorgen zu machen ist wie beten - für Dinge, die man nicht möchte.
Ich habe aufgehört, mich um sie zu kümmern und plötzlich waren alle meine Probleme verschwunden.
Es ist meine Überzeugung, dass wer sich sorgt, zwei mal leidet.
Newt Scamander in Phantastische Tierwesen - und wo sie zu finden sind
7
Aber nur, weil du ihn verprügeln kannst, gibt dir das noch lange nicht das Recht dazu. Vergiss niemals: Aus großer Kraft folgt große Verantwortung!
Onkel Ben in Spider-Man
10
Stärke heißt, sich selbst zu kennen.
11
So sehr der Sturm auch tobt, den Berg wird er nie in die Knie zwingen.
Kaiser von China in Mulan
11
Alles was ich brauche ist die Kraft meine Freunde beschützen zu können, solange ich stark genug bin, das zu tun, wäre es egal, wenn ich die schwächste Person der Welt wäre.
7
Ich möchte den Namen der Zeitung nicht mal in den Mund nehmen, so sehr ekelt mich dieses Medium an.
Ein christlich-soziales Bündnis von CDU/CSU und SPD wäre ein echtes Aufbruchssignal.
Boris Rhein - April 2024

Verwandte Seiten zu Franz Grillparzer

WienSchöne Sprüche über Augenblicke und das Hier & JetztAugenblicke & MomenteDie besten Zitate und Sprüche über die ZeitZeitWeinen & TränenZitate und Sprüche über SelbstlosigkeitSelbstlosigkeitSorgenZitate und Sprüche über Stärke und KraftStärkeDie schönsten Zitate und SprüchePersonen