Zitate aus Der Herr der Ringe: Die Gefährten (Seite 2)

Der Herr der Ringe: Die Gefährten ist Teil der folgenden Kategorie: Der Herr der Ringe

Zitate aus Der Herr der Ringe: Die GefährtenBild-Quelle: Warner Bros. Pictures

Eure Fahrt steht auf Messers Schneide. Geht nur um ein weniges fehl und sie wird scheitern, was den Untergang für alle bedeutet. Und doch besteht Hoffnung, so lange die Gemeinschaft treu ist.

The Quest stands upon the edge of a knife. Stray but a little, and it will fail, to the ruin of all. Yet hope remains while the Company is true.

Galadriel in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Der Spiegel zeigt viele Dinge. Dinge, die waren... Dinge, die sind... und einige Dinge, die vielleicht noch sein mögen.

The mirror shows many things. Things that were, things that are, and some things that have not yet come to pass.

Galadriel in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Du gibst ihn mir freiwillig. Ich leugne nicht, dass mein Herz das sehr begehrt hat. Anstelle eines dunklen Herrschers, hättest du eine Königin! Nicht dunkel, aber schön und entsetzlich wie der Morgen! Tückisch wie die See! Stärker als die Grundfesten der Erde! Alle werden mich lieben und verzweifeln.

You offer it to me freely. I do not deny that my heart has greatly desired this. In place of a Dark Lord, you would have a queen! Not dark but beautiful and terrible as the dawn! Treacherous as the sea! Stronger than the foundations of the earth! All shall love me and despair.

Galadriel in Der Herr der Ringe: Die Gefährten, zu Frodo
 
Kommentieren 

And now at last it comes. You will give me the Ring freely! In place of the Dark Lord you will set up a Queen. And I shall not be dark, but beautiful and terrible as the Morning and the Night! Fair as the Sea and the Sun and the Snow upon the Mountain! Dreadful as the Storm and the Lightning! Stronger than the foundations of the earth. All shall love me and despair!

Galadriel in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Du bist ein Ringträger, Frodo. Einen Ring der Macht zu tragen, bedeutet allein zu sein.

You are a Ring-bearer, Frodo. To bear a Ring of Power is to be alone.

Galadriel in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Ich schenke dir das Licht Eärendils, unseres geliebten Sterns. Möge es dir ein Licht sein an dunklen Orten, wenn alle anderen Lichter aus gehen.

I give you the light of Eärendil, our most beloved star. May it be a light for you in dark places, when all other lights go out.

Galadriel in Der Herr der Ringe: Die Gefährten, zu Frodo
 
Kommentieren 

Der Ring kann nicht zerstört werden, jedenfalls von keiner Kraft, die wir hier besitzen. In den Feuern des Schicksalsberges erschaffen, kann er nur dort vernichtet werden. Man muss ihn tief nach Mordor hinein bringen und in die feurige Kluft zurück werfen, aus der er stammt.

The Ring cannot be destroyed by any craft that we here possess. The Ring was made in the fires of Mount Doom. Only there can it be unmade. It must be taken deep into Mordor and cast back into the fiery chasm from whence it came.

Elrond in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Sam: "Damit das klar ist, ohne mich geht Herr Frodo nirgendwo hin!"
Elrond: "Nein, fürwahr. Es ist kaum möglich euch zu trennen, selbst wenn er zu einer geheimen Beratung eingeladen ist und du nicht!"

Sam: "Hey. Mr. Frodo's not going anywhere without me!"
Elrond: "No, indeed. It is hardly possible to separate you, even when he is summoned to a secret council and you are not."

Elrond in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Middle-Earth stands upon the brink of destruction. None can escape it. You will unite or you will fall.

Elrond in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Gandalf: "Ich werde dir helfen, diese Bürde zu tragen, Frodo Beutlin, so lange sie dir auferlegt sein mag."
Aragorn: "Sollte ich dich durch mein Leben oder meinen Tod schützen können, werde ich es tun. Du hast mein Schwert."
Legolas: "Und du hast meinen Bogen."
GImli: "Und meine Axt."
Boromir: "Du bestimmst unser aller Schicksal, kleiner Mann. Und wenn dies denn der Wille des Rates ist, so wird Gondor sich anschließen."
Sam: "Hey. Damit das klar ist, ohne mich geht Herr Frodo nirgendwo hin."
Elrond: "Nein, fürwahr. Es ist kaum möglich euch zu trennen, selbst wenn er zu einer geheimen Beratung eingeladen ist und du nicht."
Merry: "Hey. Wir kommen auch mit! Oder ihr werdet uns in einen Sack verschnürt heim schicken müssen."

Gandalf: "I will help you bear this burden, Frodo Baggins, as long as it is yours to bear."
Aragorn: "If by my life or death I can protect you, I will. You have my sword."
Legolas: "And you have my bow."
GImli: "And my axe."
Boromir: "You carry the fates of us all, little one. If this is indeed the will of the council then Gondor will see it done."
Sam: "Hey. Mr Frodo's not going anywhere without me."
Elrond: "No, indeed. It is hardly possible to separate you, even when he is summoned to a secret council and you are not."
Merry: "Hey. We're coming too! You'll have to send us home tied up in a sack to stop us."

Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Neun Gefährten. So sei es. Ihr bildet die Gemeinschaft des Ringes!

Nine companions. So be it. You shall be the Fellowship of the Ring!

Elrond in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Dennoch ist er mit dem Ring weit gekommen und hat sich als außerordentlich widerstandsfähig gegenüber dem Bösen erwiesen.

And yet, to have come so far, still bearing the Ring, the Hobbit has shown extraordinary resilience to its evil.

Hobbits & HarfüßeElrond in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Sollen sie kommen! Es gibt immer noch einen Zwerg in Moria, der noch nicht zu Staub zerfallen ist.

Let them come! There is one Dwarf yet in Moria who still draws breath.

Gimli in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Querfeldein bin ich nicht zu gebrauchen. Wir Zwerge sind eher geborene Spurter. Mordsgefährlich über kurze Entfernungen.

I’m wasted on cross-country. We dwarves are natural sprinters. Very dangerous over short distances.

ZwergeGimli in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Den Tod als Gewissheit. Geringe Aussicht auf Erfolg. Worauf warten wir noch?

Certainty of death. Small chance of success. What are we waiting for?

Gimli in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Elrond raised his eyes and looked at him, and Frodo felt his heart pierced by the sudden keenness of the glance. "If I understand aright all that I have heard," he said, "I think that this task is appointed for you, Frodo; and that if you do not find a way, no one will."

Elrond in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Würde mich jemand nach meiner Meinung fragen, was natürlich keiner tut, wie ich weiß, dann würde ich vorschlagen, dass wir einen Umweg machen.

If anyone was to ask for my opinion, which I note they’re not, I’d say we were taking the long way around.

Gimli in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Isildur behielt den Ring und die Linie der Könige wurde durchbrochen. Es gibt keine Stärke mehr in der Welt der Menschen, sie sind verstreut und uneins.

Isildur kept the Ring. It should have ended that day, but evil was allowed to endure. There’s no strength left in the world of Men. They’re scattered, divided, leaderless.

Elrond in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Menschen sind schwach. Das Volk der Menschen versagt. Das Blut von Númenor ist nichts weiter als kraftlos, all sein Stolz und seine Würde vergessen. Sie sind dafür verantwortlich, dass der Ring die Zeit überdauert.

Men are weak. The race of men is failing. The blood of Númenor is all but spent, its pride and dignity forgotten. It is because of men the Ring survives.

Elrond in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Nicht zwecklos fallen Loriens Blätter.

Not idly do the leaves of Lorien fall.

Aragorn in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Mir ist ein hübscher Schluss für mein Buch eingefallen. "Und dann lebte er vergnügt bis ans Ende seiner Tage."

I've thought up an ending for my book. "And he lived happily ever after to the end of his days."

Bilbo Beutlin in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Die Welt ist im Wandel. Ich spüre es im Wasser. Ich spüre es in der Erde. Ich rieche es in der Luft.

The world is changed. I feel it in the water. I feel it in the earth. I smell it in the air.

Galadriel in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Frodo: "Geh zurück, Sam! Ich werde allein nach Mordor gehen."
Sam: "Natürlich gehst du dahin, und ich komme mit dir."

Frodo: "But I am going to Mordor."
Sam: "I know that well enough, Mr. Frodo. Of course you are. And I'm coming with you."

Samweis Gamdschie in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Galadriel : "For you, Samwise Gamgee, Elven rope, made of hithline."
Sam: "Thank You M'Lady. Have you ran out of those nice shiny daggers?"

Samweis Gamdschie in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Lass ihn in Ruhe, oder du kriegst es mit mir zu tun, du langes Elend!

Let him go! Or I'll have you, longshanks.

Samweis Gamdschie in Der Herr der Ringe: Die Gefährten, zu Aragorn
 
Kommentieren 

"Was wünscht ihr dann?"
Galadriel antwortete, "Dass, was sein sollte, sein wird."

"And what do you wish?", he said at last.
"That what should be shall be", she answered.

Galadriel in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Die Welt ist im Wandel. Ich spüre es im Wasser. Ich spüre es in der Erde. Ich rieche es in der Luft. Vieles was einst war, ist verloren, da niemand mehr lebt, der sich erinnert. Alles begann mit dem Schmieden der großen Ringe. Drei wurden den Elben gegeben, unsterblich und die weisesten und reinsten aller Lebewesen. Sieben den Zwergenherrschern, großen Bergleuten und geschickten Handwerkern, in ihren Hallen aus Stein. Und neun Ringe wurden den Menschen geschenkt, die vor allem anderen nach Macht streben. Denn diese Ringe bargen die Stärke und Willen, jedes Volk zu leiten. Doch sie wurden alle betrogen. Denn es wurde noch ein Ring gefertigt. Im Lande Mordor, Im Feuer des Schicksalsbergs schmiedete der Dunkle Herrscher Sauron heimlich einen Meisterring, um alle anderen zu beherrschen. In diesen Ring floss seine Grausamkeit, seine Bosheit und sein Wille, alles Leben zu unterdrücken. Ein Ring, sie zu knechten!

The world is changed. I feel it in the water. I feel it in the earth. I smell it in the air. Much that once was is lost, for none now live who remember it. It began with the forging of the Great Rings. Three were given to the Elves, immortal, wisest and fairest of all beings. Seven to the Dwarf lords, great miners and craftsmen of the mountain halls. And nine, nine rings were gifted to the race of Men, who, above all else, desire power. But they were, all of them, deceived, for another ring was made. In the land of Mordor, in the fires of Mount Doom, the Dark Lord Sauron forged in secret a Master Ring, to control all others. And into this ring he poured his cruelty, his malice and his will to dominate all life. One Ring to rule them all!

Galadriel in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Der Reihe nach gerieten die freien Länder Mittelerdes unter die Herrschaft des Ringes. Doch einige leisteten Widerstand. Ein letztes Bündnis von Elben und Menschen zog in die Schlacht gegen Mordor. Und kämpfte an den Hängen des Schicksalsberges für die Freiheit Mittelerdes. Der Sieg war nahe, doch die Macht des Ringes konnte nicht gebrochen werden. Und es geschah in jenem Moment, als es keine Hoffnung mehr gab, dass Isildur, des Königs Sohn, seines Vaters Schwert ergriff. Sauron, der Feind der Freien Völker Mittelerdes, war besiegt. Der Ring ging an Isildur, der nun die Gelegenheit hatte, das Böse für immer zu vernichten. Doch die Herzen der Menschen sind leicht zu verführen. Und der Ring der Macht besitzt einen eigenen Willen. Er verriet Isildur und brachte ihm den Tod. Und was nicht in Vergessenheit hätte geraten dürfen, ging verloren. Geschichte wurde Legende. Legende wurde Mythos. Und zweieinhalbtausend Jahre lang wusste niemand mehr um den Ring. Bis er sich eines Tages einen neuen Träger suchte. Der Ring geriet dem Geschöpf Gollum in die Hände, der ihn tief hinein in das Nebelgebirge trug. Und dort verfiel er dem Ring. Der Ring verlieh Gollum ein unnatürlich langes Leben. Fünfhundert Jahre vergiftete er dessen Verstand. Und in der Finsternis von Gollums Höhle wartete er. Dunkelheit legte sich über den Wald der Welt. Gerüchte wurden laut über einen Schatten im Osten. Ein namenloses Grauen ging um. Und der Ring der Macht spürte, dass seine Zeit gekommen war. Er verließ Gollum. Doch dann geschah etwas, was der Ring nicht beabsichtigt hatte. Er wurde von dem unwahrscheinlichsten Geschöpf gefunden, das man sich vorstellen kann. Von einem Hobbit. Bilbo Beutlin aus dem Auenland. Und bald wird eine Zeit kommen, da die Hobbits das Schicksal aller bestimmen.

One by one, the free peoples of Middle Earth fell to the power of the Ring. But there were some who resisted. A last alliance of men and elves marched against the armies of Mordor, and on the very slopes of Mount Doom, they fought for the freedom of Middle-Earth. Victory was near, but the power of the ring could not be undone. It was in this moment, when all hope had faded, that Isildur, son of the king, took up his father's sword. And Sauron, enemy of the free peoples of Middle-Earth, was defeated. The Ring passed to Isildur, who had this one chance to destroy evil forever, but the hearts of men are easily corrupted. And the ring of power has a will of its own. It betrayed Isildur, to his death. And some things that should not have been forgotten were lost. History became legend. Legend became myth. And for two and a half thousand years, the ring passed out of all knowledge. Until, when chance came, the ring ensnared a new bearer. The ring came to the creature Gollum, who took it deep into the tunnels under the Misty Mountains, and there it consumed him. The ring gave to Gollum unnatural long life. For five hundred years it poisoned his mind; and in the gloom of Gollum's cave, it waited. Darkness crept back into the forests of the world. Rumor grew of a shadow in the East, whispers of a nameless fear, and the Ring of Power perceived. Its time had now come. It abandoned Gollum. But then something happened that the Ring did not intend. It was picked up by the most unlikely creature imaginable. A Hobbit, Bilbo Baggins, of the Shire. For the time will soon come when Hobbits will shape the fortunes of all...

Galadriel in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Ich bin alt, Gandalf. Man sieht es mir nicht an, aber im tiefsten Herzensgrunde fühle ich es. Ich komme mir ganz dünn vor, wie Butter auf zuviel Brot verstrichen. Ferien, ich brauche Ferien. Ich glaube nicht, dass ich zurückkommen werde. Ich hab es ehrlich gesagt gar nicht vor.

I am old, Gandalf. I don't look it, but I am beginning to feel it in my heart of hearts. Well-preserved indeed! Why, I feel all thin, sort of stretched, if you know what I mean: like butter that has been scraped over too much bread. That can't be right. I need a change, or something.

Bilbo Beutlin in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Ich will wieder Berge sehen. Berge, Gandalf! Und mir dann irgendwo ein stilles Plätzchen suchen, wo ich mein Buch fertig schreiben kann.

I want to see mountains again. Mountains, Gandalf! And then find somewhere quiet where I can finish my book.

Bilbo Beutlin in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Ich habe dir die Möglichkeit geboten, mir freiwillig zu helfen. Doch du entscheidest dich nun für den Schmerz!

I gave you the chance of aiding me willingly. But you have elected the way of pain!

Saruman in Der Herr der Ringe: Die Gefährten, zu Gandalf
 
Kommentieren 

Ich bin Aragorn, Arathorns Sohn, und wenn ich durch Leben oder Tod euch retten kann, dann will ich es tun.

I am Aragorn son of Arathorn; and if by life or death I can save you, I will.

Aragorn in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Du kannst ihn nicht einsetzen. Niemand kann das. Denn der Eine Ring gehorcht nur Sauron allein. Er ist es, der ihn beherrscht.

You cannot wield it. None of us can. The One Ring answers to Sauron alone. It has no other master.

Aragorn in Der Herr der Ringe: Die Gefährten, zu Boromir
 
Kommentieren 

Gimli: "Ich habe die Augen eines Habichts und die Ohren eines Fuchses!"
Haldir: "Der Zwerg atmet so laut, wir hätten ihn im Dunkeln erschießen können!"

Gimli: "I have the eyes of a hawk and the ears of a fox."
Haldir: "The dwarf breathes so loud, we could have shot him in the dark."

FüchseGimli in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Und nun, Elbenherr, werdet ihr die berühmte Gastfreundschaft der Zwerge kennenlernen. Prasselnde Kaminfeuer, Malzbier, gut abgehangenes Fleisch.

Soon, Master Elf, you will enjoy the fabled hospitality of the Dwarves. Roaring fires, malt beer, ripe meat off the bone.

ZwergeGimli in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Warum fürchtest du die Vergangenheit? Du bist Isildurs Erbe und nicht Isildur selbst. Du bist nicht an sein Schicksal gebunden.

Why do you fear the past? You are Isildur's heir not Isildur himself. You are not bound to his fate.

Arwen in Der Herr der Ringe: Die Gefährten, zu Aragorn
 
Kommentieren 

Der Schatten hat noch keine Macht. Weder über dich, noch über mich.

The Shadow does not hold sway yet. Not over you... not over me.

Arwen in Der Herr der Ringe: Die Gefährten, zu Aragorn
 
Kommentieren 

Farewell, and may the blessing of Elves and Men and all Free Folk go with you. May the stars shine upon your faces!

Elrond in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Der Ring kann nicht zerstört werden, Gimli Gloinsson. Jedenfalls von keiner Kraft, die wir hier besitzen. In den Feuern des Schicksalsberges erschaffen, kann er nur dort vernichtet werden. Man muss ihn tief nach Mordor hinein bringen und in die feurige Kluft zurück werfen, aus der er stammt.

The Ring cannot be destroyed, Gimli, son of Gloin, by any craft that we here possess. The Ring was made in the fires of Mount Doom. Only there can it be unmade. It must be taken deep into Mordor and cast back into the fiery chasm from whence it came.

Elrond in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Es gibt nur einen einzigen Weg. Der Ring muss vernichtet werden.

You have only one choice. The Ring must be destroyed.

Elrond in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Man braucht Leute mit Verstand für diese... Abenteuer. Was auch immer. Geschichte.

You need people of intelligence on this sort of... mission. Quest. Thing.

Pippin Took in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Mögen sie nach dem Tod Frieden finden.

May they find peace after death.
[Hiro hyn hîdh ab 'wanath.]

Legolas in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Wenn ihr ihn verlangt, will ich euch den einen Ring geben.

"You are wise and fearless and fair, Lady Galadriel", said Frodo. "I will give you the One Ring, if you ask for it. It is too great a matter for me."

Frodo Beutlin in Der Herr der Ringe: Die Gefährten, zu Galadriel
 
Kommentieren 

Ich nehme den Ring. Ich bringe den Ring nach Mordor. Obwohl... ich den Weg nicht weiß.

I will take it. I will take the ring to Mordor. Though... I do not know the way.

Frodo Beutlin in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Few can see wither their road will lead them, till they comes to it's end.

Gimli in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Eher will ich sterben, als dass ich den Ring in den Händen eines Elben sehe!

I will be dead before I see the ring in the hands of an elf!

Gimli in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Old Tom Bombadil is a merry fellow,
Bright blue his jacket is, and his boots are yellow.
None has ever caught him yet, for Tom, he is the Master:
His songs are stronger songs, and his feet are faster.

J.R.R. Tolkien in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Denn selbst die Weisesten können nicht sehen, wie alles ausgehen wird.

For even the very wise cannot see all ends.

Gandalf in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Es ist nicht Verzweiflung, denn Verzweiflung ist nur für jene, die das Ende unzweifelhaft erblicken. Das tun wir nicht.

It is not despair, for despair is only for those who see the end beyond all doubt. We do not.

VerzweiflungGandalf in Der Herr der Ringe: Die Gefährten
 
Kommentieren 

Er ist kein einfacher Waldläufer. Das ist Aragorn, Arathorns Sohn. Du bist ihm zu Treue verpflichtet.

This is no mere ranger. He is Aragorn, son of Arathorn. You owe him your allegiance.

Legolas in Der Herr der Ringe: Die Gefährten, zu Boromir
 
Kommentieren 
Zitate 51 bis 100 von 10012