Zitate und Sprüche von François de La Rochefoucauld

François VI. de La Rochefoucauld war ein zeitweise politisch aktiver französischer Adeliger und Militär, der jedoch vor allem als Literat in die Geschichte eingegangen ist.

Zitate und Sprüche von François de La Rochefoucauld

Wahre Liebe ist wie Gespenster, über die jeder spricht, die aber kaum jemand gesehen hat.

True love is like ghosts, which everyone talks about and few have seen.

LiebeFrançois de La Rochefoucauld
2
Kommentieren 

Eine echte Freundschaft ist ein großer Segen und doch tun wir so wenig dafür, sie zu erlangen.

A true friend is the greatest of all blessings, and that which we take the least care of all to acquire.

FreundschaftFrançois de La Rochefoucauld
 
Kommentieren 

Eifersucht besteht mehr aus Egoismus als aus Liebe.

Jealousy contains more of self-love than of love.

Eifersucht, Egoismus & SelbstsuchtFrançois de La Rochefoucauld
1
Kommentieren 

Leidenschaft macht Idioten aus den klügsten Menschen und die größten Idioten klug.

Passion makes idiots of the cleverest men, and makes the biggest idiots clever.

LeidenschaftFrançois de La Rochefoucauld
 
Kommentieren 

Das Einzige was uns noch überraschen sollte ist, dass es immer noch Dinge gibt, die uns überraschen.

The only thing that should surprise us is that there are still some things that can surprise us.

FortschrittFrançois de La Rochefoucauld
 
Kommentieren 

Man vergibt zu dem Grad zu dem man lieben kann.

One forgives to the degree that one loves.

Vergeben & VerzeihenFrançois de La Rochefoucauld
 
Kommentieren 

Die Intelligenz wird immer vom Herz getäuscht.

The intellect is always fooled by the heart.

Herz, Kopf gegen HerzFrançois de La Rochefoucauld
1
Kommentieren 

Nichts hindert uns so sehr daran, natürlich zu sein, wie die Lust, so zu scheinen.

SelbstbewusstseinFrançois de La Rochefoucauld
5
Kommentieren 

Der höchste Beweis der Freundschaft ist nicht, einem Freund unsere Fehler, sondern ihm seine bemerkbar zu machen.

Fehler & Schwächen, FreundschaftFrançois de La Rochefoucauld
3
Kommentieren 

Es ist beschämender, seinen Freunden zu misstrauen, als von ihnen getäuscht zu werden.

Vertrauen, FreundschaftFrançois de La Rochefoucauld
4
Kommentieren 

Mittelmäßige Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht.

DummheitFrançois de La Rochefoucauld
2
Kommentieren 

Wer ohne die Welt auszukommen glaubt, irrt sich. Wer aber glaubt, dass die Welt nicht ohne ihn auskommen könne, irrt sich noch viel mehr.

François de La Rochefoucauld
 
Kommentieren 

Wir sprechen fast nur denen gesunden Menschenverstand zu, die unserer Meinung sind.

MeinungFrançois de La Rochefoucauld
 
Kommentieren 

Vollendete Tapferkeit besteht darin, ohne Zeugen zu tun, was man vor aller Welt tun möchte.

HeldenFrançois de La Rochefoucauld
1
Kommentieren 

Der Wunsch, klug zu erscheinen, verhindert oft, es zu werden.

Dummheit, Intelligenz & KlugheitFrançois de La Rochefoucauld
 
Kommentieren 

An seinen Vorfahren kann man nichts ändern, aber man kann mitbestimmen, was aus den Nachkommen wird.

Kinder & Kindheit, Erziehung, GenerationenFrançois de La Rochefoucauld
 
Kommentieren 

Jedermann klagt über sein Gedächtnis, niemand über seinen Verstand.

Verstand, GedächtnisFrançois de La Rochefoucauld
 
Kommentieren 

Auf der höchsten Stufe der Freundschaft offenbaren wir dem Freunde nicht unsere Fehler, sondern die seinen.

Fehler & Schwächen, FreundschaftFrançois de La Rochefoucauld
5
Kommentieren