Die schönsten Zitate aus Ein ganzes halbes Jahr

Ein ganzes halbes Jahr (orig. Me Before You) ist ein Roman der britischen Autorin Jojo Moyes. Im Jahr 2016 wurde ein gleichnamiger Film veröffentlicht, der auf der Buchvorlage basiert. Die Handlung von Ein ganzes halbes Jahr dreht sich um die 26-jährige Louisa Clark, die sich in ihrer Rolle als Pflegerin um Will Traynor kümmern soll, der auf Grund eines Motorradunfalls im Rollstuhl sitzt. Die Zitate aus Ein ganzes halbes Jahr sind größtenteils sehr emotional und handeln von Liebe und Trauer.

Ein ganzes halbes Jahr ist Teil der folgenden Kategorie: Romantische Filme

Die schönsten Zitate aus Ein ganzes halbes Jahr

Aber wenn man jemanden liebte, gehörte es doch dazu, bei ihm zu bleiben, oder? Ihm durch die depressiven Phasen zu helfen. In guten und in schlechten Tagen, hieß es doch.

- Jojo Moyes in Ein ganzes halbes JahrLiebe, Treue & Loyalität

Will Traynor: 'Will you stay?'
Lou Clark: 'For as long as you want me to.'

- Ein ganzes halbes Jahr - Lou Clark

Ich will einfach der Mann sein, der mit einem Mädchen in einem roten Kleid im Konzert war.

I just wanna be a man who has been to a concert with a girl in a red dress.

- Ein ganzes halbes Jahr

Lou Clark: 'Er hasst mich. Jedesmal wenn ich was sage, sieht er mich an, als wär ich bescheuert.'
Katrina Clark: 'Fairerweise muss man sagen, Du bist ziemlich bescheuert.'
Lou Clark: 'Ja, aber das weiß er doch noch nicht.'

Lou Clark: "Every time I speak, he looks at me like I'm stupid."
Katrina Clark: "To be fair, you are pretty stupid."
Lou Clark: "Yeah, but he doesn't know that yet."

- Ein ganzes halbes Jahr

Du bist so ziemlich der einzige Grund, weshalb ich morgens aus dem Bett will.

You are pretty much the only thing that makes me wanna get up in the morning.

- Ein ganzes halbes Jahr - Will TraynorLiebeserklärungen

Manchmal hatte ich das Gefühl, Will würde irgendwie verschwinden - sich aus seinem eigenen Körper zurückziehen, weil das die einzige Möglichkeit war, mit diesem Brennen fertigzuwerden.

- Jojo Moyes in Ein ganzes halbes Jahr

Wieso hast du das Recht, mein Leben zu zerstören, und ich darf bei deinem nicht mitreden?

- Jojo Moyes in Ein ganzes halbes Jahr

Ich bin sogar lieber mit dir zusammen, sogar mit deinem Ich, das du für wertlos hältst, als mit irgendjemand anderem auf der Welt.

- Jojo Moyes in Ein ganzes halbes JahrLiebeserklärungen

Mir ist klar, dass du gelitten hast, weil du mich kanntest, dass du getrauert hast, und ich hoffe, dass du eines Tages, wenn du nicht mehr so wütend auf mich bist, nicht nur erkennen wirst, dass ich das Einzige getan habe, was ich tun konnte, sondern auch, dass es dir helfen wird, ein richtig gutes Leben zu führen, ein besseres Leben, als du es hättest, wenn wir uns nie begegnet wären.

- Jojo Moyes in Ein ganzes halbes Jahr