Zitate und Sprüche aus Engelsmorgen

Zitate und Sprüche aus Engelsmorgen

Es ist kein Zeichen von Schwäche, sich auch mal helfen zu lassen.
8
Die Einsamkeit inmitten einer Menschenmenge ist die schlimmste Art von Einsamkeit.
12
Manchmal kommt plötzlich von irgendwoher etwas Schönes in unser Leben.
4
Gut und böse sind nicht so klar voneinander unterschieden, wie du vielleicht denkst.
5

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Vielleicht war es schön genug, einfach nur verliebt zu sein.
10
'Stimmt etwas nicht?'
'Es ist alles in Ordnung. Küss mich nur und küss mich noch einmal und immer wieder.'
5
Die erste Wunde ist die tiefste.
18
Als die Welt noch jung und unkompliziert war und keiner der gefallenen Engel sich schon in die Richtung gewandt hatte, in die er sich schließlich wenden würde, hatten Arriane und Tessriel einander immer Lebewohl gesagt, um wieder Hallo zu sagen, und immer trafen und trennten sich ihre Lippen in einem Kuss.
2
Manchmal ging es in der Liebe nicht ums Gewinnen, sondern um ein kluges Opfer und die Verlässlichkeit von Freunden wie Arriane. Freundschaft, begriff Roland, war eine ganz eigene Art von Liebe.
11
Luce schloss die Augen, ließ den Kopf unter Wasser gleiten und blieb eine Weile so. Wenn sie eine Träne vergoss, würde sie es nicht merken, solange sie unter Wasser blieb.
3
'Ich bin schließlich diejenige, die in Flammen aufgeht.'
'Und er ist derjenige, der alleingelassen wird. Die uralte Frage: Was ist schlimmer?'
4
Was um alles in der Welt tat man mit seinen Händen, wenn das Einzige, was sie halten wollten, plötzlich auf grausame Weise verschwunden war?
5
Löwenzahn wuchs hinter dem Tor und Luce wollte ihn schon fast abpflücken, sich einen Wunsch ausdenken und blasen. Früher hätte sie das gemacht, aber jetzt nicht mehr. Ihre Wünsche passten nicht mehr zu einer zarten, leichten Pusteblume.
4
Wenn du denkst, starke Männer wären gefährlich; schau dir an, wozu schwache Männer imstande sind.
Jordan Peterson in 12 Rules for Life: An Antidote to Chaos
Lehne die Schwäche in all ihren Formen ab.
Advisors and scholars will tell you that history is a narrative of strength. They will recount stories of the rise and fall of nations and empires. There will be stories of armies, battles, and decisive victories. But this isn't true strength - it's merely power. I now believe true strength is found in vulnerability. In forgiveness. In love. There is a beautiful, upside-down truth, which is that these moments of purest strength appear as weakness to those who don't know better. For a long time, I didn't know better. I ask you and your brother to reject history as a narrative of strength, and instead, have faith that it can be a narrative of love.
König Harrow in Der Prinz der Drachen - Staffel 2 Episode 6
Wirkliche Einsamkeit hat nicht unbedingt etwas damit zu tun, wie alleine man ist.
36
Ein Mensch kann einsam sein, auch wenn er von vielen geliebt wird, wenn er nicht für Einen der 'Liebste' ist.
Anne Frank - Tagebuch der Anne Frank
31
Nicht jeder wird zum Einzelgänger, weil er die Einsamkeit genießt, auch wenn er so tut. Er wird es, weil er vergeblich versucht hat, mit der Welt klarzukommen, und immer wieder von den Menschen enttäuscht wurde.
29
Es gibt kein Gut und Böse, es gibt nur Macht, und jene, die zu schwach sind, um nach ihr zu streben.
37
An sich ist nichts weder gut noch böse. Das Denken macht es erst dazu.
13
Ich denke man kann gut und böse gleichzeitig sein.
Victoria in Hitman - Absolution
10
Walk until the darkness is a memory, and you become the sun on the next traveler's horizon.
Kobe Bryant in Training Camp

Verwandte Seiten zu Engelsmorgen

Lauren KateSchwächenEinsamkeit & AlleinseinGut & BöseEngelszeitenEngelsflammenEngelsnachtEngelslichtDie schönsten BuchzitateBuchzitate