Zitate und Sprüche aus Die Unglaublichen

Die Unglaublichen ist Teil der folgenden Kategorie: Pixar Filme

Zitate und Sprüche aus Die Unglaublichen

Supermodels... ha! An denen ist gar nichts super. Diese eingebildeten Streichholzgestalten mit aufgeblähten Lippen sind wirklich das Letzte.

Supermodels... heh! Nothing super about them. Spoiled, stupid little stick figures with poofy lips who think only about themselves.

- Die Unglaublichen, von Edna ModeMode

Syndromes Konten sind alle gesperrt. Sollte er auch nur niesen, sind wir sofort mit 'nem Taschentuch und 'n paar Handschellen da.

- Die Unglaublichen

Ich bin der Tunnelgräber. Ich untergrabe alles - aber niemand untergräbt mich. Hiermit erkläre ich dem Frieden den Krieg!

Behold, the Underminer. I'm always beneath you, but nothing is beneath me. I hereby declare war on peace and happiness!

- Die Unglaublichen, von Der Tunnelgräber

Ganz egal wie oft man die Welt rettet, sie schafft es immer wieder sich in Gefahr zu bringen. Ich meine, sie sollte endlich mal gerettet bleiben, nicht wahr? Für 'ne Weile wenigstens.

No matter how many times you save the world, it always manages to get back in jeopardy again. Sometimes I just want it to stay saved! You know, for a little bit?

- Die Unglaublichen, von Mr. Incredible

Frozone: 'Es geht um höhere Gewalt.'
Frozones Frau: 'Ich bin deine Frau, ich bin die höchste Gewalt, die du je zu spüren bekommst!'

Frozone: 'We are talking about the greater good.'
Frozone's Wife: 'Greater good? I am your wife. I'm the greatest good you are ever gonna get!'

- Die UnglaublichenFrauen

Politiker können mit Menschen nichts anfangen die Gutes tun, nur weil es richtig ist.

- Die Unglaublichen - 2, von Dick Dicker

Mädels, sagt selbst: Sollen wir die Rettung der Welt den Männern überlassen? Keine gute Idee. Gar keine gute Idee.

- Die Unglaublichen

Und wenn alle super sind... wird es niemand mehr sein.

And when everyone's super... no one will be.

- Die Unglaublichen, von Syndrome

I never look back, darling. It distracts from the now.

- Die Unglaublichen, von Edna ModeVergangenheit, Augenblick & Gegenwart, Reue