Zitate und Sprüche aus Fluch der Karibik

Fluch der Karibik ist ein US-amerikanischer Piratenfilm von Walt Disney Pictures aus dem Jahr 2003 und der erste Teil der Filmreihe Pirates of the Caribbean. Produzent war Jerry Bruckheimer, Regie führte Gore Verbinski.

Zitate und Sprüche aus Fluch der Karibik

Das Leben ist unfair, wieso sollte es nach dem Tod anders sein?

Fluch der Karibik - Am Ende der Welt, von Davy Jones
5
Kommentieren 

Will Turner: "Wo ist Elizabeth?"
Jack Sparrow: "In Sicherheit, so wie ich es versprochen habe. Sie wird Norrington heiraten, wie sie es versprochen hat. Und du wirst für sie sterben, wie du es versprochen hast. Also sind wir alle Männer die zu ihrem Wort stehen. Elizabeth ausgenommen, die ist in der Tat eine Frau!"

Will Turner: "Where's Elizabeth?"
Jack Sparrow: "She's safe, just like I promised. She's all set to marry Norrington, just like she promised. And you get to die for her, just like you promised. So we're all men of our word really. Except for Elizabeth, who is in fact, a woman."

Fluch der Karibik, von Jack Sparrow
7
Kommentieren 

Angelica: "Ich erwarte ein Kind von dir!"
Jack: "Ich kann mich nicht erinnern dass wir..."
Angelica: "Du warst betrunken!"
Jack: "So betrunken war ich ja wohl noch nie."

Angelica: "I am with child. Yours."
Jack: "I don't recall that we ever had..."
Angelica: "You were drunk!"
Jack: "I've actually never been that drunk."

Fluch der Karibik - Fremde Gezeiten, von Jack Sparrow
9
Kommentieren 

Angelica: 'Ich liebe dich!'
Jack: 'Ich auch. Hab ich immer. Werd' ich immer.'

Angelica: 'I love you!'
Jack: 'As do I. Always have. Always will.'

Fluch der Karibik - Fremde Gezeiten, von Jack Sparrow
16
Kommentieren 

Will: 'Du mogelst'
Jack: 'Pirat!'

Fluch der Karibik - Jack
14
Kommentieren 

Ich hoffe, dass haben alle gesehen. DAS mach ich nämlich nicht nochmal!

Fluch der Karibik, von Captain Jack Sparrow
19
Kommentieren 

Nein, DU willst, dass du das hier findest. Denn das Finden hiervon gipfelt in dem unbeabsichtigten Finden oder Entdecken eines Weges zur Befreiung deines Schnuckelschnäuzchens, der guten... Wie-heißt-sie-nochmal? Klar soweit?

Fluch der Karibik, von Captain Jack Sparrow
11
Kommentieren (1)

Lord Beckett: 'Ihr seid verrückt!'
Jack Sparrow: 'Gott seis gedankt, sonst würde das hier wahrscheinlich nicht funktionieren.'

Lord Beckett: 'You're mad!'
Jack Sparrow: 'Well thats good, cause if I wasn't, this'd probably never work.'

Mut, VerrücktheitFluch der Karibik - Am Ende der Welt, von Jack Sparrow
25
Kommentieren 

Mein enormes, intuitives Gespür für das weibliche Geschlecht sagt mir, dass ihr Kummer habt.

Fluch der Karibik, von Captain Jack Sparrow
18
Kommentieren 

Will: 'Dann stech ich alle ab, die sich mir in den Weg stellen.'
Jack: 'Find ich gut, simpel, einfach zu merken.'

Fluch der Karibik
20
Kommentieren 

Elizabeth: 'Jack, dass mit uns beiden hätte nie funktioniert.'
Jack: 'Versuch Dir das ruhig einzureden, Liebes.'

Elizabeth: 'It never would've worked out between us.'
Jack: 'Keep telling yourself that, darling.'

Fluch der Karibik - Am Ende der Welt, von Jack Sparrow
15
Kommentieren 

Ein Wort, Liebes: Neugierde. Ihr sehnt Euch nach Freiheit.Ihr sehnt Euch danach, zu tun was Ihr wollt, wann Ihr es wollt. Eigennützig handeln und ganz spontan. Ihr wollt sehen, wie das ist. Eines Tages werdet Ihr nicht mehr widerstehen können.

NeugierFluch der Karibik, von Captain Jack Sparrow
11
Kommentieren 

Barbossa: 'Das ist nicht möglich.'
Jack: 'Sagen wir - nicht üblich.'

Fluch der Karibik
17
Kommentieren 

Lizzie: 'Und es wird der Moment kommen, indem ihr die Chance habt, das zu zeigen.'
Jack: 'Ich liebe diese Momente. Ich winke ihnen gern zu wenn sie vorbeiziehn.'

Augenblick & GegenwartFluch der Karibik
19
Kommentieren 

Elizabeth: 'Wer hat uns verraten?'
Jack: 'Vermutlich einer von den Nichtanwesenden.'
Elizabeth: 'Wo ist Will?'
Jack: 'Nicht anwesend...'

VerratFluch der Karibik
28
Kommentieren 

Nimm was du kriegen kannst! - Und gib nichts wieder zurück.

Gier & GeizFluch der Karibik, von Jack Sparrow
24
Kommentieren 

'Die Black Pearl?! Ich hab Geschichten von der gehört. Seit fast 10 Jahren plündern sie Schiffe und Siedlungen. Lassen nie Überlebende zurück.'
'Keine Überlebende? Woher stammen dann die Geschichten frag ich mich!?'

Fluch der Karibik
14
Kommentieren 

Wache: 'Nur eine Kugel, kein Schießpulver, ein Kompass der nicht nach Norden zeigt, hm... Erstaunlich man würde meinen es ist aus Holz. Sie sind ohne Zweifel der schlechteste Pirat, von dem ich je gehört habe!'
Jack Sparrow: 'Aber, ihr habt von mir gehört!'

Fluch der Karibik, von Jack Sparrow
19
Kommentieren 

Wache 1: 'Ja, und keine Lügen!'
Jack: 'Na gut. Ich gestehe. Ich will ein Schiff kapern, eine Mannschaft in Tortuga suchen, stehlen, rauben plündern oder kurz gesagt mir meine schwarze, heimtückische Seele ausreißen.'
Wache 1: 'Ich sagte keine Lügen!'
Wache 2: 'Ich glaube er sagt die Wahrheit.'
Wache 1: 'Wenn er die Wahrheit gesagt hätte, hätte er sie nicht gesagt.'
Jack: 'Oder er wüsste, dass ihr ihm die Wahrheit nicht glauben würdet, selbst wenn er sie sagen würde.'

Fluch der Karibik
15
Kommentieren (2)

Will Turner: 'Wir stehlen das Schiff. Dieses Schiff?'
Jack Sparrow: 'Kapern. Wir kapern dieses Schiff. Nautischer Begriff.'

Will Turner: 'We're going to steal a ship? That ship?'
Jack Sparrow: 'Commandeer. We're going to commandeer that ship. Nautical term.'

Fluch der Karibik, von Jack Sparrow
13
Kommentieren 

Pirat: 'Danke, Jack.'
Jack: 'Gern geschehen.'
Pirat: 'Gilt nicht dir! Wir tauften den Affen Jack.'

Fluch der Karibik
17
Kommentieren 

Barbossas Schurke: 'Parlé. Verdammt, welcher Schwachkopf hat sich diesen Parlémist ausgedacht?'
Jack Sparrow: 'Das waren die Franzosen!'

Fluch der Karibik
15
Kommentieren 

Jack: 'Anamaria!'
Anamaria: 'Jack, du hast mein Boot gestohlen!'
Jack: 'Eigentlich... Geborgt, geborgt ohne Erlaubnis, aber mit der aufrechten Absicht, es Dir wieder zurückzugeben.'
Anamaria: 'Aber das hast du nicht.'
Jack: 'Du kriegst ein anderes!'

Fluch der Karibik
8
Kommentieren 

Will Turner: 'In einem fairen Kampf würde ich Dich töten.'
Jack Sparrow: 'Lohnt es sich dann für mich fair zu kämpfen, Mr. Turner?'

Fluch der Karibik, von Jack Sparrow
12
Kommentieren 

Da du grade sowieso nur rumhängst, hör gut zu. Die einzige Regel, die wirklich eine Rolle spielt, ist folgende: Was ein Mann kann und was ein Mann nicht kann. Zum Beispiel: Du kannst dich damit abfinden, dass dein Vater ein Pirat und ein guter Mann war, oder du kannst es nicht. Der Pirat steckt in deinem Blut, Junge, das wirst du wohl eines Tages einsehn müssen. Ich zum Beispiel kann dich absaufen lassen, aber das Schiff allein nach Tortuga bringen, das kann ich nicht. Klar soweit? Also. Kannst du unter dem Kommando eines Piraten segeln, oder kannst dus nicht?

Now as long as you're just hanging there, pay attention. The only rules that really matter are these: what a man can do and what a man can't do. For instance, you can accept that your father was a pirate and a good man or you can't. But pirate is in your blood, boy, so you'll have to square with that some day. And me, for example, I can let you drown, but I can't bring this ship into Tortuga all by me onesies, savvy? So, can you sail under the command of a pirate, or can you not?

Fluch der Karibik - Am Ende der Welt, von Jack Sparrow
10
Kommentieren 

Du kommst mir irgendwie bekannt vor, hab ich dich schon mal bedroht?

Fluch der Karibik, von Captain Jack Sparrow
18
Kommentieren 

Klar soweit?

Fluch der Karibik, von Captain Jack Sparrow
11
Kommentieren 

Eine Hochzeit? Ich LIEBE Hochzeiten! Drinks für alle!

Fluch der Karibik, von Captain Jack Sparrow
13
Kommentieren 

Falls du auf den richtigen Moment gewartet hast... das war er.

Fluch der Karibik, von Captain Jack Sparrow
22
Kommentieren 

Magst du Schmerzen? Versuch mal ein Corsette zu tragen!

Fluch der Karibik, von Elizabeth
8
Kommentieren 

Nein. Denn ohne diesen Schlüssel können wir nicht aufschließen, was wir nicht haben, das er aufschließt. Also was für einen Sinn würde es machen, das zu finden, was er aufschließt... was wir nicht haben... ohne zuerst den Schlüssel gefunden zu haben, der es aufschließt?

Fluch der Karibik, von Captain Jack Sparrow
21
Kommentieren 

Komplikationen entstanden, dauerten an und wurden überwunden.

Fluch der Karibik, von Jack Sparrow
13
Kommentieren 

Nicht jeder Schatz besteht aus Silber und Gold musst du wissen.

WerteFluch der Karibik, von Jack Sparrow
17
Kommentieren 

Ich bin unehrlich! Bei einem unehrlichen Mann wie mir könnt Ihr darauf vertrauen, dass er unehrlich ist... ehrlich!

Me? I'm dishonest, and a dishonest man you can always trust to be dishonest... honestly!

EhrlichkeitFluch der Karibik, von Jack Sparrow
21
Kommentieren (1)