Zitate und Sprüche von Der Korinther

Der Korinther ist ein Charakter aus Sandman

Die besten Serienzitate

Niemand, der sich in seiner Nähe befindet, darf einschlafen. Niemand. Denn sonst flüchtet er sich in deine Träme und das willst du gewiss nicht.

No one must be allowed to fall asleep in his presence. No one. Or he will escape into your dreams and you don't want that.

Der Korinther in Sandman, Staffel 1 Episode 1
 
Kommentieren 

Roderick: "Die Ewigen?"
Korinther: "Hast du geglaubt, nur Death hätte das Sagen? Zur Ewigen Familie gehören auch Desire, Destiny, Despair."
Roderick: "Welchen habe ich gefangen?"
Korinther: "Dream."
Roderick: "Welchen Nutzen hat ein Gott, der über Träume herrscht?"
Korinther: "Er ist kein Gott. Er ist mehr als ein Gott. Und werden die Menschen nicht von ihren Träumen beherrscht?"

Roderick: "The Endless?"
Corinthian: "Did you think Death was the only one in charge? The Reaper has family, you know. Desire, Destiny, Despair."
Roderick: "Which one have I got then?"
Corinthian: "Dream."
Roderick: "What's the good of a god who governs dreams?"
Corinthian: "Not a god. More than a god. And are men not governed by their dreams?"

Der Korinther in Sandman, Staffel 1 Episode 1
 
Kommentieren 

Warum sollten wir uns auf ihre schlafende Psyche beschränken? Hier, in der wachen Welt, kann uns niemand aufhalten. Hier ist uns niemand gewachsen. Wir nehmen uns wen oder was immer wir wollen.

Why should we confine ourselves to their sleeping minds? Here, in the waking world, we're unstoppable. There is nothing preventing us from taking whoever, whatever we want.

Der Korinther in Sandman, Staffel 1 Episode 1
 
Kommentieren