Zitate und Sprüche von Felix A. Münter

Zitate und Sprüche von Felix A. Münter

Felix Alexander Münter (* 3. Juni 1985 in Dortmund) ist ein deutscher Autor und Übersetzer.

Er hat immer davon geredet, dass er auf dem Schlachtfeld sterben will.
Umgeben von Feinden. Erschlagen von Feinden
Dynastie - Königsretter
1
Vater sagte einmal, dass der Krieg wie ein Schmiedefeuer sei. Er formt aus dem Rohling einen echten Mann. Und manchmal ist das Feuer für einen schlechten Rohling zu viel und er zerbirst.
Dynastie - Königsretter
1

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Ich bin ein Kind des Ruhrgebiets. Da antwortet man auf die Frage nach der Nationalität Schalke, Dortmund oder Bochum.
Leon Goretzka (als Spieler bei Bayern München) - September 2019
3
Morgens um sieben ist die Welt noch in Dortmund.
Kein Wunder, dass zwischen Dortmund und Duisburg, wo Weiß nur ein Traum ist, die Brieftaube ihre besten Freunde hat.
Heinrich Böll - Im Ruhrgebiet, 1958
Einen großen Krieger du suchst? Groß machen Kriege niemanden!
11
Ich will in keine Schlacht ziehen. Aber auf eine zu warten, der man nicht entgehen kann, ist noch schlimmer.
10
Sie haben Geld um Krieg zu führen, aber nicht um die Armen zu ernähren.
16
Im Krieg werden die Jungen und Dummen von den Alten und Bitteren dazu verleitet, sich gegenseitig umzubringen.
Niko Bellic in GTA - Grand Theft Auto - IV
11
Ich war ein Krieger, der davon träumte, Frieden zu bringen. Aber früher oder später muss man doch aufwachen.
Jake Sully in Avatar - Aufbruch nach Pandora
8
Walk until the darkness is a memory, and you become the sun on the next traveler's horizon.
Kobe Bryant in Training Camp
Humans had always been better at killing than any other living thing.
"And what if there's nothing in there?"
"You die and there's nothing beyond that. Nothing. Nothing remains. Someone might remember you for a little while after but not for long."

Verwandte Seiten zu Felix A. Münter

DortmundDynastieZitate und Sprüche über KriegKriegDie schönsten BuchzitateBuchzitate