Zitate und Songtexte von Emilio Sakraya

Die schönsten Zitate aus Liedern und Songtexten

Geht's dir genauso wie mir? Ist es auch kompliziert?
Ein paar Stunden lang wir, und die Welt funktioniert
Eine Nacht eskalier'n, du kommst mit mir, ich mit dir
Kontrolle verlier'n, es kann nichts passier'n

Emilio Sakraya - Bisschen allein, Album: Roter Sand
 
Kommentieren 

Zu viele Menschen, zu wenig Vibe
Verschiedene Städte, alles bleibt gleich

Emilio Sakraya - Bisschen allein, Album: Roter Sand
 
Kommentieren 

Kennst kein'n Mensch hier, bist ganz allein
Kriegst nichts geschenkt, doch liebst es zu teil'n

Emilio Sakraya - Roter Sand, Album: Roter Sand
 
Kommentieren 

Wenn's dir nichts ausmacht, verlieb' ich mich jetzt
Und wenn du mich auch magst, dann wär das perfekt
Ich hab' so oft gehofft, dass mich einmal der Pfeil trifft
Du bist ein Engel und durch dich, da werd' ich heilig

Emilio Sakraya - AUSMACHT, Album: 1996
 
Kommentieren 

Aber irgendwas an dir macht meine harte Schale weich
Wenn du mich berührst, wird mein kaltes Herz aus Eis heiß
Wie hast du's geschafft, mich so zu flashen
Mit nur einem Lächeln?

Emilio Sakraya - AUSMACHT, Album: 1996
 
Kommentieren 

Zu oft
Ging alles in Flammen auf, was ich berührt hab'
Ich ließ alles fall'n, was ich nicht gefühlt hab'
War nie mit Absicht, doch Herzen brechen
So gut im Vergessen

Emilio Sakraya - AUSMACHT, Album: 1996
 
Kommentieren 

So weit gegangen und so weit gekommen
So viel Angst und nur eine Chance
Dreitausend Kilometer durch roten Sand
Deine Schuhe waren wie aus Beton

Emilio Sakraya - Roter Sand, Album: Roter Sand
 
Kommentieren