Zitate und Sprüche von Euripides

Zitate und Sprüche von Euripides

Euripides (* 480 v. Chr. oder 485/484 v. Chr. auf Salamis; † 406 v. Chr. im makedonischen Pella) ist einer der großen klassischen griechischen Dramatiker.

Die Guten und die Weisen führen ein stilles Leben.
Einem älter werdenden Vater, ist nichts teurer als eine Tochter.
1
Ein loyaler Freund ist mehr wert als tausend Verwandte.
3
Wer nicht für immer liebt, der liebt nicht.
1
Die Liebe ist die größte Freude des Lebens.
Liebe lässt die Zeit vergehen. Zeit lässt die Liebe vergehen.
Schlecht und recht will ich den Freund viel lieber haben als gescheit und ohne Treu.
Freunde zeigen ihre Liebe in schlechten Zeiten, nicht in guten.
Man soll sich nicht über Dinge ärgern, denn das ist ihnen völlig egal.
1
Auf den Geist muss man schauen. Denn was nützt ein schöner Körper, wenn in ihm nicht eine schöne Seele wohnt.
4

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Es gibt keinen Schmerz der so groß ist wie glückliche Erinnerungen in Zeiten des Trauers.
2
Hass zeugt Hass.
1
Des Volkes Stimme, wahrlich groß ist ihr Gewicht.
1
Die Wahrheit ist immer das erste Todesopfer im Krieg.
1
Es ist Menschenbrauch, den umzubringen, den man fallen sieht.
Aischylos (525-456 - griech. Dichter)
1
Schweigen bedeutet für einen großen Teil der Menschheit Gewinn.
He who learns must suffer. And even in our sleep pain that cannot forget falls drop by drop upon the heart, and in our own despair, against our will, comes wisdom to us by the awful grace of God.
Gehorsam ist die Mutter des Erfolgs und verheiratet mit Sicherheit.
Unmöglich kann man eines Menschen Herz, sein Denken und sein Wollen ganz erkennen, eh er in Staat und Ämtern sich erprobt.
3
Der ärgste Fluch des Menschen ist das Geld.
3
Es braucht viel Zeit, einen kurzen Weg zu gehen.
1
Ungeheuer ist viel und nichts ungeheurer als der Mensch.
1
Ich mag nicht Liebe, die mit Worten liebt.
1
Die Götter pflanzten die Vernunft dem Menschen ein als höchstes aller Güter.
1
Der Welt zur Weisung: Das Verderblichste, was uns zuteil ward, ist der Unverstand.
1
Auch darin hat es herrlich der Tyrann: Frei darf er tun und sagen, was er will.
1
In Athen soll für die Olympischen Spiele von 2004 die Akropolis restauriert werden. Es handelt sich um die aufwändigste Altbausanierung seit Cher.
Ich bin weder Athener noch Grieche, sondern ein Bürger der Welt.
1
We approached Athens from the north in early twilight, climbing a hill. When we reached its peak, we were dazzled to look down and see the Acropolis struck by one beam of the setting sun, as if posing for a picture.
How great are the dangers I face to win a good name in Athens.
Das habe ich nie vergessen: Dass man liebt, um die Kälte zu vergessen und den Winter zu vertreiben.
9
Du brauchst sehr viel mehr Mut für die Liebe, als für den Krieg.
Helsinki in Haus des Geldes - Staffel 4 Episode 5
6
Du und ich, wir sind alles was ich nicht bin
Casper - 20QM, Album: Hinterland
76
Du sagst du liebst den Regen, aber benutzt einen Regenschirm. Du sagst du liebst die Sonne, aber bleibst im Schatten wenn sie scheint. Du sagst du liebst den Wind, aber schließt das Fenster wenn er weht. Deshalb habe ich Angst, wenn du sagst, dass du mich liebst.
74
Freundschaft ist auch ein bisschen wie Liebe, nur ein bisschen kleiner.
Gerry Ceylan in Sturm der Liebe
Sometimes, strangers can become more like family than blood ever could.
It's a mystery of human chemistry and I don't understand it, some people, as far as their senses are concerned, just feel like home.
Stille ist heilig. Sie verbindet die Menschen, denn nur wenn man sich in Gegenwart eines anderen wohl fühlt, kann man schweigend beieinander sitzen.
28
Ein wahrhaft reicher Mann ist einer, dem seine Kinder in die Arme laufen, wenn seine Hände leer sind.
7
Liebe Jungs, seid die Art Mann, die ihr euch für eure Tochter wünscht.
8
Eternity is instantaneous, and an instant is eternal.
Archer in Fate/stay night
Manchmal muss man sich verletzen, um zu lernen. Hinfallen, um zu wachsen. Und verlieren, um zu gewinnen. Denn die größten Lektionen des Lebens lernt man durch Schmerz.
20
Wie soll man den Faden des alten Lebens wieder aufnehmen? Wie soll es weitergehen, wenn du in deinem Herzen zu verstehen beginnst, dass es kein Zurück gibt? Es gibt Sachen, die selbst die Zeit nicht heilen kann. Mancher Schmerz sitzt zu tief und lässt einen nicht mehr los.
36
I wanted to do it. I wanted to take out all my anger at him. But... I couldn't. I don't know if it's because I'm too weak to do it, or if it's because I'm strong enough not to.
Schließlich ist der Tod für den gut vorbereiteten Geist nur das nächste große Abenteuer.
34
Fingerabdrücke, die wir auf Seelen anderer hinterlassen, verblassen nicht.
37
Sie warnte ihn sich nicht täuschen zu lassen, da man die Schönheit im Verborgenen findet.
42
Allen Segens Anfang heißt Besinnung, was der Götter ist entweihe keiner! Überhebung büßt mit großem Falle, dem Alter zur Besinnung.
1
Nicht viele wissen, dass es in Deutschland einen Feiertag gibt, der Usher gewidmet ist - der sogenannte "Ushermittwoch".

Verwandte Seiten zu Euripides

Zitate und Sprüche von AischylosAischylosZitate von SophoklesSophoklesZitate und Sprüche über AthenAthenDie schönsten Liebessprüche aller ZeitenLiebeZitate und Sprüche über Freundschaft und FreundeFreundschaftZitate und Sprüche über Stille & RuheStille & RuheDie schönsten Zitate und Sprüche über VäterVäterDie schönsten Vater & Tochter SprücheVater & TochterZitate und Sprüche über EwigkeitEwigkeitLebens-Zitate - Die schönsten Sprüche über das LebenLeben
Englische Übersetzungen zeigen?