Die besten Zitate und Sprüche über Fernweh

Auf myZitate findest du außerdem Zitate und Sprüche über Reisen.

Sprichwörter

Am Ende geht einer doch immer dahin, wohin es ihn zieht.

SehnsuchtAntoine de Saint-Exupéry in Der kleine Prinz
53
Kommentieren 

I'm in love with cities I've never been to and people I've never met.

John Green in Margos Spuren
11
Kommentieren 

Bahnhöfe hatten etwas Trauriges, dachte Jörg Albrecht. Aus welcher Perspektive man die Sache auch betrachtete: Bahnhöfe standen für den Abschied, für die Trennung von den Menschen, die einem etwas bedeuteten. Und sie standen für das Fernweh derjenigen, die sich fort wünschten – ohne konkretes Ziel vielleicht, aber mit zugvogelhafter Sehnsucht fort.

Stephan M. Rother, Ich bin der Herr deiner Angst
6
Kommentieren 

Verbind mir die Augen, ich komm' blind zurecht
Kenn' jeden Winkel hier längst auswendig
Fühl' mich dort fremd, wo mein zuhause ist
Ob's wieder besser wird, glaub' ich nicht

Wincent Weiss - Frische Luft, Album: Irgendwas gegen die Stille
3
Kommentieren 

Ich brauch' dringend wieder Sand im Schuh. Sag' nur ein Wort und ich buch' uns einen Flug, Baby, kündige noch heute und fahr los. Sag' nur ein Wort, ich verschenk' mein Hab und Gut, sage 'Tschüss' zu meinen Leuten und fahr' los...los, los, los. Ich fahr' mit dir ans Meer....Irgendwo hin, irgendwo hin, irgendwo hin, irgendwo hin irgendwo hin, wo Wasser ist.

Olson - Meer (Fernweh II)
3
Kommentieren 

Ich bin verliebt in Städte, in denen ich noch nie war und in Menschen, die ich noch nie getroffen habe.

I'm in love with cities I have never been to and with people I have never met.

Unbekannt
2
Kommentieren 

Ich reise nicht um irgendwo hinzugehen, sondern um zu gehen. Ich reise um des Reisens Willen. Ich reise um mich zu bewegen.

I travel not to go anywhere, but to go. I travel for travel's sake. The great affair is to move.

ReisenRobert Louis Stevenson
2
Kommentieren 

Du wirst niemals wieder ganz zu Hause sein, weil ein Teil Deines Herzens immer anderswo sein wird. Das ist der Preis, den Du für den Reichtum bezahlst, Menschen an mehr als einem Ort zu kennen und zu lieben.

You will never be completely at home again, because part of your heart always will be elsewhere. That is the price you pay for the richness of loving and knowing people in more than one place.

Reisen, Heimat & ZuhauseMiriam Adeney (Author, Associate Professor of World Christian Studies)
1
Kommentieren 

Get out and open your eyes, this small world is filled with things to see.

MotivationDownsizing, von Dusan Mirkovic
1
Kommentieren 

Wo auch immer ich gerade bin, erwische ich mich dabei, aus dem Fenster zu schauen und mir zu wünschen, ich wäre irgendwo anders.

Where ever I am I always find myself looking out the window wishing I was somewhere else.

Angelina Jolie
1
Kommentieren 

Reisen birgt den Fluch in sich, überall und nirgends Zuhause zu sein. Denn wo auch immer man ist, ein Teil von einem bleibt auf einem anderen Kontinent zurück.

Traveling carries with it the curse of being at home everywhere and yet nowhere, for wherever one is, some part of oneself remains on another continent.

ReisenMargot Fonteyn
1
Kommentieren 

Wovor fürchtest du dich am meisten? Und ich antwortete: Dass mir die Welt ausgehen könnte.

Robert Rauschenberg
1
Kommentieren 

Sobald man sich mit dem Fernweh angesteckt hat, gibt es kein Gegengift. Ich bin froh zu wissen, dass ich bis zum Ende meines Lebens infiziert sein werde.

Once the travel bug bites there is no known antidote, and I know that I shall be happily infected until the end of my life.

Michael Palin
 
Kommentieren 

"That's the funny thing about arriving somewhere, Vin," he said with a wink. "Once you're there, the only thing you can really do is leave again."

Brandon Sanderson in Die Nebelgeboren - The Final Empire
 
Kommentieren 

Heimat entdeckt man erst in der Fremde.

Home can only be discovered abroad.

Heimat & ZuhauseSiegfried Lenz
 
Kommentieren 

Ich bin nicht gut darin, Dinge zu beenden
Und ich will Zeit verschwenden
Und weiß noch nicht, womit
Und ich habe Fernweh ohne Ende
Fernweh für das Fremde
Weil ich mir selber fremd geworden bin

Ich versteck' mich hinter klugen Sätzen
Konsequenzen, die gar keine sind

AnnenMayKantereit - Hinter klugen Sätzen, Album: Schlagschatten
 
Kommentieren