Buchzitate aus Der mechanische Prinz

Die schönsten Buchzitate

Drauf geschissen, wie es aussieht! Aussehen bedeutet gar nichts.
Das Äußere ist nur eine Hülle, ein Versteck für erbärmliche Feiglinge.

- Andreas Steinhöfel in Der mechanische Prinz

Manche Menschen suchen lieber Zuflucht in ihren Ängsten, als dagegen anzugehen.
Sie verschanzen sich bis ans Lebensende hinter ihrer Furcht und ihren Zweifeln.

- Andreas Steinhöfel in Der mechanische PrinzAngst

Hass bedeutet, dass die Wut erblindet und sich ihr Ziel wahllos aussucht.
Das du nicht mehr unterscheiden kannst, zwischen gerecht und ungerecht.

- Andreas Steinhöfel in Der mechanische PrinzHass, Wut