Zitate und Sprüche aus Der seltsame Fall des Benjamin Button

Zitate und Sprüche aus Der seltsame Fall des Benjamin Button

Der seltsame Fall des Benjamin Button (Originaltitel: The Curious Case of Benjamin Button) ist ein US-amerikanischer Fantasyfilm des Regisseurs David Fincher aus dem Jahr 2008 mit Brad Pitt und Cate Blanchett in den Hauptrollen. Die Handlung wurde von der gleichnamigen Erzählung von F. Scott Fitzgerald in einer modernen Version frei adaptiert.

For what it's worth: it's never too late or, in my case, too early to be whoever you want to be. There's no time limit, start whenever you want. You can change or stay the same, there are no rules to this thing. We can make the best or the worst of it. I hope you make the best of it. I hope you see things that startle you. I hope you feel things you never felt before. I hope you meet people who have a different point of view. I hope you live a life you're proud of, and if you find that you're not, I hope you have the strength to start all over again.
Benjamin Button
6
Das Leben besteht aus Gelegenheiten, auch aus denen, die wir verpassen.
Benjamin Button
15
Es ist eine witzige Sache, das nach-Hause-kommen. Sieht genauso aus, riecht genauso, fühlt sich genauso an. Du wirst realisieren, das was sich verändert hat, bist du.
Benjamin Button
7
Es ist völlig normal, dass die Menschen die wir lieben von uns gehen. Woher sollten wir sonst erfahren wie viel sie uns bedeuten?
Mrs. Maple
11

Zitate und Sprüche über Der seltsame Fall des Benjamin Button

Ich fühl mich schwach heute. Gestern war ich irgendwie noch stärker. So wie Benjamin Button, nur rückwärts.
Michael Scott in The Office - Staffel 5 Episode 22
1
Ich geh es für Hennessey Flaschen und Bentleys verprassen
Denn Gangster sterben jung, wie Benjamin Button
Kollegah - G's sterben jung, Album: Chronik II
1

Diese Zitate könnten dir auch gefallen

Sie war schön. Aber nicht wie die Frauen in den Zeitschriften. Die Art, wie sie dachte, war schön. Sie war schön wegen des Glitzerns in ihren Augen, wenn sie über etwas sprach, das sie liebte. Sie war schön, weil sie fähig war, Andere zum Lächeln zu bringen, selbst wenn sie traurig war. Nein sie war nicht schön aufgrund von vergänglichen Zuständen, wie die ihres Aussehens. Sie war schön bis auf den Grund ihrer Seele.
20
The loneliest moment in someone’s life is when they are watching their whole world fall apart, and all they can do is stare blankly.
14
He looked at her the way all women wanted to be looked at by a man.
11
Dinge erscheinen uns süßer, wenn wir sie nicht haben. Einmal wollte ich etwas und habe es bekommen. Es war das Einzige, was ich je begehrt habe und als ich es hatte, wurde es zu Staub in meiner Hand.
10
So regen wir die Ruder, stemmen uns gegen den Strom - und treiben doch stetig zurück, dem Vergangenen zu.
7
Then he kissed her. At his lips’ touch she blossomed for him like a flower and the incarnation was complete.
7
All right... I'm glad it's a girl. And I hope she'll be a fool--that's the best thing a girl can be in this world, a beautiful little fool.
6
Angry, and half in love with her, and tremendously sorry, I turned away.
5
Zwischen Söhnen und Vätern gibt es eine besondere Verbindung und einen Abdruck, den dein Vater auf dir hinterlässt.
Los Angeles ist unmöglich. Man steht viel zu sehr im Mittelpunkt der Medien. Man kann kein normales Leben führen.
Glück wird überbewertet. Man braucht Konflikte im Leben.
1
Ich würde gerne mal an einem Bollywood Film mitarbeiten, die Filme sind so voll von Drama und bunten Farben.
Manche Menschen gehen in's Kino um daran erinnert zu werden, dass alles okay ist. Aber solche Filme mache ich nicht.
My idea of professionalism is probably a lot of people's idea of obsessive.
In film, we sculpt time, we sculpt behaviour and we sculpt light.
Intelligenz ist subjektiv; so wie sexiness.
Everything seems really simple on paper until you take a camera out of the box.
Michael: "Du wirst abnehmen. Du wirst nicht sabbern wie ein Schwein, wenn du eine Pizza vor dir hast. Du findest die große Liebe."
Kevin: "Eigentlich bin ich ganz zufrieden mit dem, der ich gerade bin."
Michael: "Lieber nicht. Mach es dir selbst nur nicht zu bequem."
Michael Scott in The Office - Staffel 7 Episode 22
Holly und ich sind wie Romeo und Julia. Und dieses Büro ist der Drache, der sie auseinander gebracht hat.
Michael Scott in The Office - Staffel 7 Episode 16
Doch, ich kann Rad fahren. Ich mache Spinning-Kurse, drei mal im Monat. Ich denke, ich weiß, wie man Rad fährt. Ich hatte früher immer Stützräder dran. Die geben dir extra Halt.
Michael Scott in The Office - Staffel 7 Episode 5
Pam: "Jim und ich hatten nie Sex im Büro und so bleibt das auch in Zukunft."
Jim: "Ja, außerdem ist das Büro auch kein sehr romantischer Ort."
Pam: "Außerdem haben wir etwas, was die anderen nicht haben - ein Eigenheim und ein Bett."
Jim: "Und ne Dusche."
Jim Halpert in The Office - Staffel 7 Episode 16
1
Wenn ich eine Knarre hätte, mit zwei Patronen, und ich wäre in einem Raum zusammen mit Hitler, bin Laden und Toby - ich würde Toby zwei mal erschießen.
Michael Scott in The Office - Staffel 6 Episode 25
1
Denn was sind 70 Jahre Lebenszeit, verglichen mit der Ewigkeit?
Wozu Geld und Autos, wenn am Ende nur die Seele bleibt?
Kollegah - Sommer, Album: Boss der Bosse
22
Vor 9 Jahren ging's mit Selfmade los
Ein Imperium das aufsteigt, wie im Vorspann von Game of Thrones
Kollegah - Selfmade Legenden, Album: Neues von Gott von Favorite
12
Anders sein ist keine schlechte Sache. Es bedeutet, dass du mutig genug bist, du selbst zu sein.
5
Manchmal muss man sich verletzen, um zu lernen. Hinfallen, um zu wachsen. Und verlieren, um zu gewinnen. Denn die größten Lektionen des Lebens lernt man durch Schmerz.
20
Lizzie: "Und es wird der Moment kommen, indem ihr die Chance habt, das zu zeigen."
Jack: "Ich liebe diese Momente. Ich winke ihnen gern zu wenn sie vorbeiziehn."
Captain Jack Sparrow in Fluch der Karibik
21
Wir müssen uns darauf einstellen, dass es das Normale nicht gibt. Es gibt auch nicht das neue Normale, sondern es gibt nur die dauerhafte Veränderung.
Miriam Meckel - September 2020
Aber er war zu Hause. Hogwarts war das erste und beste Heim, das er gekannt hatte. Er und Voldemort und Snape, die verlassenen Jungen, sie alle hatten dort ein Heim gefunden.
25
Es gibt keinen Tod für den, der ihn nicht zu fürchten braucht.
Diejenigen, die wir lieben, verlassen uns nie wirklich, Harry. Es gibt Dinge, die kann uns der Tod nicht zerstören.
13
Dass du mein Grab besuchst, ist nicht wichtig. Ich weiß, dass du an mich denkst – das ist wichtiger.
1
Gatsby glaubte an das grüne Licht, an die wundervolle Zukunft, die Jahr für Jahr vor uns zurückweicht. Damals entwischte sie uns, aber was machte das schon? Morgen laufen wir schneller, strecken die Arme weiter aus und einen schönen Tages, so kämpfen wir weiter, wie Boote gegen den Strom. Und unablässig treibt es uns zurück in die Vergangenheit.
Nick Carraway in Der große Gatsby
14
Wo ist das Problem? Grunzen führt zu erhöhtem Kraftausstoß. Frag irgendne Tennisspielerin, oder gleich ihren Mann.
Dwight Schrute in The Office - Staffel 8 Episode 3
Niemals sage ich meiner im neunten Monat schwangeren Frau, dass ich ihre Vertretung objektiv gesehen attraktiv finde. Ich sage auch meiner zweijährigen Tochter nicht, dass gewalttätige Videospiele mehr Spaß machen. Ist zwar so, aber hilft das weiter?
Jim Halpert in The Office - Staffel 8 Episode 7
Du siehst aus als hätt'st du Schläge kassiert
Ich hab dein Bild bei Photoshop geöffnet und es hat sich deinstalliert
SpongeBOZZ - JBB 2014 King Finale gg. Gio
37

Verwandte Seiten zu Der seltsame Fall des Benjamin Button

F. Scott FitzgeraldBrad PittDavid FincherMichael ScottZitate über Selbstbewusstsein und SelbstvertrauenSelbstbewusstseinLebens-Zitate - Die schönsten Sprüche über das LebenLebenZitate und Sprüche über Chancen und MöglichkeitenChancenVeränderungHeimat & ZuhauseZitate und Sprüche über Sterben und den TodTod
Englische Übersetzungen zeigen?