Die besten Zitate und Sprüche über Erinnerungen (Seite 3)

Auf dieser Seite findest du die schönsten Zitate und Sprüche über Erinnerungen. Von allem was wir erleben und durchmachen bleibt uns am Ende nur eines - Erinnerungen. Erinnerungen sind unser Blick in die Vergangenheit und alles was in der Gegenwart und Zukunft passiert, wird sich in Erinnerungen verwandeln.

Auf myZitate findest du außerdem Zitate und Sprüche über Vergangenheit.

Die besten Zitate und Sprüche über Erinnerungen
Zitate 101 bis 150 von 1641234

Klammer mich fest in deinem Herzen wie die erste Liebe
Und ich will in eurem Leben stehen, bevor ich im Sterben liege

ErinnerungenKool Savas - Nie mehr gehn, Album: Aura
4
Kommentieren 

These beatiful days must enrich all my life. They do not exist as mere pictures... but they saturate themselves into every part of the body and live always.

ErinnerungenJohn Muir
1
Kommentieren 

Orik: 'Unsterblichkeit können wir einzig durch unsere Taten erlangen. Doch ob Ruhm oder Schande, beides ist besser, als vergessen zu werden.'

Erinnerungen, RuhmChristopher Paolini in Eragon - Die Weisheit des Feuers
6
Kommentieren 

Kinder sind Raupen und Erwachsene sind Schmetterlinge. Und kein Schmetterling erinnert sich mehr daran, wie es sich anfühlte, eine Raupe zu sein.

Erinnerungen, Kinder & Kindheit, AlterCornelia Funke in Herr der Diebe
15
Kommentieren (2)

Er ging fort von mir ohne Abschied zu nehmen..
Zurück geblieben sind nur die tollen Errinerungen, die IMMER in meinem Herzen weiter leben werden!

Erinnerungen, Liebeskummer & TrennungSibel F.
5
Kommentieren 

Warum es den Menschen schwer fällt glücklich zu sein?
Weil sie die Vergangenheit besser sehen als sie war,
die Gegenwart schlechter als sie ist
und die Zukunft herrlicher als sie sein wird.

Erinnerungen, Zukunft, Vergangenheit, Augenblick & GegenwartUnbekannt
14
Kommentieren 

Its so hard to forget someone, who gave you so much to remember.

Erinnerungen, Liebeskummer & Trennung, Vergessen, Trauer & BeileidUnbekannt
17
Kommentieren 

Der Vorteil des schlechten Gedächtnisses ist, dass man dieselben guten Dinge mehrere Male zum erstenmal genießt.

Erinnerungen, GedächtnisFriedrich Nietzsche
1
Kommentieren 

Die Menschen gehen viel zu nachlässig mit ihren Erinnerungen um. Alle Erinnerung ist Gegenwart.

ErinnerungenNovalis
3
Kommentieren 

Ich fürchte ebenfalls, dass am Ende gar nichts zu Ende sein wird. Die Dinge gehen einfach weiter, solange die Erinnerung das Sagen hat und immer eine weiche Stelle in deinen Gedanken findet, um an die Oberfläche zu schlüpfen.

Erinnerungen, EndeMarkus Zusak in Der Joker
9
Kommentieren 

Glaubst du, die Toten, die wir liebten, verlassen uns je ganz? Glaubst du, es ist Zufall, dass wir uns in der größten Not am deutlichsten an sie erinnern? Du weißt, er lebt in dir weiter, Harry, und zeigt sich am deutlichsten, wenn du fest an ihn denkst.

You think the dead we loved ever truly leave us? You think we don’t recall them more clearly than ever in times of great trouble? Your father is alive in you, Harry, and shows himself plainly when you have need of him.

Erinnerungen, Tod, Trauer & BeileidAlbus Dumbledore in Harry Potter, und der Gefangene von Askaban
28
Kommentieren 

Erinnerungen sind Wärmflaschen fürs Herz.

Herz, ErinnerungenRudolf Fernau
3
Kommentieren 

Ist es nicht seltsam, dass Erfahrungen die wir vergessen wollen uns länger in Erinnerung bleiben, als Momente, die wir versuchen fest zu halten?

ErinnerungenUnbekannt
9
Kommentieren 

If there ever comes a day when we can't be together, keep me in your heart, I'll stay there forever.

Erinnerungen, Treue & LoyalitätWinnie Puuh, von Winnie Puuh
14
Kommentieren 

Je älter man wird, desto mehr braucht man einen 'Weißt-du-noch?'-Freund.

Erinnerungen, Geburtstag, AlterTilla Durieux
6
Kommentieren 

Der Zauber der Kindheit ist die Fähigkeit,
unsere Erinnerungen zu trüben,
so dass wir beim Zurückschauen
uns nur an die goldenen Augenblicke erinnern,
an süßes Lachen und sentimentale Tränen,
und an keine der schrecklichen Wahrheiten.

Erinnerungen, Kinder & KindheitRussell Baker
4
Kommentieren 

[Menuett des Waldes]
Der Fluss der Zeit ist grausam. Seine Geschwindigkeit scheint für jede Person vorbestimmt, niemand hat die Möglichkeit, sie zu ändern. Etwas das sich nie verändern wird, sind die Erinnerungen an vergangene Tage. Genieße daher jede Sekunde deines Lebens.

[Minuet of Forest]
The flow of time is always cruel. Its speed seems different for each person, but no one can change it. A thing that does not change with time is a memory of younger days.

Erinnerungen, ZeitZelda - Ocarina of Time, von Sheik
8
Kommentieren 

Fingerabdrücke, die wir auf Seelen Anderer hinterlassen, verblassen nicht.

Our fingerprints don't fade from the lifes of those we touch.

Erinnerungen, Seele, Freundschaft, BeziehungenRemember Me
38
Kommentieren (1)

Der Winter ist kalt, für diejenigen die keine warmen Erinnerungen haben

ErinnerungenSchlaflos in Seattle
3
Kommentieren 

Wenn dein Lebenspartner fehlte, war das Bett nicht mehr dasselbe. Auf der anderen Seite war ein komisches schwarzes Loch, an das man sich nicht zu nah heranrollen durfte, sonst stürzte man in einen Abgrund der Erinnerungen.

Erinnerungen, VermissenJodi Picoult in Schuldig
15
Kommentieren 

Wenn du dich in Erinnerungen verlierst, siehst du das Wesentliche nicht mehr, nämlich das Hier & Jetzt.

Erinnerungen, Augenblick & GegenwartMaren Regelmann
1
Kommentieren 

Keiner soll mich in Erinnerung behalten, denn das würde ja bedeuten, dass ich tot bin!

I don't want to be remembered at all. If I'm being remembered, it means I'm dead!

ErinnerungenLord of War - Händler des Todes, von Yuri Orlov
1
Kommentieren 

Es gibt zwei schöne Dinge auf der Welt:
Erinnern und Vergessen.
Und zwei hässliche:
Erinnern und Vergessen.

Erinnerungen, VergessenAlexander Roda
3
Kommentieren 

Weine nicht, weil es vorbei ist, lache, weil es überhaupt passiert ist.

Erinnerungen, Liebeskummer & Trennung, Trauer & BeileidGabriel Garcia Marquez
8
Kommentieren 

Was im Leben zählt ist nicht, was dir zustößt, sondern woran und wie du dich erinnerst.

What matters in life is not what happens to you but what you remember and how you remember it.

Leben, ErinnerungenGabriel Garcia Marquez
 
Kommentieren 

Das Gedächtnis des Herzens merzt die schlechten Erinnerungen aus und erhöht die guten. Dank dieses Kunststücks gelingt es uns, mit der Vergangenheit zu leben.

The heart's memory eliminates the bad and magnifies the good. And thanks to this artifice we manage to endure the burden of the past.

Erinnerungen, VergangenheitGabriel Garcia Marquez in Love in the Time of Cholera
3
Kommentieren 

Weine nicht, weil es vorbei ist, sondern lächle, weil es so schön war.

Erinnerungen, Liebeskummer & Trennung, Trauer & BeileidGabriel Garcia Marquez
4
Kommentieren 

Wer sich an die Vergangenheit nicht erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.

Erfahrung, Erinnerungen, VergangenheitGeorge de Santayana
3
Kommentieren 

Irgendeine herrliche, heilige Erinnerung, die man aus der Kindheit aufbewahrt, ist vielleicht die allerbeste Erziehung. Wenn der Mensch viele solcher Erinnerungen ins Leben mitnimmt, so ist er fürs ganze Leben gerettet.

Erinnerungen, Kinder & KindheitFjodor M. Dostojewski in Die Brüder Karamasoff
4
Kommentieren 

Schnitt, zu der nächsten Szene und ich erkenn sie
Früher war sie alles für mich, jetzt nur noch ne Nummer im Handy

Erinnerungen, Liebeskummer & TrennungFabian Römer / F.R. - Lass mich nochmal, Album: Wer bist du?
5
Kommentieren 

Brom: 'Den Lauf der Zeit kann man nicht aufhalten. Die Jahre vergehen, ob wir es wollen oder nicht... aber wir können uns erinnern. Das für immer Verlorene - es kann in unserer Erinnerung weiterleben. Was ihr nun hören werdet, ist unvollkommen und bruchstückhaft, aber habt trotzdem Acht davor, denn ohne euch existiert es nicht. Ich gebe euch nun eine Erinnerung zurück, die verloren ging im traumhaften Nebel dessen, was hinter uns liegt.'

Brom: 'The sands of time cannot be stopped. Years pass whether we want them or not... but we can remember. What has been lost may yet live on in memories. That which you will
hear is imperfect and fragmented, yet treasure it, for without you it does not exist. I give you now a memory that has been forgotten, hidden in the dreamy haze that lies behind us.'

Erinnerungen, Zeit, VergessenChristopher Paolini in Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter
7
Kommentieren 

Denn erst die Summe unserer Erinnerungen, die Schönen und die Traurigen, macht uns zu dem, was wir sind.

The truth is, it's all of your memories, the joyful ones and the heartbreaking ones, that make up who you are as a person.

ErinnerungenJ.D. in Scrubs, Staffel 6 Episode 11
16
Kommentieren 

Auf Reisen gleichen wir einem Film, der belichtet wird. Entwickeln wird ihn die Erinnerung.

Erinnerungen, Reisen & FernwehMax Frisch
6
Kommentieren 

Es gibt Menschen, an die erinnert man sich,
und andere, von denen man träumt...

Träumen, ErinnerungenCarlos Ruiz Zafón
5
Kommentieren 

Sprich, Erinnerung. auf dass ich nicht vergesse den Geschmack der Rosen noch den Klang der in den Wind verstreuten Asche; dass ich nur einmal noch kosten darf vom grünen Becher des Meeres.

ErinnerungenUnbekannt
 
Kommentieren 

Denn Ganz egal was auch passiert, ich verfolge den Traum
Und die Erinnerung ist alles, was ich habe
Denn ich versuche nur zu wachsen und ich lerne nie aus
Ich schätze jede Trophäe und jede Narbe

ErinnerungenFabian Römer / F.R. - Alles was ich habe, Album: Vorsicht Stufe!
4
Kommentieren 

'Das Buch wird anfangen, deine Erinnerungen zu sammeln. Du wirst es später nur aufschlagen müssen und schon wirst du wieder dort sein, wo du zuerst drin gelesen hast. Schon mit den ersten Wörtern wird alles zurückkommen: die Bilder, die Gerüche, das Eis, das du beim Lesen gegessen hast... Glaub mir, Bücher sind wie Fliegenpapier. An nichts haften Erinnerungen so gut wie an bedruckten Seiten.'

Vermutlich hatte er damit Recht. Doch Meggie nahm ihre Bücher noch aus einem anderen Grund auf jede Reise mit. Sie waren ihr Zuhause in der Fremde -vertraute Stimmen, Freunde, die sich nie mit ihr stritten, kluge, mächtige Freunde, verwegen und mit allen Wassern der Welt gewaschen, weit gereist, abenteuererprobt. Ihre Bücher munterten sie auf, wenn sie traurig war, und vertrieben ihr die Langeweile.

Erinnerungen, BücherCornelia Funke in Tintenherz
14
Kommentieren 

Liebes Weltall,
Wenn wir nicht mehr existieren, dann soll niemand uns vermissen.
Niemand soll uns auch nur eine Träne hinterher weinen.
Wenn irgendeiner sich an uns erinnern möchte, dann soll er das voller Freude tun.
Es ist nämlich so: Wir haben das einzig Richtige getan: Wir haben gelebt!

Leben, Erinnerungen, VermissenWas nützt die Liebe in Gedanken, von Günther Scheller
11
Kommentieren 

Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude.

Erinnerungen, VergangenheitDietrich Bonhoeffer
2
Kommentieren 

Ist es nicht absurd, dass einem die Erinnerung an gute Zeiten viel eher die Tränen in die Augen treibt als die an schlechte?

Erinnerungen, VergangenheitWalter Moers in Die Stadt der träumenden Bücher
22
Kommentieren 

Auch das ist Kunst, ist Gottes Gabe, aus ein paar sonnenhellen Tagen, sich soviel Licht ins Herz zu tragen, dass, wenn die Sonne längst verweht, das Leuchten immer noch besteht.

Erinnerungen, SonneJohann Wolfgang von Goethe
4
Kommentieren 

Jeder schöne Augenblick,
den wir erleben, ist eine Perle,
die wir auf die Kette unseres Lebens fädeln.
Und jeder Moment, den wir genießen,
macht unsere Kette ein kleines bisschen kostbarer.

Leben, Erinnerungen, Augenblick & GegenwartUnbekannt
11
Kommentieren 

Eine Stunde ist nicht nur eine Stunde; sie ist ein mit Düften, mit Tönen, mit Plänen und Klimaten angefülltes Gefäß. Was wir die Wirklichkeit nennen, ist eine bestimmte Beziehung zwischen Empfindungen und Erinnerungen.

Erinnerungen, Zeit, GefühleUnbekannt
3
Kommentieren 

Schau nicht klagend in die Vergangenheit zurück. Sie kommt nicht wieder.

Erinnerungen, VergangenheitHenry Wadsworth Longfellow
4
Kommentieren 

Jemanden vergessen wollen heißt an ihn denken.

Erinnerungen, Denken, Liebeskummer & Trennung, VergessenJean de La Bruyére
14
Kommentieren 

Ein Kopf ohne Gedächtnis ist eine Festung ohne Besatzung.

Erfahrung, Erinnerungen, GedächtnisNapoléon Bonaparte
3
Kommentieren 

Das Paradies pflegt sich erst dann als Paradies zu erkennen zu geben, wenn wir daraus vertrieben wurden.

Erinnerungen, Vergangenheit, Reue, ParadiesHermann Hesse
2
Kommentieren 

Wer sich der Geschichte nicht erinnert, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.

Erinnerungen, Vergangenheit, LernenGeorge Santayana
1
Kommentieren 

Die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem wir nicht vertrieben werden können.

Erinnerungen, Vergangenheit, ParadiesJean Paul
2
Kommentieren 

Nicht der Mensch hat am meisten gelebt, welcher die höchsten Jahre zählt, sondern der, welcher sein Leben am meisten empfunden hat.

Erinnerungen, Gefühle, Geburtstag, AlterJean-Jacques Rousseau
8
Kommentieren 
Zitate 101 bis 150 von 1641234

Über Erinnerungen