Zitate und Sprüche aus Die erste Liebe

Zitate und Sprüche aus Die erste Liebe

Die erste Liebe [nach 19 vergeblichen Versuchen] (englischer Originaltitel An Abundance of Katherines) ist ein Roman des US-amerikanischen Schriftstellers John Green. Der Jugendroman erschien 2006.

Man kann jemanden noch so lieben. Doch man liebt ihn nie so stark, wie man ihn später vermisst.
John Green - Nach 19 vergeblichen Versuchen
15

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Manchmal wissen Leute nicht, was sie versprechen, wenn sie versprechen.
82
Schmerz verlangt gespürt zu werden.
80
"Das ist das Problem mit dem Schmerz", sagte Augustus und sah mich an. "Er verlangt, gespürt zu werden."
75
Wer den Regenbogen will, muss den Regen in Kauf nehmen.
73
Trauer verändert einen nicht. Trauer bringt den wahren Charakter hervor.
68
Du musst wissen, wofür es sich zu kämpfen lohnt in dieser Welt.
58
Ich habe mich in dich verliebt Hazel Grace. Und ich weiss dass die Liebe nur ein Schrei im Nichts und das Vergessen unvermeidlich ist, doch ich hab mich in dich verliebt.
49
Es wäre eine Ehre, mir von dir das Herz brechen zu lassen.
48
Ohne Leid würden wir nicht wissen, was Freude ist.
45
Bist du 14 glaubst du von Liebe zu wissen
Mit 17 das erste Mal Liebe geschmissen
Wirst 19 siehst langsam Liebe verbissen
Bist 23 und endgültig von Liebe zerrissen
Casper - Blute mich durch, Album: Die Welt Hört Mich
53
Ich will dich einmal noch lieben, wie beim allerersten Mal
Will dich einmal noch küssen, in deinen offenen Arm'n
Ich will einmal noch schlafen, schlafen bei dir
Dir einmal noch nah sein, bevor ich dich für immer verlier'
Philipp Poisel - Eiserner Steg
39
Inmitten von 'Alles wird Gut' und 'Ich habe den Mut'
Steht ein 'Bitte komm zurück' in der Farbe von Blut
Trotz dem Gefühl, dass ein Ende sich nähert
Schlägt es tapfer, dein emsiges Herz
Casper - Alaska, Album: XOXO
37
Folgende Wahrheit über die Liebe wird einem immer verschwiegen: Es tut weh, wenn sie einem das Herz bricht.
36
Im Laufe deines Lebens wirst du Menschen verlieren.
Und ich habe verstanden, dass egal wie viel Zeit man mit ihnen verbracht hat,
oder wie gern man sie hatte und es ihnen mitgeteilt hat,
es fühlt sich niemals so an, als wäre es genug gewesen.
38
Versteck mich wo du mich nicht findest, damit auch du mich mal vermisst
Hab mich seit Wochen nicht gemeldet und frag mich ständig wo du bist.
Philipp Poisel - Ich will nur, Album: Bis nach Toulouse
31
Alles wächst. Auch die Liebe. Und wenn die Liebe jeden Tag größer wird, wie kann man da erwarten, dass das Vermissen irgendwann nachlässt?
29
Die schlimmste Art, jemanden zu vermissen, ist die an seiner Seite zu sitzen und zu wissen, dass er nie zu einem gehören wird.
20
Die Wahrheit ist, dass dich jeder verletzen wird. Man muss nur herausfinden, wer es wert ist, für ihn zu leiden.
74
Der Junge weinte nie wieder und er vergaß nie, was er gelernt hatte: dass Lieben zerstören heißt und das geliebt zu werden bedeutet, derjenige zu sein, der zerstört wird.
31
Den Schmerz für eine Weile zu betäuben heißt nur, dass er noch schlimmer ist, wenn du ihn schließlich doch spürst.
22
Doch wenn die Wahrheit nicht schön ist
dann war'n wir Zwei die größte Lüge die es gibt
Sierra Kidd - Vintage
20
[...]Was noch? Sie ist so wunderschön. Man wird einfach nicht müde, sie anzusehen. Man hat nie Angst, dass sie vielleicht schlauer ist als man selbst: Man weiß einfach, dass sie es ist. Sie ist lustig, ohne je gemein zu sein. Ich liebe sie. Ich habe so ein Glück, sie zu lieben, Van Houten. Man kann sich nicht aussuchen, ob man verletzt wird auf dieser Welt, alter Mann, aber man kann ein bisschen mitbestimmen, von wem. Ich bin glücklich mit meiner Wahl.
Ich hoffe, sie auch.


Ich auch, Augustus.
Ich auch.
43
Während er las, verliebte ich mich in ihn, so wie man in den Schlaf gleitet: langsam zuerst und dann rettungslos.
42
Du steckst dir das tödliche Ding zwischen die Zähne, aber du gibst ihm nicht die Kraft zu töten.
41
Ohne Leid wissen wir nicht, was Freude ist.
40
Du kannst nicht einfach einen anderen Menschen aus mir machen und dann abhauen.
41
Dein ganzes Leben steckst du in dem Labyrinth fest und denkst, wie du ihm eines Tages entfliehst, und wie geil dann alles wird, und die Vorstellung von dieser Zukunft hält dich am Laufen, aber am Ende tust du es nie. Du hast die Zukunft einfach nur benutzt, um aus der Gegenwart zu fliehen.
40
Verdammt, ich will keine von denen sein, die auf der Couch hocken und immer nur davon reden, was sie mal Großes tun wollen. Ich will es tun.
39
Buddha sagte, der Wunsch sei der Grund allen Leidens und das Ende des Wünschens bedeutet auch das Ende des Leidens. Wenn Du aufhörst zu wünschen, dass die Dinge ewig währen, hörst du auf zu leiden, wenn sie vergehen.
30
Uns Menschen fehlt es an Spiegeln. Anderen fällt es schwer, uns zu zeigen, wie wir aussehen, und uns fällt es schwer, anderen zu zeigen, wie es uns geht.
9
Am Anfang sind wir alle wasserdicht, aber dann passieren Dinge - Leute verlassen uns, lieben uns nicht oder verstehen uns nicht, oder wir verstehen sie nicht, und wir verlieren und scheitern und tun einander weh. Und so bekommen wir Risse.
Und ja, sobald ein Schiff leck ist, ist das Ende unvermeidlich.
22
Ich muss den Verwundeten fragen, wo er verletzt ist, denn ich kann nicht der Verwundete werden. Der einzige Verwundete, der ich sein kann, bin ich.
9
Am Anfang sind wir alle wasserdicht, aber dann passieren Dinge - Leute verlassen uns, lieben uns nicht oder verstehen uns nicht, oder wir verstehen sie nicht, und wir verlieren und scheitern und tun einander weh. Und so bekommen wir Risse.
Und ja, sobald ein Schiff leck ist, ist das Ende unvermeidlich.
21
If people could see me the way I see myself - if they could live in my memories - would anyone love me?
12
Dieses Lächeln könnte Kriege beenden und Krebs heilen.
9
Wir können nämlich nicht aufhören, den Schmerz zu fühlen. Wir können nicht damit aufhören, uns die Welt so vorzustellen, wie wir sie gerne hätten. Was großartig ist! Dafür bewundere ich uns Menschen am meisten!
2
Doch ich war gerade dabei herauszufinden, dass dein Leben nicht deine Geschichte ist, sondern eine Geschichte über dich.
Natürlich tust du so, als wärst du der Erzähler. Das musst du. 'Ich beschließe in diesem Moment, zum Mittagessen zu gehen', denkst du, wenn um 12 Uhr 37 das monotone Schrillen von oben klingt. Dabei entscheidet eigentlich die Glocke. Du hälst dich für den Künstler, aber du bist die Leinwand.
2
Walk until the darkness is a memory, and you become the sun on the next traveler's horizon.
Kobe Bryant in Training Camp
Humans had always been better at killing than any other living thing.

Verwandte Seiten zu Die erste Liebe

John GreenLiebeskummerVermissenTraurige Sprüche - Die besten Sprüche zum Weinen & TröstenTraurige SprücheDie schönsten Ztate aus Das Schicksal ist ein mieser VerräterDas Schicksal ist ein mieser VerräterEine wie AlaskaBuchzitate aus Margos SpurenMargos SpurenAn Abundance of KatherinesWill & WillSchlaft gut ihr fiesen Gedanken