Buchzitate aus Die dunklen Mächte

Die schönsten Buchzitate

Solange sich jemand mit Liebe an dich erinnert, ist man nicht vollständig tot.

Liebe, Erinnerungen, TodCassandra Clare in Die dunklen Mächte
11
Kommentieren 

Ein schlechtes Gesetz ist kein Gesetz

GesetzeCassandra Clare in Die dunklen Mächte
4
Kommentieren 

Diese Porträts sind mein Herz. Und wenn mein Herz eine Leinwand wäre, wäre jeder Quadratzentimeter mit deinem Bildnis bemahlt.

KunstCassandra Clare in Die dunklen Mächte
6
Kommentieren 

Das Gesetz ist lästig, aber es ist auch flexibel.

GesetzeCassandra Clare in Die dunklen Mächte - Die dunklen Mächte
2
Kommentieren 

Ich war ein Kind und sie war ein Kind
Am Meeresufer allhie,
Doch wir liebten uns heißer als Liebe liebt,
Ich und schön Annabel Lee,
Liebten uns so, dass die Engel im Blau
Bedräueten mich und sie.

Cassandra Clare in Die dunklen Mächte - Die dunklen Mächte
2
Kommentieren 

Wenn du jemanden liebst, dann wird derjenige ein Teil von dir. Diese geliebte Person wird ein Teil von allem, was du tust, Ein Teil der Luft die du atmest, ein Teil des Wassers, das du trinkst, ein Teil des Bluts das durch deine Adern strömt. Ihre Berührung bleibt auf deiner Haut, ihre Stimme bleibt dir im Ohr, und ihre Gedanken beschäftigen auch deine Gedanken. Du kennst all ihre Träume, denn ihre Albträume versetzen dir einen Stich ins Herz, und ihre schönen Träume sind auch deine Träume. Und du hältst sie keineswegs für perfekt, denn du kennst ihre Schwächen, ihr wahres Ich und den Schatten all ihrer Geheimnisse. Aber das schreckt dich nicht ab. Genau genommen liebst du sie deswegen sogar noch mehr, denn du willst niemand Perfektes. Du willst sie.

(Julian auf S. 128/129)

Cassandra Clare in Die dunklen Mächte - Die dunklen Mächte
11
Kommentieren