Zitate und Sprüche von Ella Maillart

Zitate und Sprüche von Ella Maillart

Ella Maillart (* 20. Februar 1903 in Genf; † 27. März 1997 in Chandolin, Schweiz) war eine Schweizer Sportlerin, Reiseschriftstellerin und Photographin.

Zu Reisen ermöglicht uns nicht nur eine neue Sicht auf Dinge, es bringt auch Unbekanntes in uns selbst zum Vorschein. Unser Bewusstsein wird erweitert und wir lernen uns besser einzuschätzen.
Humanity is made up of an infinity of different individuals. Each of us travels for motives exclusively his own.
I had to live in the desert before I could understand the full value of grass in a green ditch.
Einer der wichtigsten Aspekte am Reisen ist es, ein Gefühl der Solidarität in uns zu erzeugen, von Einigkeit, ohne die keine bessere Welt möglich ist.
Travel can also be the spirit of adventure somewhat tamed, for those who desire to do something they are a bit afraid of.

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Reisen ist als würde man mit dem Leben flirten. Als würde man sagen "ich würde hier bleiben und dich lieben, aber ich muss gehen".
8
Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen.
7
Auf Reisen gleichen wir einem Film, der belichtet wird. Entwickeln wird ihn die Erinnerung.
6
Glück ist nicht eine Station, wo man ankommt, sondern eine Art zu reisen.
4
Du musst deinen Weg gehen und deine Fußabdrücke als Beweis deiner Reise hinterlassen. Das kann ich dir nicht abnehmen... oder es ändern.
4
Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.
4
Der Sinn des Reisens besteht darin, die Vorstellungen mit der Wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die Dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind.
4
Selbst wenn man manchmal weiß, wie das Ziel aussieht, bedeutet das nicht, dass die Reise dorthin nicht Spaß machen kann.
Ted Mosby in How I Met Your Mother - Staffel 2 Episode 14
3
Wer in ein Land reist, ehe er einiges von dessen Sprache erlernt hat, geht in die Schule, aber nicht auf Reisen.
3
Reisen ist magisch, inspirierend und lebensverändernd.
2
Geh niemals auf Reisen mit einer Person die du nicht liebst.
2
Die Länge einer Reise wird nicht nur in Tagen gemessen, sondern in Worten. Je mehr fließen, desto kürzer der Weg.
2
Ich reise nicht um irgendwo hinzugehen, sondern um zu gehen. Ich reise um des Reisens Willen. Ich reise um mich zu bewegen.
2
Der Mensch bereist die Welt auf der Suche nach dem, was ihm fehlt. Und er kehrt nach Hause zurück, um es zu finden.
2
Trudele durch die Welt. Sie ist so schön: gib dich ihr hin, und sie wird sich dir geben.
2
Wer die Enge seiner Heimat ermessen will, reise. Wer die Enge seiner Zeit ermessen will, studiere Geschichte.
2
Es ist sinnvoll zu reisen, wenn man neue Dinge sehen möchte.
1
Du wirst niemals wieder ganz zu Hause sein, weil ein Teil Deines Herzens immer anderswo sein wird. Das ist der Preis, den Du für den Reichtum bezahlst, Menschen an mehr als einem Ort zu kennen und zu lieben.
Miriam Adeney (Author, Associate Professor of World Christian Studies)
1
Nichts bereitet mir so viel Freude wie das Reisen. Ich liebe es in Züge und Boote und Flugzeuge einzusteigen.
1
Faschismus kann durch Lesen geheilt werden, Rassismus durch Reisen.
1
Besitze nur was du bei dir tragen kannst: lerne Sprachen, entdecke Länder, mach Bekanntschaften. Lass deine Erinnerungen dein Reisegepäck sein.
1
Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen.
1
Man kann jeden Ort der Welt zu Fuß erreichen, wenn man nur genug Zeit hat.
1
Reisen birgt den Fluch in sich, überall und nirgends Zuhause zu sein. Denn wo auch immer man ist, ein Teil von einem bleibt auf einem anderen Kontinent zurück.
1
Warum bedauern wir Leute, die nicht reisen können? Weil sie sich, indem sie sich äußerlich nicht ausbreiten können, auch innerlich nicht auszudehnen vermögen, sie können sich nicht vervielfältigen, und so ist ihnen die Möglichkeit genommen, weitläufige Ausflüge in sich selbst zu unternehmen und zu entdecken, wer und was anderes sie auch hätten werden können.
1
Und wenn wir die ganze Welt durchreisten, um das Schöne zu finden: Wir müssen es in uns tragen, sonst finden wir es nie.
1
Mir ist es egal, ob du schwarz, weiß, hetero, bisexuell, schwul, lesbisch, klein, groß, dick, dünn, reich oder arm bist. Wenn du nett zu mir bist, bin ich nett zu dir. So einfach ist das.
22
Fremde Erde ist nur fremd
Wenn der Fremde sie nicht kennt
Drum gehört sie nur dem Farbenspiel des Winds
19
Ich habe nur einen Wunsch, weißt du. Es gibt nur eine Sache die ich verwirklicht sehen will. Ich möchte, dass die Menschheit miteinander lebt - schwarz, weiß, chinesisch, jeder - das ist alles.
19
Gott hat nie einen Unterschied gemacht zwischen schwarz, weiß, blau, rosa oder grün. Menschen sind einfach Menschen. Das ist die Botschaft, die wir zu verbreiten versuchen.
16
Ach könnten sie mit unseren Augen seh'n
Sie trauen nicht, was sie nicht versteh'n
Wir sind verschieden doch unsere Seelen
Sind nicht verschieden sondern eins
15
Wer sagt denn, dass Menschen unterschiedlicher Rassen, Religionen, Sprachen, Milieus ein unterschiedliches Herz haben?
14
Ich spreche mit jedem gleich, egal ob es sich um den Müllmann oder den Präsident der Universität handelt.
13
Obgleich wir von verschiedenen Orten kommen, und eine andere Sprache sprechen, schlagen unsere Herzen gemeinsam.
11
Jemanden lieben bedeutet, diesen Menschen hier und jetzt so zu akzeptieren wie er oder sie ist.
10
Ich bin nicht schwul, obwohl ich es gerne wäre, bloß um Leute mit Schwulenparanoia zu ärgern.
9
Müssen wir denn wissen wer schwul ist und wer nicht? Können wir uns nicht einfach gegenseitig lieben und nach den Autos, die wir fahren, beurteilen?
7
Lieb's oder lass es, alles dazwischendrin gibts nicht
Als Kinder war uns scheißegal, wer broke oder rich ist
Woher du kommst und welcher Schuh war damals nicht wichtig
Und wenn du heute anders denkst, Diggah, dann fick dich
Genetikk - Liebs Oder Lass Es, Album: DNA
6
Verurteile nie einen Menschen, in dessen Lage du nicht gewesen bist.
5
Ich möchte den Namen der Zeitung nicht mal in den Mund nehmen, so sehr ekelt mich dieses Medium an.
Ein christlich-soziales Bündnis von CDU/CSU und SPD wäre ein echtes Aufbruchssignal.
Boris Rhein - April 2024
Wer einen Dexit fordert, ist entweder völlig ahnungslos, was die wirtschaftlichen Säulen dieses Landes angeht, oder durchsetzt von rechtem Gedankengut. Beides kein optimaler Nährboden für große Entscheidungen.
Böhmermann ist für mich das größte Brechmittel in der deutschen Medienlandschaft. Wenn ich den treffe kriegt der eine fette Schelle.
Til Schweiger - April 2024
Als echte Männer wollen wir echte Frauen haben. Feministinnen sind alle hässlich und grässlich.
Maximilian Krah - Februar 2024
Liebe Frauen, seid Frauen! Und zur Weiblichkeit gehört die Mutterschaft dazu. Das ist das, was uns inspiriert. Das ist das, was uns groß macht – echte Männer, echte Frauen, ein echtes Volk, das was aufbaut. Schluss mit der linken Umerziehung.
Maximilian Krah - Februar 2024

Verwandte Seiten zu Ella Maillart

Die schönsten Sprüche über's ReisenReisenToleranz & GleichberechtigungDie schönsten Zitate und SprüchePersonen
Englische Übersetzungen zeigen?