Zitate und Sprüche von Edward R. Murrow

Zitate und Sprüche von Edward R. Murrow

Edward Roscoe „Ed“ Murrow, geboren als Egbert Roscoe Murrow (* 25. April 1908 in Greensboro (North Carolina); † 27. April 1965 in Pawling, New York) war ein US-amerikanischer Journalist.

Die Geschwindigkeit von Kommunikation ist ein faszinierender Anblick. Es ist ebenso wahr, dass Geschwindigkeit die Verteilung von Informationen beschleunigen kann, von denen wir wissen, dass sie nicht wahr sind.

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

I think that for me, as a UNC graduate, I value my education - I think everyone who's gone to that university values education.
Michael: "Jemand muss zu mir gehen um meine Basketball Sachen zu holen."
Daffy: "In dein Haus? Ins 3D Land?"
Michael: "Und das wichtigste, vergesst nicht meine North Carolina Shorts!"
Daffy: "Deine Shorts vom College ?"
Michael: "Die hatte ich immer unter den Chicago Bulls Klamotten, bei jedem Spiel."
Looney Tunes: "Iiih!"
Michael: "Augenblick! Ich hab sie nach jedem Spiel gewaschen."
Daffy: "Hahaha... natürlich!"
Glück kann man nicht kaufen, aber einen Flug nach North Carolina - und das ist quasi das selbe.
Lügen sind tröstlich. Die Wahrheit ist schmerzhaft.
Die Wahrheit triumphiert nie, ihre Gegner sterben nur aus.
Platon ist mein Freund; Aristoteles ist mein Freund, doch mein bester Freund ist die Wahrheit.
Was ist schlimmer: Eine Wahrheit die eine Träne entlockt, oder eine Lüge, die ein Lächeln entlockt?
Bryan Bedford in Das Wunder von Manhattan
Am Ende war die hässlichste Wahrheit immer noch besser als die schönste aller Lügen.
Guzmán: "Weil sie mich stets unterstützt. Ohne jede Bedingung."
Nadia: "Das ist keine Liebe, sondern Hingabe, so wie man sich einem Gott hingibt. Leute, die dich lieben, sagen dir die Wahrheit."
Nadia Shana in Élite - Staffel 2 Episode 1
Es ist keine Lüge, wenn man die Wahrheit für sich behält.
Mit 12 Jahren bist du in Asien zu alt zum Teppichknüpfen für IKEA, weil die Finger zu dick werden. Du darfst aber erst mit 14 bei Nike anfangen, Turnschuhe zu kleben. Da entsteht ne Versorgungslücke von 2 Jahren, die meistens durch Prostitution gestopft wird.
Hagen Rether (Kabarettist) - beim Deutschen Kleinkunstpreis 2008
5
Wir ertrinken in einer Informationsflut und hungern trotzdem nach Wissen.
Rutherford D. Rogers (Bibliotheksvorstand, Yale, 1985)
4
Da hatte der zynische Zwerg Bin Laden aber Bauklötze gestaunt, was die Lehman Brothers in drei Tagen zerstören können.
Gegen diese Kapitalverbrecher sind die unterbelichteten Bombenbastler von al-Qaida ein Furz in den Wind!
2
Die einen ertrinken im Überfluss, die anderen im Meer
Faber - In Paris brennen Auto, Album: Sei ein Faber im Wind
1
Die Folgen der Globalisierung werden keine Pause machen, solange wir keine einlegen.
1
Man versichert, die Welt werde sich je weiter desto mehr vereinigen, in eine brüderliche Gemeinschaft verwandeln dadurch, daß man die Entfernungen verkürzt, die Gedanken durch die Luft übermittelt. O, traut nicht einer solchen Vereinigung der Menschen!
1
Die Zukunft ist schon da - sie ist nur noch nicht gerecht verteilt.
William Gibson - Dezember 2003
Das Fernsehen ist ein Unterhaltungsmedium, dass es Millionen von Menschen erlaubt zur gleichen Zeit über den gleichen Witz zu lachen und dabei doch einsam zu sein.
6
Ich weiß nicht, ob die verdummte Unterhaltung nach und nach dem kollektiven Intellekt unserer Nation geschadet hat oder ob die geistige Faulheit des Publikums zuerst da war und wir sie nur bedient haben.
Joey Goebel in Vincent
3
Ich möchte behaupten, dass die Unterhaltung die Kunst getötet hat. Die Akteure im Entertainment sind eher Sexsymbole als wahre Künstler. Das ist das Grundproblem. Statt Kunst haben wir Unterhaltung, statt Künstlern schöne Gesichter, die geil sind auf Ruhm, Spaß und Reichtum.
Joey Goebel in Vincent
2
Das Fernsehen, mein lieber Daniel, ist der Antichrist, und ich sage Ihnen, es werden drei oder vier Generationen genügen, bis die Leute nicht einmal mehr selbstständig furzen können und der Mensch in die Höhle, in die mittelalterliche Barbarei und in einen Schwachsinn zurückfällt, den schon die Nachtschnecke im Pleistozän überwunden hat.
2
Lieber Kameramann, solltest Du noch einmal die ehrenvolle Aufgabe haben, die Kinder in Äthiopien zu filmen, um Gutes in der Welt zu tun...dann tue mir bitte einen gefallen: Wenn Du das nächste mal ein Kind voller Fliegen im Gesicht filmst, dann leg doch bitte für einen Moment die Kamera weg- und wisch dem Kind die Fliegen aus dem Gesicht. Danke!
2
Die Medien sorgen dafür, dass Beziehungen zerbrechen.
1
Ich versuche in Interviews so viel wie möglich zu lügen. Das ist umgekehrte Psychologie. Wenn ich lüge, drucken sie vielleicht die Wahrheit.
1
I think a night like tonight shows a lot of young girls and young boys that if you can shoot you can shoot. It doesn't matter if you're a girl or a boy, I think it just matters the heart that you have and wanting to be the best that you can be.
Sabrina Ionescu - Februar 2024
I'm looking to do everything that I possibly can to get better in every aspect, whether that's scoring, defending, rebounding, passing, i'm really just excited to be playing against professionals and learning from them and just seeing where that takes me.

Verwandte Seiten zu Edward R. Murrow

Zitate und Sprüche über North CarolinaNorth CarolinaDie besten Zitate und Sprüche über die WahrheitWahrheitZitate und Sprüche über GlobalisierungGlobalisierungZitate und Sprüche über MedienMedienDie schönsten Zitate und SprüchePersonen