Die schönsten Zitate aus Flüstern des Lichts

Die schönsten Buchzitate

Einst lebten zwei Seelen in einem Körper, die sich perfekt ergänzten. Sie waren schnell, stark und hatten vor nichts Angst. Sie waren mächtig. So mächtig. dass die Götter sie zu fürchten begannen, also spalteten sie die Seelen in zwei Hälften. Seitdem sind die Menschen dazu verflucht, allein durchs Leben zu wandeln, ständig auf der Suche nach der einen Person, die sie wieder vervollständigt.

Bianca Iosivoni in Flüstern des Lichts
 
Kommentieren